Federkern der Rückenlehne verstärkt

Auch beim Gestell der Rückenlehne haben die Erbauer von VW sicher nicht damit gerechnet, daß diese auch noch nach 35 Jahren noch nicht in den Ruhestand soll.
Um die nächsten 35 Jahre in Angriff zu nehmen, bedarf es auch hier einer leichten Auffrischung. In Laufe der Zeit hat sich das Federgestell doch schon deutlich auf dem gummierten Faserkern der Lehne abgezeichnet.

lehnenunterlage

Um hier weiterem Schaden vorzubeugen, gab es gestern eine kleine Unterlage aus Fassonleinen. Ein Kartoffelsack hätte es wohl auch getan. 🙂

lehne nesselstoff

Anfängliche Versuche den Stoff mittels Kabelbinder auf dem Gestell zu befestigen habe ich ganz schnell wieder verworfen. Das sah völlig daneben aus und die Befestigung war auch zu punktuell. Also kam wieder die Nylonschnur zum Einsatz, die ich schon zur Demontage der Kopfstützenhülsen verwendet hatte. Dazu bedurfte es zunächst aber mal wieder eines kleines Tricks. Eine Nadel , wo ich die Schnur hätte einfädeln können, habe ich erst gar nicht gesucht. Das wäre hoffnungslos gewesen. Mein Blick wanderte mal wieder durch die Garage, um ein passendes Werkzeug zu finden. Schon nach kurzer Zeit habe ich die Ersatzspule des Fadenmähers endeckt. Das war die Lösung. Na, klingelt es bei Euch ? Nein? Dann hier mal die Lösung im Bild.

nesselstoff faden

Ich habe einfach die beiden Enden mit dem Feuerzeug erwärmt und miteinander verschmolzen. Einfach, aber genial.

So konnte ich den Faden problemlos durch den Stoff stecken und ihn runherum in relativ engen Abständen verzurren.

lehne nesselstoffvernäht

Hier noch mal die Rückseite, mit bereits wieder montierter Auflage. Durch den gespannten Fassonleinen erhält die Lehne gleich wieder ewtas mehr Spannkraft und die Druckbelastung, wird gleichmäßiger auf der gesamten Fläche verteilt.

nesselstoff rückseite

Auf dem Bild ist es schlecht zu erkennen. Der Leinen hat so eine starke Spannung, daß die Federn jetzt in der Mitte gar nicht mehr an dem Stoff anliegen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close