Hilf anderen, dann wird Dir auch geholfen…

Gestern wurde ich zu nachtschlafender Zeit unsanft aus meinen Träumen gerissen. Mein Handy klingelte. PADO aus Augsburg war dran. Er sei mit seinem Passat gerade auf der A7 in Hamburg und dessen Auspuff machte merkwürdige Geräusche. Ob ich eine Möglichkeit hätte, daß man sich das mal genauer ansehen könnte?
In so einem Fall hilft man natürlich gerne. Ich habe mich dann mal schnell in meine Klamotten geschmissen und wir haben uns auf einer Tanke bei mir um die Ecke getroffen.
Um kurz nach 10 Uhr war ich dann auf der Tanke. Ganz so früh war es also nicht wirklich. 😉
Also ab in meine Werkstatt und rauf die Bühne.

Passat 32B auf der Hebebühne

Der Übertäter war schnell gefunden. Das Hosenrohr war direkt am vorderen Flansch eingerissen. Wir haben das Rohr dann schnell ausgebaut und ich hab PADO mit dem nötigen Werkzeug versorgt.

Passat 32B Hosenrohr

Wer PADO kennt, weiß daß er selber ein versierter Passat-Schrauber ist. Er kam ganz gut alleine zurecht. Erst schweissen und dann noch ein wenig mit der Flex nacharbeiten.

Passat 32B Reparatur zwischendurch

Danach haben wir das Hosenrohr wieder zurückgebaut und einen kleinen Probelauf gemacht. Wir hatten übrigens nicht mal die Gelegenheit zu pfuschen, denn wir standen immer unter Beobachtung. Kea und PADO waren nämlich gemeinsam unterwegs zu einem kleinen Trip nach Dänemark.

Passat 32B 16V

Nach einer kleinen Warmlaufphase hat PADO die Schrauben noch mal nachgezogen und dann war Ruhe. Alles dicht! Operation erfolgreich.

Passat 32B 16V verlaesst die Werkhallen

Gute Weiterfahrt für euch drei.

5 Comments

  1. Julian

    Na dann weiß ich ja wo ich anrufe falls ich mit dem Jägervari im Raum Hamburg liegen bleibe 😉

    Reply
    1. OST (Post author)

      Meinst Du der schafft das noch mal hier hoch?

      Reply
  2. pizza

    Hahaha – zu nachtschlafender Zeit 🙂

    Zum Glück sind Dir Mama´s warnende Worte im Gedächtnis geblieben (Olaf, Du musst immer ne saubere Werkstatt haben, da könnt mal jemand vorbeikommen 😀 )

    Und was darf natürlich nicht fehlen 😉 Die Bilder für die Stasi-Akte 😀

    Reply
  3. Pingback: Wichert Classic Car 2012 und Oldtimer-Tankstelle | OST-Blog

  4. Pado

    Danke nochmal Olaf für´s Helfen!!
    Ich muß natürlich dazu sagen, daß ich erst bei der Oldtimertanke in HH angerufen hab. Die reparieren aber keine Autos. Hätten aber eine Adresse für mich gehabt. Aber wer versucht, kann Glück haben und Olaf hatte zufällig Urlaub. Der Rest ist bekannt.
    MfG Mike

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Julian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close