Der Schönheitschirug war da

Im Prinzip steht die Stromversorgung ja jetzt soweit. Jedoch gab das optisch alles noch nicht viel her. Hier gibt es noch an vielen Ecken Nachholbedarf. Die beiden Holzplatten haben daher nur kurz verweilen dürfen. Die kamen gestern beide wieder raus.

Stromkabel-endstufe

Als erstes bekamen dann die beiden fahrzeugseitigen Leitungen, den an den Kabelschuhen, noch fehlenden Schrumpfschlauch verpasst.

Damit war ich soweit, daß ich nicht mehr an die Befestigungsschraube vom Massekabel ran muss und so konnten Filzmatten und der Teppich wieder in ihre Ausgangslage zurück.

Dabei fiel mir dann auch eine Nachlässigkeit vom letzten Jahr auf. Beim damaligen Zusammenbau war ich, aus heutiger Sicht, etwas zu geizig mit dem Dämmvlies.

filzmatte

Die Enden, die untern dem Teppich hervorkamen, endeten oben auf dem Querträger bzw. standen dort ein kleines Stück über. Allerdings nicht soweit, daß der lackierte Querträger auf der Rückseite vollständig abgedeckt ist. Auch die später montierte Platte verdeckte die Partie nicht vollständig.

Ein passender Streifen Dämmvlies schafft hier jetzt Abhilfe.

daemmvlies

Warum ich den Bereich unter der Platte nicht mit ausgelegt habe, erschließt sich mir heute auch nicht mehr. Wenn mir hier kein plausibler Grund mehr einfällt, werde ich hier wohl auch noch ein Stück nachträglich reinlegen.

Ein weiterer Vorteil, des jetzt bis unten reichenden Dämmvlieses, ist nach den endgültigen Verlegung der Plusleitung erkennbar.

plusleitung

Die habe ich jetzt mit ein paar gummierten Schellen sicher fixiert. Ein direkter Kontakt vom Kabel zum Blech ist durch das Vlies somit nicht mehr möglich.

Die dicken Kabel sind damit jetzt endgültig verlegt. Die Lautsprecherkabel bedürfen noch einer Änderung. Die sind jetzt nämlich leider zu kurz. Da komme ich nicht drumherum, sie soweit zu verlängern, daß ich auf die linke Seite der Endstufe komme. Ebenfalls noch zu kurz ist das Remotekabel. Das kommt auf der linken Seite raus, muss jetzt aber ebenfalls zunächst an den Verteilerblock auf der rechten Seite.

Apropos Verteilerblock. Der verschwand nach dem Anzeichnen des endgültigen Auschnitts auch noch wieder von seiner Monatgeplatte.

ausschnitt-anzeichnen

Diese und die Endstufenplatte habe ich mir jetzt mal wieder mit in die Kellerbar genommen. Die können auch noch etwas Kosmetik vertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close