Jetzt aber

Hat sich jetzt doch länger hingezogen als mir lieb war. Mit fehlte immer noch die Epoxyverdünnung um endlich mit dem Füllern der Felgen weitermachen zu können.

epoxyverdünnung

Anscheinend gibt es auch dort unterschiedliche Verdünnungen und ich wollte kein Risiko eingehen. Dann lieber die Verdünnung die 100%ig zu dem Füller passt.

Ohne lange Umschweife habe ich mich dann auch ans Werk gemacht. Nachdem ich denn mal meine Werkstatt erreicht habe… Anderthalb Stunden für gut 14 Kilometer. Das ist eine stramme Leistung und unter anderem das Ergebnis wenn sich Bundesländer beim Straßenbau nicht abstimmen. Niedersachsen buddelt die A1 und die B75 vor Hamburg auf und gleichzeitig fängt Hamburg auf der A7 vor dem Elbtunnel eine Baustelle an. Damit ist das Chaos vorprogrammiert. Das geht nun schon über zwei Wochen so und in Hamburgs Süden geht nichts mehr.

Aber wenigstens anfangen wollte ich noch.

gotti-grundierung

Diesmal auf den Außenseiten. Innen hatte ich ja schon an einer Felge geübt. Und es ging auch hier wirklich spielend leicht. Die Felge dreht sich auf meinem Rotor fast schon durch den Luftstrahl aus der Pistole. Um an den kritischen Stellen mehr Kontrolle zu haben, habe ich mir die Felge aber dann doch lieber per Hand kurz positioniert. Beim Außenrand und beim Bett habe ich die Felge dann wieder einfach drehen lassen.

Auch wen man farblich fast keinen Unterschied sieht, hier ist der Füller jetzt drauf.

Felge-grundiert

Ich vermute, dass ich beim späteren Silberauftrag extrem vorsichtig bei der grauen Grundierung sein muss. Da wird der Farbunterschied wohl ähnlich gering ausfallen wie jetzt zwischen der gestrahlten Felge und der hellgrauen Grundierung.

Insgesamt habe ich gestern drei Felgenaußenseiten fertig bekommen.

Felgen

Der zwischenzeitliche Wechsel ging mit etwas Vorsicht sehr einfach vonstatten. Die inneren Felgenbetten lasse ich so wie sie sind, so kann ich die Felgen hier gut anpacken.

Drei Felgen kamen nur deshalb zu Stande, da dann der Pott der Pistole leer war. Noch eine Mischung wollte ich jetzt nicht mehr ansetzten.

Aber jetzt konnte ich die Pistole wenigstens vernünftig sauber machen.

pistolenreinigung

Mit der richtigen Verdünnung bilden sich dann auch keine Klumpen mehr.

3 Kommentare

  1. Dirk Marks

    1 Plus 🙂

    Antworten
    1. OST (Beitrag Autor)

      Na klar, 2 Minus kenne ich gar nicht.

      Antworten
  2. Koch Marco

    🙂 Super

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close