Werkstatt / Werkzeug

Der Auspuff ist jetzt dicht, dafür ziehe ich wohl etwas Nebenluft.

Die Geschichte mit dem Auspuff gefiel mir noch nicht richtig. Teilweise pfiffen da immer noch die Abgase raus, das Endrohr hatte nur minimal Luft zum Längsträger und scheinbar hatte ich den Mittelschalldämpfer nicht weit genug auf das Rohr davor geschoben.

Also alles, bis auf das Hosenrohr, einmal komplett raus.

Nachdem ich alle Verbindungsstellen noch mal abgeschliffen hatte, ging es vorne los mit dem vernünftigen Zusammenbau.

(mehr …)

IKEA in der Werkstatt

Heute mal wieder eine Runde ohne Autos.

Schon vor gut drei Wochen habe ich mir Gedanken über zusätzliche Schubladen unter der Werkbank gemacht. Wie immer suche ich da nach kostengünstigen Alterativen. Hängen geblieben bin ich dann beim Ekby Alex Regal mit Schubladen von Ikea. Die tauchten dann auch gleich mehrfach für kleines Geld bei ebay Kleinanzeigen in der Nachbarschaft auf.

ikea-ekby-alex

Einziges Problem: Es ist leider gut fünf Zentimeter zu breit um zwischen die Beine meiner Werkbank zu passen.

(mehr …)

Ein Endrohr mit Stil

Den Endtopf vom GT hatte ich vorm Transport zum Lackierer extra noch abgebaut. Dem wollte ich noch ein etwas stilvolleres Endrohr aus Edelstahl verpassen.

Das habe ich gestern dann mal eben erledigt. Bevor ich die ganze Zeit aufräumen muss, war das der deutlich angenehmere Job.

Nachdem ich das alte Rohr zur Hälfte abgetrennt hatte, kam der komplette Topf mit Gaffa-Tape auf ein stabiles Holzbrett.

Ich brauchte ja einen Anhaltspunkt, wo ich mit dem Rohrende später landen muss.

(mehr …)

Keinen Drive noch das Schweißgerät anzuwerfen

Der Schweller muss noch etwas warten. Gestern hatte ich keinen richtigen Drive mehr, noch das Schweißgerät anzuwerfen.

Als ich gestern in die Werkstatt kam war ich nämlich voll beladen mit Paketen aus der Packstation. Es gab noch wieder Nachschub für meine L-BOXX-Türme.

L-BOXX-Bosch

Für etwas Abwechslung kommen jetzt noch ein paar hellgrüne Teile dazu.

(mehr …)

Umpacken in die L-BOXXen

Weiter geht´s mit dem kleinen Ordnungsanfall. Das muss ich ausnutzen, bevor mir die Lust wieder vergeht.

Im Moment bin ich dabei mal alles an Tüten, Pappkartons und Klappkisten zu durchforsten, um deren Inhalte zu zentralisieren. Ein gutes Beispiel für die Notwendigkeit waren die ganzen Schleifutensilien für die Luftschleifer.

Alleine die lagen an sechs unterschiedlichen Orten in der Werkstatt verstreut. Jetzt liegen sie griffbereit zusammen in einer Schublade (*).

LS-Tray-72

Zur Unterteilung habe ich mir vorerst mal zwei Sätze Insetboxen (*) besorgt, aus denen ich mich jetzt bedienen kann

(mehr …)

L-BOXX & Co. – Neue Helfer in der Werkstatt

Nach der vollgepackten letzten Woche, lasse ich es diese Woche mal etwas ruhiger angehen. Was allerdings nicht bedeutet, dass ich nicht trotzdem in der Werkstatt bin.

Eigentlich seit dem Einzug hier, welcher mittlerweile schon sechszehn Jahre her ist, fehlt mir irgendwie ein brauchbares Konzept um so diversen Kleinkram vernünftig wegzusortieren.

Für die ganzen Fahrzeugteile habe ich ja meine schönen Klappkisten und auch vernünftige Regale. Aber was ist mit dem ganzen Kleinkram? Schrauben, Schellen, Kabel, Schrumpfschläuche, Schalter, … Ich könnte die Liste wohl noch ewig fortsetzen.

Natürlich habe ich ein paar Sortimentskästen, aber das ist alles irgendwie bunt zusammengewürfelt.

Jetzt versuche ich mal einen neuen Weg um etwas mehr Überblick zu erhalten.

bosch-l-boxx

Ich beginne jetzt mir eine bunte Sammlung aus L-Boxxen * und i-Boxx-Racks * zusammenzustellen.

(mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close