Schlagwort Archiv: Ausbüttel

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Es ist schon beachtlich wie sich die Anzahl der Besucher bei diesem Standtisch scheinbar immer weiter nach oben entwickelt. Gezählt hat die anwesenden Gäste wohl keiner, nur haben wir diesmal gut 90% der Sitzplätze im Diner belegt. Zwei Tische waren noch für andere Gäste frei nachdem sich die Massen zwischen den Autos verzogen hatte. Stammtisch-szbs Ich versuche mal die Kennzeichen der Fahrzeuge alphabetisch zu sortieren:
AUR – BS – EIC – GF – GÖ – GS – H – HB – HE – HH – LIP – ME – NMS – OL – WF – WOB – WR
EDIT: Von Klaus kamen noch ein paar Ergänzungen: B – EIN – HI – HOL – OPR – PB

(mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Weihnachten ist zwar noch nicht ganz in Sicht, die Saison neigt sich aber natürlich schon wieder dem Ende entgegen. Auf nach Ausbüttel!
Zum zweiten Mal in diesem Jahr fand der Stammtisch des SZBS statt. Diesmal auch wieder mit mir. Den Frühjahrsstammtisch habe ich dieses Jahr ganz bewusst verpasst. Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

IMG_6079

Ich habe mir noch mal meinen TS geschnappt und die knapp 170 km von Hamburg nach Ausbüttel abgerissen. Ist ja nun wirklich keine Entfernung.

(mehr …)

Saisonbilanz 2014 – ´77er VW Passat GLS Automatic

Ebenfalls vergelichsweise unspektakulär gestaltet sich der Rückblick bei meinem 77er GLS. Zwar habe ich mit ihm fast zehnmal soviel Kilomter abgerissen wie mit dem 74er, aber im Vergleich zum Vojahr ist es ziemlich genau nur die Hälfte der Strecke.

Mitte Mai, der TS bekam gerade seine Lackversiegelung, durfte er das erste Mal an die frische Luft.

In Hamburg fand das erste Mal der Drivestyle Sunday statt. Mal gucken was es damit so auf sich hatte.

drivestyle-sunday

So recht konnte ich mich dafür nicht begeistern. Ich kann nicht mal sagen warum, aber irgendwas fehlte hier. So wurde es nur ein kurzer Zwischenstopp. (mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Kurz bevor unsere Schätzchen zum Teil wieder in den Winterschlaf kommen, geht es zum Saisonausklang immer noch mal nach Ausbüttel. Das Santana Zentrum Braunschweig, in Person von Klaus und Tilman, hatten am Freitagabend wieder zum Stammtisch nach Ausbüttel geladen.

Das Wetter war gut, dementsprechend habe ich mir meinen GLS geschnappt und die rund 150 Kilometer in Angriff genommen. Kurz hinter Uelzen tauchte ein alter Bekannter vor mir auf.

borowski-passat

Ganz klar, das ist der Borowski-Passat aus den Kieler Tatort-Folgen. Die Farbe ist einfach unverwechselbar und das Kennzeichen kennt man auch noch irgendwie. (mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Traditionell geht es gleich am Anfang der Saison zum Stammtisch des Santana Zentrums Braunschweig. Treffpunkt ist schon seit einigen Jahren das Diner direkt an der B4 in Ausbüttel.

Allerdings wieder ein Tag, der mit fehlt meinen TS endlich auf die Straße zu bringen. Aber dieser Ausflug war echt wieder sehr lohnenswert. Nicht nur das mir Michael noch ein paar Teile für meinen TS mitgebracht hat, sondern es waren auch echte Highlights am Start.

So zum Beispiel einer der letztgebauten VW Santana von Volkswagen Shanghai, die noch direkt mit dem deutschen Pedanten vergleichbar sind. Mittlerweile gibt es dort ja schon drei weitere Modellreihen des VW Santana.

Optisch hat sich da wenig verändert. Baujahr 2013 !

(mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Ja, natürlich war ich auch wieder in Ausbüttel dabei. Und ich bin es sogar fast noch… Besser gesagt, wenn dieser Artikel hier erscheint werde ich mich noch auf dem Rückweg nach Hamburg befinden. Irgendwo kurz hinter Lüneburg …

Wie üblich hat sich die Sippe, die logischerweise überwiegend aus Santana-Besitzern besteht, wieder im Route 4 in Ausbüttel zusammengefunden. Aber auch anderes Altblech, ist hier herzlich willkommen. Man muß kein Rentenausweis und das entsprechende Fahrzeug vorweisen. 😉 Viele sind natürlich aus den angrenzenden Passat-Kreisen vor Ort.
Zum Ende der Sasion immer wieder noch mal eine Möglichkeit sich zu Treffen um ein wenige Altblech zu quatschen.

Santana-Stammtisch

Irgendwie stehen vorne links immer die beiden Santanas (mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Bereits am Freitag Abend war mal wieder Ausbüttel mein Ziel. Das Santana Zentrum Braumschweig, in Person von Tilman und Klaus, luden zum traditionlenen Stammtisch ins Route 4 Diner.

Diner 4 Ausbüttel

Und zu meiner Schande muß ich gestehen, daß ich der einzige war, der nicht mit einem VW gekommen ist. Das glichen aber dafür umso mehr Satnanas aus. Ich glaube soviele von den Dingern habe ich lange nicht mehr auf einem Fleck gesehen. Ich habe sie jetzt nicht gezählt aber so sechs bis sieben Stück waren es bestimmt. Viele davon auch bereits mit H-Kennzeichen oder 07er-Nummer.

SZBS Stammtisch

Aber auch ein paar andere Verwandte aus dem Hause VW waren natürlich wieder vertreten. So auch diese beiden Gölfe.

SZBS Stammtisch Golf 1

Das Wetter war gut und so fand der Stammtisch lange Zeit im Freien statt. Der Wirt war schon etwas missgestimmt, daß die reservierten Tische so lange leer blieben. Irgendwie waren die Motorräume zu diesem Zeitpunkt noch interessanter.

Santana Hauben auf

Links am Bildrand übrigens noch einer von zwei anwesenden 32er Passat. Das ist der 76er vom Michael. Das Zwischenmodell von Dirk war ja schon in einem voherigen Bild am Rande zu erkennen.

Hier war man auf der Suche nach der CO-Einstellschraube an einem 2B5-Vergaser.

Erklärbär

Klaus hat sie anscheinend aber schon gefunden.

Auch Dirk verkroch sich später noch mal in die Tiefen seines Motorraums. Der kleine Fleck unter dem Vorderwagen verlangte nach einer Erklärung.

Passat Zwischenmodell

Als Versursacher stellte sich ein leicht undichter Thermoschalter am Kühler heraus. Nichts wildes also. Das sind halt so die kleinen Wehwehchen die sich oft beim ersten Einsatz nach der Winterpause zeigen.

Ein witziges Detail entdeckte ich dann noch im Motorraum von Tilmans Santana.

Wartungsaufkleber

So sieht Corporate Identity ein Reinkultur aus.

Die Tische im Diner wurden dann irgendwann auch besetzt und es wurde mal wieder recht spät. So spät, daß es diesen kleinen Artikel halt erst heute gibt. Zwischen Ausbüttel und Hamburg liegen ja immer noch ein paar Kilometer. Ein paar Kilometer die aber mal wieder nicht umsonst waren.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close