Schlagwort Archiv: Feder

Neue Domlager und eine kleine Zugabe

Aus den USA ist auch gestern noch nichts bei mir angekommen. Noch länger kann und will ich jetzt nicht mehr warten. Da ich ja so gerne Domlager tausche kommen jetzt die Teile vom Golf 1 rein.

Es war dann auch das erst Mal, dass ich in diesem Jahr mal den Zündschlüssel beim TS rumgedreht habe.

Seitenwechsel-passat

Mit Erfolg, wie man sieht. Er sprang erstaunlich schnell an. Ab auf die Bühne damit. (mehr …)

Ach, du kriegst die Tür nicht zu

Mein gestecktes Tagesziel habe ich fast erreicht. Trotzdem bleibt da immer noch ganz schön viel für heute nach. Ich kann es wirklich noch nicht genau abschätzen, ob ich zum Rollout ansetzen kann. Immerhin hat es mit dem Touchdown geklappt.

Dazu fehlte auf der linken Seite auch noch ein entscheidendes Teil.

Passat-Dreieckslenker

Den völlig zerfetzten Dreieckslenker kann ich nicht wieder hinbiegen. Hier kommt ein Gebrauchtteil zum Einsatz, welches vor dem Einbau noch etwas Farbe bekam. (mehr …)

Rechtes Federbein ist an der Reihe

Da ich ja schlecht mit nur auf einer Seite die Feder und den Stoßdämpfer wechseln kann, war klar dass es gestern auf der Beifahrerseite weiterging. Klar war auch, dass das etwas länger dauert. Das Federbein war ja schließlich noch nicht ausgebaut.

Dafür brauche ich aber ein sicher sitzenden Wagen. Auf dem Getriebeheber wollte ich diese Aktion nicht durchziehen. Zumal es auch viel bequemer ist, wenn man die Höhe variieren kann.

tragarm-buehne

Jetzt konnte ich endlich wieder rauf und runter mit dem Wagen. Kann man sich ja dran gewöhnen. (mehr …)

Rot gegen gelb/blau und schwarz gegen rot

Es ist ja nicht so, dass ich in irgendeinerweise unter zeitlichen Druck stehen würde. Nein, ich doch nicht. Die bevorstehende Rallye ist ja erst am Sonntag…

Ich sehe diesem Termin allerdings mittlerweile wieder etwas hoffnungsvoller entgegen. So hoffnungsvoll, dass wohl noch Zeit bleibt ein paar bereits bereitliegende Teile gleich zu montieren. Ein Federbein ist sowieso schon ausgebaut, da wäre ich ja blöd, wenn ich das nicht gleich zerlegen würde.

Federbein-passat-b1

Es ist Zeit das Fahrwerk mal ein wenig zu optimieren. (mehr …)

Was klappert, ist noch da

Irgendwie hat es meinen Rallye-Passat irgendwann, irgendwo erwischt. Am Nachmittag fielen uns komische Geräusche auf. Besonders wahrzunehmen bei Kurvenfahrt. Irgend so ein Geräusch zwischen klappern und knarzen. Wie üblich, läßt sich sowas immer nur schwer in Worte fassen. Anfangs hatte ich den Auspuff in Verdacht, der schien jedoch noch völlig normal in seinem Gummis zu hängen.

Wird wohl doch irgendwas am Fahrwerk sein. Halte ich zumindest auch nicht für ganz ausgeschlossen, denn geschont wurde der Kleine nicht.

Rallye-Passat

Was sich morgens noch in Hochglanz präsentierte, sah nachmittags schon wieder ganz anders aus. (mehr …)

Zurück auf dem Boden der Tatsachen

Fast zwei Monate stand mein TS jetzt auf der Bühne. Anfang Juli hatte hatte ich ihn dort abgestellt und dann die Ventilschaftdichtungen erneuert. Es folgte der Federbeintausch mit allen Nebenarbeiten. Seit gestern ist wieder unten.

Die letzten kleinen Arbeiten standen noch aus.

Spurstangenkopf-Mutter

Auf den Spurstangenköpfen sitzen jetzt doch moderne selbstsichernde Muttern. (mehr …)

Welch ein Glanz in den vorderen Radhäusern

Endlich konnte es weitergehen. Ausgerechnet jetzt, wo ich nur noch knapp ein Woche Zeit habe, kommen mir so viele andere Sachen dazwischen. Dafür habe ich gestern auch mal eine Stunde draufgelegt.

Die Bremscheiben haben jetzt ausgedient. Nach gut 3000 km müssen sie das Feld räumen.

Bremsscheibe-passat

Die lege ich mir mal auf die Seite. Zumindest beim GLS kann ich die sicher noch mal gebrauchen. (mehr …)

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close