Tag Archive: Kabelbaum

Da bin ich wieder

Letzte Woche habe ich mir mal etwas Urlaub gegönnt und war fünf Tage in London. Mal ganz ohne das Thema „Altautos“, dafür aber unter anderem mit einem gigantischen Bryan Ferry Konzert in der Royal Albert Hall.

Ab jetzt geht es wieder im normalen Trott weiter. Soweit man in Zeiten von Corona überhaupt von „normal“ sprechen kann.

Zumindest ist, spätestens seit dem Wochenende, jeglicher Zeitdruck wie weggefegt. Eigentlich alle Treffen und auch alle Rallyes sind bereits jetzt, teilweise bis in den Mai hinein, abgesagt worden.

Insofern habe ich jetzt halt etwas mehr Zeit um mich um meine Baustellen zu kümmern.

So ging es gestern am Rallye-Passat weiter.

batterie-passat-b1

Ich habe den Bau der neuen Leitungen zum Anlasser fortgesetzt. Das zusätzliche Startrelais musste noch abschließend verkabelt werden.

(mehr …)

Ich bin doch nicht so blöd und lasse mir eine typische 32B-Schwachstelle entgehen

Geplant war der weitere Zusammenbau und die Unterstromsetzung der Bordelektrik.

Zunächst sind mir beim Betrachten meiner Fotos noch zwei Ungereimtheiten aufgefallen.

Im Vergleich zum letzten Foto des letzten Beitrags, gibt es dann auch mal ein Blink- und ein Wischerrelais. Dafür verschwanden noch zwei normale Arbeitsstromrelais, die wohl mal für die Nebelscheinwerfer gedacht waren.

(mehr …)

Auf einem Auge blinzelt er schon

Gestern war die zweite Hälfte der Motorhaube dran.

Um hier nicht den Anschein zu erwecken, dass nach dem Schleifen und Polieren alles fertig sei, hier noch mal ein Bild vom Ausgangszustand der Haube.

steinschlag-rost

So ganz taufrisch ist eine 35 Jahre alte Haube halt in den seltensten Fällen. Auch die hier trägt noch so diverse Steinschläge mit leichten Rostansatz.

(mehr …)

Die beste Radhausschale nützt nichts, wenn das Wasser aus der anderen Richtung kommt

Seit ich einen Führerschein habe, schraube an Autos herum. Da ist es doch schön, dass auch nach so langer Zeit immer noch Raum für Überraschungen ist.

Ich habe gestern mal damit begonnen den Wasserkasten wieder wasserdicht zu bekommen.

flex

Dafür mussten die alten Blechfragmente zunächst weichen. Diese Ecke ist so schön verwinkelt, dass ich hier nur noch mit einer kleinen Trennscheibe, die ich eigentlich schon längst ausortiert hatte, in die Tiefen des Wasserkastens vordringen konnte. (mehr …)

Der Passat Electronic ist ein Dreck gegen meinen GT

Um so einige zusätzliche Kabel habe ich meinem GT ja schon erleichtern können. Das vorne im Motorraum war aber erst der Anfang. Ich bin mir auch nicht sicher ob ich jemals alle zusätzlichen Einbauten entdecke. Über die ganzen Funktionen, die hinter diesen Nachrüstungen stecken, werde ich wohl niemals kommen.

Ich fange mal ganz harmlos an.

Schalter-Antenne

Ein Wippschalter für die elektrische Antenne, die sogar noch funktioniert und eine zusätzliche Steckdose die ich erst gar nicht wahrgenommen hatte. Daher ist sie auch nur halb auf dem Foto. (mehr …)

Der GT muss weg!

So ganz freiwillig kommt das jetzt natürlich nicht. Ich hätte ihn gerne noch etwas hier behalten, hier auf der Bühne.

Aber der Rallye-Passat fordert etwas Aufmerksamkeit. Stoßstange und Radlager vorne rechts stehen auf der To-do-Liste. Die Stoßstange würde ich ja noch so hinkriegen, fürs Radlager will ich aber auf die Bühne. Also muss der GT soweit komplettiert werden, dass ich mit ihm aus der Werkstatt fahren kann.

luefterzarge-passat-32

Die Lüfterzarge habe ich irgendwann im Laufe der Woche noch mal schnell von außen mit Hammerite angepinselt. Auch dafür war es leider viel zu warm. Die Pinselspuren sind wieder nicht vollständig verlaufen, obwohl ich noch etwas Verdünnung beigemixt habe. (mehr …)

Das letzte Drecknest an der Frontmaske ist Geschichte

Auch wenn das so jetzt gar nicht geplant war, die Frontschürze und der angrenzende bereich des vorderen Motorraums sind wohl jetzt auch zum größten Teil von Dreck, Moos und sonstigen Schweinkram befreit. Dabei wollte ich eigentlich nur eben den Kabelbaum zum rechten Scheinwerfer vorne aus der Frontschürze ziehen.

Flechten-passat

Also verschawand auch hier zunächst der Scheinwerfer aus seiner Behausung. Die ganzen Flechten sind mittlerweile übrigens schon komplett ausgetrocknet. Ein Weiterleben ohne weitere Feuchtigkeit ist wohl ausgeschlossen. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close