Schlagwort Archiv: Passat 32B

Passat-Treffen 2016 in Heiligenstadt i.OFr. – Kurzrückblick und Video

Um ausführlichen Rückblick vom diesjährigen Passat-Treffen zu erstellen brauche ich noch etwas Zeit. Aber wenigstens einen kleinen Rückblick will ich jetzt doch schon mal liefern. Immerhin habe ich das Video schon fertig und bette es am Ende des Beitrags ein.

Am Donnerstag morgen habe ich mich auf den Weg gemacht. Für die Fahrt hatte ich mich mit Dirk verabredet, vom Goslar wollten wir die Strecke gemeinsam über die Ost-Route in Angriff nehmen. Also vom Harz über die B6 zur A14 und von dort auf die A9. Kurz vorm Ziel dann noch ein kleiner Abstecher auf die A70 um dann die restlichen Kilometer auf der Landstraße bis Heiligenstadt zu kommen.

Bis kurz vorm Harz lief alles wie geschmiert. Mal abgesehen von einem unschönen Zittern im Lenkrad. Das war mir bei der Probefahrt überhaupt nicht aufgefallen. Kein Wunder, denn es trat erst ab ca. 110 km/h auf, verschwand über 130 km/h dann auch fast gänzlich wieder. Das war schon etwas nervig. Auf die neuen Domlager schiebe ich das jetzt mal nicht. Eher auf den leicht einseitig abgefahrenen Vorderreifen, der jetzt wieder in seiner normalen Sturzlage steht.

Als Dirk mich unterwegs dann anrief, ich solle mal nicht zu ihm nach Hause kommen, sondern zu seinem Bruder in die Werkstatt nach Goslar, bot sich eine kleine Zwischenreparatur ja förmlich an.

passat-werkstatt

Nach einem kleinen Begrüßungskaffee bekam ich dann die Gelegenheit mal eben auf die Bühne zu fahren und auf der linken Seite Vorder- und Hinterrad durchzutauschen. Einen Versuch ist es wert. (mehr …)

Nordi Car Classic 2015 in Horst – Rückblick

Wie versprochen gibt es heute noch ein paar Eindrücke von meinem Besuch bei der Nordi Car Classic in Horst. Am letzten Sonntag bin ich da mal kurz auf einen Kaffee vorbeigehuscht.
Es ist eigentlich die letzte Veranstaltung in diesem Jahr, wo man noch mal ein paar Schätze in freier Wildbahn sieht und auch eine der letzten Gelegenheiten sich noch mal mit gleichgesinnten auszutauschen. Das Wetter war bombastisch, der Andrang auf dem Oldtimerparkplatz war groß und ich musste draußen parken. Allerdings nur weil ich mit meinem Volvo dort aufgekreuzt bin. Der braucht noch ein paar Jahre bis er sich dazu gesellen darf.

Ich hatte mich lose mit Markus verabredet, der seine neueste Errungenschaft in der Halle, auf dem Stand vom Volvo-Stammtisch Schleswig-Holstein ausstellte.

Das auch der Classics Nordheide Stammtisch sich auf dem Weg nach Horst gemacht hatte, war mir zwar bewusst und ich hätte dort auch gemeinsam mit hochfahren können, aber bitte nicht um diese Uhrzeit. Um 9:00 Uhr Treffen auf einem Sonntag. Da muss schon etwas ganz besonderes auf dem Zettel stehen…

passat-golf-cabrio

Immerhin die Autos habe ich noch orten können. Von den Besitzern fehlte jedoch jede Spur. (mehr …)

Stammtisch des Santana Zentrum Braunschweig – Rückblick

Weihnachten ist zwar noch nicht ganz in Sicht, die Saison neigt sich aber natürlich schon wieder dem Ende entgegen. Auf nach Ausbüttel!
Zum zweiten Mal in diesem Jahr fand der Stammtisch des SZBS statt. Diesmal auch wieder mit mir. Den Frühjahrsstammtisch habe ich dieses Jahr ganz bewusst verpasst. Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

IMG_6079

Ich habe mir noch mal meinen TS geschnappt und die knapp 170 km von Hamburg nach Ausbüttel abgerissen. Ist ja nun wirklich keine Entfernung.

(mehr …)

Mir war noch nie so wie bei Kiesow

Ich bin der jetzigen Lösung, dem mehrfach aufgeschnittenem Tunnel, noch nicht so ganz zufrieden. Daher habe ich gestern mal kurzerhand umdisponiert. Es ging nicht in die Werkstatt. Es ging auf den Schrottplatz. Es besteht ja immer noch die Option einen Getriebetunnel von einem Passat 32B einzuschweissen. Eine Option die ich schon vor Beginn der Arbeiten im Hinterkopf hatte. Aber woher nehmen?

Diese Idee endete dann gestern mit einem Lotteriespiel. Schon vormittags habe ich alle mir bekannten Schrottplätze abtelefoniert. Große, kleine , spezielle VW-Schrottis. Keiner hatte mehr einen 32B oder auch einen bauartähnlichen Audi 80 mehr auf dem Hof. Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Scheinbar ist dessen Zeit auf den Schrottplätzen nun wohl auch endgültig vorbei. Blieb nur noch die Option es einmal bei Kiesow in Norderstedt zu versuchen. Da vorher anzurufen ist allerdings zwecklos. Bei 2500 Autos wissen die selbst nicht was sie so alles vor Ort haben. Das schreiben sie auch ganz offen auf ihrer Webseite.

Blieb also nichts anderes übrig als sich ins Auto zu setzen, durch den derzeitigen Dauerstau auf der A7 zu quälen und selber nachzuschauen. Bewaffnet mit etwas Werkzeug einer Kabeltrommel und einer Flex gings dann los. Vor Ort dann einen Einkaufswagen geschnappt und mich auf die Suche begeben.

Passat-kiesow

Das Ergebnis war ernüchternd. Hier noch einen 32B zu finden ist aussichtslos. (mehr …)

Passat-Treffen 2015 in Castricum (NL) – Video

Wer meinen Kanal auf youtube abonniert hat, wird sicher schon eine Mitteilung bekommen, daß es wieder ein neues Video gibt.

Für alle die es noch nicht mitbekommen haben: Es gibt ein neues Video. 😉

Es hatte schon seinen Grund warum ich mich oftmals mehr auf der linken, als auf der rechten Fahrspur aufgehalten habe und an manch merkwürdiger Position mit meinen Passat herumstand.

kamerawagen-passat

Natürlich habe ich das nicht gemacht um mich vorzudrängeln, sondern einfach nur um möglichst viele Teilnehmer in dem kleinen Filmchen ziegen zu können. (mehr …)

Passat-Treffen 2015 in Castricum (NL) – Rückblick

Heute der eigentliche Rückblick vom diesjährigen Passat-Treffen der Passat-Kartei-Deutschland. Durch die Zweiteilung meiner Berichterstattung kann ich heute also direkt vor Ort anfangen. Und vor Ort bedeutet direkt in den Niederlanden, genauer gesagt direkt an der Einfahrt zum Treffengelände.

Passat-Treffen 2015 Castricum-001

Schon von weiten war zu erkennen, worum es hier in den nächsten vier Tagen gehen sollte. Wer hier wieder vorbeigefahren ist, sollte mal Kontakt zu einem Optiker seines Vertrauens aufnehmen. (mehr …)

Oldtimertreffen Landgestüt Traventhal 2015 – Rückblick

Einen großen Vorteil hat es ja, wenn unser Passat-Treffen nicht an Pfingsten stattfindet. So komme ich nämlich in den Genuß beim Oldtimertreffen auf dem Landgestüt Traventhal aufzuschlagen.
Das platzte in diesem Jahr aus allen Nähten. Parkflächen die normalerweise nur für Besucher vorgesehen waren, wurden kurzerhand ebenfalls für die Oldtimer reserviert.

Aber auch das schien nicht zu reichen, denn die Welle an Nachkömmlingen ebbte selbst nach dem Mittag nicht ab. Es gab Zeiträume in denn sie vorne reinfuhren und geradewegs wieder zum Ausgang geleitet wurden. Alles voll!

Die Beliebtheit dieses Treffens liegt sicher nicht nur an dem gemütlichen Ambiente und dem gleichzeitig stattfindenden Trödel- und Kunsthandwerkermarkt, sondern auch an der durchweg positiven Stimmung rundherum. Wo wird man bitte schon im Ort mit Schildern die die Aufschrift „Hupen“ oder „Gas geben“ tragen, begrüßt?

Traventhal-ankunft

Und das Schild hat die Kleine bestimmt an die 2000 mal hochhalten müssen. Ausnahmezustand in Traventhal. (mehr …)

Oldtimertreffen in Ellringen 2015 – Rückblick

Viel Zeit hatte ich leider am Sonntag nicht. Weder für das Oldtimertreffen in Ellringen, gewscheige denn noch einen Artiekl für den OST-Blog zu schreiben. Aber immerhin habe ich es überhaupt noch geschafft kurz in Ellringen vorbeizuschauen. Das ist doch auch schon mal was.

Ellringen. Wer kennt es nicht? Wahrscheinlich keiner, wenn er nicht zufällig irgendwie vom Oldtimervirus befallen ist. Ellringen ist so daß, was man gemeinhin unter einem verschlafenen Idyll versteht. Ganze 200 Einwohner zählt der kleine Flecken an der Neetze. Genau diese 200 Leute waren dann wohl auch am Sonntag damit beschäftigt, die schätzungsweise 10.000 Besucher in einigermaßen geordente Bahnen zu leiten. Ausnahmezustand. Anders kann man das nicht beschreiben.

Um den Ansturm etwas in Grenzen zu halten, gibt es seit Jahren die Beschränkung, daß nur Oldtimer bis Baujahr 1972 aufs Gelände dürfen. Diese Altersgrenze ist seit 2012 nicht mehr weiter nach oben gesetzt worden.

ellringen-einfahrt

Hier wurde selektiert. Die alten nach rechts und die neuen nach links, ab auf einen der Besucherparkplätze. (mehr …)

Angrillen im Auetal

Nach einer etwas längeren Auszeit hatte Christian gestern mal wieder zu seinem traditionellen Grillen eingeladen. Mittlerweile dürfte das jetzt mindestens in die zehnte Saison gehen. Zumindest hab ich noch irgendwo Bilder von 2005 gefunden. Anfangs noch in seiner ehemaligen Schrauberhalle bei Hannover, findet es jetzt schon seit ein paar Jahren bei ihm zu Hause.

angrillen

Klar, so ein Grillen in einer Schrauberhalle hat natürlich auch was. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close