Schlagwort Archiv: Reifen

Endlich neue Reifen

Wenn ich mich recht erinnere, habe ich vor ziemlich genau einem Jahr mal kundgetan, dass ich dringend einen neuen Reifen brauche. Das war nach der letztjährigen Alpentour. Bevor die Sache mit den Domlagern allerdings nicht abschließend geklärt war, machte das irgendwie aber noch keinen richtigen Sinn. Ohne eine vernünftige Achsgeometrie wären Reifen im Nu wieder am Ende.

Gestern war es jetzt endlich soweit. Termin für Reifenmontage und Achsvermessung bei meinem Stammreifenhändler, Reifendienst Lodders in Lüneburg.

reifen-lodders

Es begann da lustige Räder tauschen. (mehr …)

Wer fragt, verliert

Am Montag bin ich gaaaanz zufällig bei meinem Sandstrahler vorbeigekommen. Einfach mal fragen, ob er mir meine Gotti-Alufelgen strahlen würde.
„Kein Problem, dafür haben wir extra spezielles Strahlmittel“

Das war jetzt die Antwort die ich zwar haben wollte, aber nicht unbedingt erwartet hatte. Im Normalfall strahlen die nämlich nur richtig schwere Brocken, da wird auf Schönheit und feines Arbeiten nicht großartig Wert gelegt.

alufelgen-gotti

Somit landeten die Felgen gestern wieder bei mir im Kofferraum. (mehr …)

Reifen runter, Winkel ermittelt

Seit Montag hatte ich ja die Alufelge mit dem alten Reifen im Kofferraum. Dienstag habe ich den ersten Versuch gestartet, den Reifen von der Felge zu holen. Hat nicht geklappt, da die Reifenmontiermaschine bei Bernd zugebaut war. Da lehnte gerade ein frisch lackierte Tür dran und die war es nicht wert dafür extra umzuräumen. Zeitdruck habe ich bei der Geschichte ja nun wirklich nicht.

Reifen-runter

Gestern hat es dann geklappt. Die Tür war weg und ehe ich mich versehen konnte, hatte Bernd den Reifen schon runter. Ich hätte es ja selber gemacht, aber dazu kam ich gar nicht erst. (mehr …)

Was ist hier eigentlich los?

Das frage ich mich ganz ehrlich auch. Ich musste erst einmal überlegen, wann ich den Rechner das letzte mal an hatte. Das war tatsächlich am Donnerstag Abend. Krass, das ganze Wochenende fast komplett ohne e-Mails, facebook und Co. Und ich habe es tatsächlich überlebt.

Freunde, Fussball, Sommer und Wohnung hatten in den letzten Tagen einfach mal Vorrang. So blieb es auch hier im Blog ruhig. Gestern habe ich dann mal wieder ein Schritt in die Werkstatt gewagt. Ich wollte eigentlich nur eben das Rad, was ich aus Bockhorn mitgebracht hatte, abholen.

alufelge-vw-passat

Das lag immer noch im Beifahrerfußraum vom GLS. (mehr …)

Passat-Treffen 2016 in Heiligenstadt i.OFr. – Kurzrückblick und Video

Um ausführlichen Rückblick vom diesjährigen Passat-Treffen zu erstellen brauche ich noch etwas Zeit. Aber wenigstens einen kleinen Rückblick will ich jetzt doch schon mal liefern. Immerhin habe ich das Video schon fertig und bette es am Ende des Beitrags ein.

Am Donnerstag morgen habe ich mich auf den Weg gemacht. Für die Fahrt hatte ich mich mit Dirk verabredet, vom Goslar wollten wir die Strecke gemeinsam über die Ost-Route in Angriff nehmen. Also vom Harz über die B6 zur A14 und von dort auf die A9. Kurz vorm Ziel dann noch ein kleiner Abstecher auf die A70 um dann die restlichen Kilometer auf der Landstraße bis Heiligenstadt zu kommen.

Bis kurz vorm Harz lief alles wie geschmiert. Mal abgesehen von einem unschönen Zittern im Lenkrad. Das war mir bei der Probefahrt überhaupt nicht aufgefallen. Kein Wunder, denn es trat erst ab ca. 110 km/h auf, verschwand über 130 km/h dann auch fast gänzlich wieder. Das war schon etwas nervig. Auf die neuen Domlager schiebe ich das jetzt mal nicht. Eher auf den leicht einseitig abgefahrenen Vorderreifen, der jetzt wieder in seiner normalen Sturzlage steht.

Als Dirk mich unterwegs dann anrief, ich solle mal nicht zu ihm nach Hause kommen, sondern zu seinem Bruder in die Werkstatt nach Goslar, bot sich eine kleine Zwischenreparatur ja förmlich an.

passat-werkstatt

Nach einem kleinen Begrüßungskaffee bekam ich dann die Gelegenheit mal eben auf die Bühne zu fahren und auf der linken Seite Vorder- und Hinterrad durchzutauschen. Einen Versuch ist es wert. (mehr …)

Ach, du kriegst die Tür nicht zu

Mein gestecktes Tagesziel habe ich fast erreicht. Trotzdem bleibt da immer noch ganz schön viel für heute nach. Ich kann es wirklich noch nicht genau abschätzen, ob ich zum Rollout ansetzen kann. Immerhin hat es mit dem Touchdown geklappt.

Dazu fehlte auf der linken Seite auch noch ein entscheidendes Teil.

Passat-Dreieckslenker

Den völlig zerfetzten Dreieckslenker kann ich nicht wieder hinbiegen. Hier kommt ein Gebrauchtteil zum Einsatz, welches vor dem Einbau noch etwas Farbe bekam. (mehr …)

Jetzt ist der Versatz der Vorderräder weg

Es war so ein Ding worauf ich wirklich keine passenden Antwort finden konnte. Dieser ominöse Radversatz bei voll eingeschlagener Lenkung. Neulich hatte ich aus diesem Grund noch die PU-Lager an den Querlenkerabstützungen verbaut. Das brachte zwar Besserung, aber noch keine endgültige Heilung.

Seit Freitag weiß ich jetzt endgültig woran es lag. Da habe ich mir nämlich auf der Vorderachse neue Reifen montieren lassen.

Reifenwechsel

Ich war wieder bei meinem Stammreifenhändler in Lüneburg. Man kennt sich halt und wenn man auch beruflich miteinander zu tun hat, ist das nie von Nachteil. Geschenkt bekomme ich meine Reifen hier natürlich auch nicht, aber der Service klappt. (mehr …)

Luft? – Fehlt! Batterie? – Fehlt! Öl? – Fehlt!

Seit April 2014 habe ich meinen 74er nicht mehr bewegt. Ich finde er darf mal wieder ran. Also werde ich damit am Wochenende zum Oldtimermarkt nach Bockhorn fahren. Diese Entscheidung habe ich gestern ganz kurzfristig gefällt.

So kurzfristig, daß da doch noch so einige Sachen zu erledigen waren.

keine-luft

In diesem Zustand wäre ich nicht mal aus der Halle gekommen. Bekanntes Problem bei den originalen Alufelgen: Schleichender Luftverlust durch Qxidation am Felgenhorn. (mehr …)

Einfach nur den Reifen ranschrauben wäre keine Herausforderung

Die Woche über hatte ich Zeit mich nach einem neuen Reifen umzusehen. Eigentlich auch genug Zeit vorher mal die Preise zu vergleichen. Da war ich aber mal wieder zu blauäugig.
Ich habe das Rad am Montag aus Faul- und Gutgläubigkeit einfach zum Reifendienst bei mir um die Ecke gebracht. Ist eine große Kette und ich bin dort nun wirklich nicht unbekannt. Mit dem Ergebnis, daß mich der neue Reifen mal eben 24 Euro und 12 Cent mehr gekostet hat, als im Frühjahr bei meinem Stammreifenhändler bezahlt hatte. Selber schuld, kann ich da nur sagen.

Schwamm drüber. Ist jetzt nicht mehr zu ändern. Auf jeden Fall habe ich den TS damit pünktlich zum Wochenende wieder einsatzbereit.

neuer-reifen

Aber jetzt einfach nur so ein Bild von einem angeschraubten Rad zu zeigen ist auch irgendwie langweilig. Deshalb gab es noch eine kleine Zugabe. Etwas was mir schon seit Tagen im Kopf herumschwirrt.

Was man auf dem ersten Bild allerdings nicht erkennt, ist eine ganz besondere Radschraube.

radschraube

Da habe ich mal in die Grabbelkiste gegriffen und auf eine Radschraube eine 6mm Mutter geschweißt. Erst wollte ich in den Kopf ein Gewinde schneiden, aber nachdem ich mit an der Bohrmaschine schon für 2 mm einen abgequält habe, folgte der Griff zum Schweißgerät.

Jetzt konnte ich anfangen meine benötigte Konstruktion an der Radschraube zu befestigen.

halterung

Zunächst eine waagerechte Stange, die mittles eine Schraube an der Mutter befestigt wird. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close