Fotoshooting für die VW CLASSIC kann starten

Eigentlich ist alles in festen Tüchern. Termin steht, Location steht. Das Fotoshooting für die VW CLASSIC kann heute starten. Wenn es jetzt noch trocken bleibt, ist alles geritzt. Zur Not haben wir wohl aber die Möglichkeit in eine alte Lagerhalle im Hafen reinzukommen.

Meinen 74er Passat habe ich hoffentlich auch soweit hinbekommen.

VW-Passat-Motorraum

Der Motorraum sah nach der Wäsche eigentlich schon ganz manierlich aus. Da brauchte ich nicht mehr viel zu machen.
Ich weiß schon warum putzen nicht zu den Aufgaben gehört, die mir liegen. Ich kann es einfach nicht!

Den meisten Ärger machten mir die Scheiben. Was habe ich nicht alles ausprobiert. Putzlappen, Zewa, Zeitungspapier auf der einen, Schaumreiniger und haushaltsüblichen Glasreiniger auf der anderen Seite. Ich hab die Schlieren einfach nicht wegbekommen.

VW-Passat-Scheiben

Vielleicht fahre ich heute morgen einfach noch mal durch die Waschstraße. Dann kann ich auch gleich noch mal den Sauger in den Innenraum halten.

Obwohl der eigentlich schon nicht mehr viele Wünsche offen läßt.

Passat-1974

Sogar der Aschenbecher ist zu!

Der Kofferraum ist auch leer. Irgendwie liegt das Heck jetzt gleich gefühlte fünf Zentimeter höher.

Passat-Kofferraum

Alleine der Wagenheber und das Warndreieck wogen zusammen bestimmt fünf Kilo. Dazu noch so allerhand Gerümpel. Das leppert sich.

Passat-L-1974

Von mir aus kann´s losgehen

7 Comments

  1. pizza

    Strike (Y)

    Reply
  2. Dirk Marks

    Vielleicht sollte man Dir regelmäßig Pressetermine anbieten 😉

    (Obwohl, wie sagt man immer: wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen schmeissen)
    …schickst Du die Presse bei mir auch mal rum

    Gruß,
    Dirk.

    Reply
  3. SantanaKlaus

    Nah denn mal los – für die VW Classic ist der genau richtig !

    Reply
  4. marco koch

    Da freu ich mich jetzt schon auf den Bericht

    Reply
  5. Philip

    Als Ursache für die fettigen Schlieren auf Scheibeninnenseiten würde ich jetzt mal den rauchenden Fahrer vermuten. Gegen sowas hilft eigentlich am besten Spüliwasser.
    Als ich vor zwei Jahren auch im Winter die Motor Classic bzw. deren Ableger „Youngtimer“ zu Gast hatte, wurde mir immerhin etwa eine Woche Vorlauf gegeben. Den brauchte ich aber nicht. Batterie geladen und fertig.

    Reply
    1. OST (Post author)

      Hallo? Die Schlieren sind von außen! So viel qualme ich nun auch nicht, daß schon die Außenseiten verschmiert sind. 😉

      Reply
      1. Philip

        ok, normal hat man eher innen solche Schlieren. Dann kurbel zukünftig beim Qualmen besser die Scheibe hoch, dann brauchst du nur innen zu putzen…

        Reply

Schreibe einen Kommentar zu pizza Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close