Author Archive: OST

Abstandsrallye vom Oldtimer Markt 2021

Gestern Abend war letzter Abgabetermin für die Abstandsrallye vom Oldtimer Markt.

Mich hat es dabei wieder in die entlegensten Orte in ganz Norddeutschland geführt. Längst nicht alle Orte, die ich besucht habe, haben es schlussendlich auch in meine persönliche Auswahl geschafft.

Ich denke ich habe eine gute Mischung gefunden. Etwas unsicher war und bin ich mir immer noch bei den Buchstaben „I“ und „D“. Beim „I“ habe ich lange Zeit auf Ivenrode und Immenbeck gesetzt mich dann aber ganz kurzfristig noch umentschieden. Eine Nacht- und Nebelaktion sozusagen.

Von Ivenrode bleibt dann letztendlich nur mein Foto in Erinnerung. Letztendlich dagegen entschieden habe ich mich auf Grunde der Tatsache, dass es in dieser Gegend eigentlich nur Ivenrode als Ort mit „I“ gibt. Wenn also jemand in dieser Gegend ebenfalls auf Tour war, wird es wohl ziemlich wahrscheinlich sein, dass er auch in Ivenrode war. Und da man sogar zwei Ort mit „I“ brauchte, ist die Wahrscheinlichkeit noch größer. So zumindest mein Gedankengang.

(mehr …)

Ich denke, ich habe das perfekte „R“ gefunden

Da ich mir das ganze Jahr noch keinen richtigen Urlaub gegönnt habe, habe ich mir gestern einfach mal einen Tag freigehalten und bin etwas durch die Lande gedüst. Das Wetter sollte mitspielen. Vielleicht einer der letzten angenehmen Tage für lange Zeit.

Ganz nebenbei wollte ich natürlich noch ein paar Buchstaben sammeln. Am Sonntag ist Einsendeschluss für die diesjährige Abstands-Rallye vom Oldtimer Markt. Im Prinzip hatte ich schon genügend Anfangsbuchstaben beisammen, aber da geht bestimmt noch was.

Weil ich wieder nicht dran gedacht habe, dass der GT ja Super Plus braucht, habe ich bei meiner Tankstellenauswahl auch nicht darauf geachtet, dass es nicht eine Aral oder Shell wird. Die haben ja nur den unnötig teuren Premiumkraftstoff.

Da meine Tour in Wittenburg starten sollte, hatte ich zum Tanken die dortige Aral auserkoren. Die Quittung kam prompt: Über 2 Euro für das blöde Ultimate 102. Augen zu und durch.

(mehr …)

Aus dem Weg

Eigentlich habe ich gestern auf eine Teilelieferung für ein Kundenfahrzeug gewartet. Die kam aber leider nicht und ich musst mir zwangsläufig etwas anderes einfallen lassen.

Aber es kam eine andere Lieferung und so war eigentlich klar, was jetzt meine Ersatzbeschäftigung wird.

Meine bestellten Regalträger sind gekommen und mit einer zugesägten Holzplatte ergab das den neuen Beherbergungsort für meinen Kompressor.

(mehr …)

6. VfM Nacht der langen Messer 2021 – Rückblick

Eine absolute Muss-Veranstaltung ist die Nacht der langen Messer mittlerweile geworden. Einfach weil es mal ganz was anderes ist und immer wieder unvorhergesehene Dinge passieren.

Wir waren etwas spät dran und kamen gut eine halbe Stunde zu spät am Startort an. Ich dachte, dann düse ich gleich durch zur Transpondermontage. Das war aber nicht so ganz richtig und ich musste erstmal in den Notausgang.

(mehr …)

Eine geht noch

Tatsächlich gibt es noch mal wieder ein triftigen Grund, den Rallye-Passat raus zu holen. Wie immer, zum Abschluss der Saison, ruft die Nacht der langen Messer zur Teilnahme.

Nur wie so oft, war die Batterie durch die lange Standzeit mal wieder platt.

Es nützt halt nichts wenn, die Ladegeräte jetzt alle schon an der Wand hängen, man muss sie halt auch anschließen.

(mehr …)

40 Jahre VW Santana – 20 Jahre SZBS – Rückblick

Gestern habe ich meinen Artikel mit der Abfahrt an meiner Werkstatt beendet. Hier bzw. 100 Meter weiter möchte ich die Fährte heute wieder aufnehmen.

Bevor wir uns in Richtung Wolfsburg auf den Weg machen konnten, sorgten wir für Flut in den Tanks und Ebbe im Portemonnaie.

(mehr …)

VW Santana Sport: Von Sao Paulo nach Hamburg

Die letzten vier Wochen hatte ich in meiner Werkstatt, ein in Europa wohl einzigartigen VW untergebracht. Michael aus Ingolstadt hat sich einen 1990er VW Santana Sport aus Brasilien nach Hamburg verschiffen lassen. Geplant war, mit dem Santana als Überraschungsgast beim 40 Jahre Santana-Treffen am letzten Samstag in Wolfsburg aufzukreuzen.

Daher war ich natürlich zur Verschwiegenheit verpflichtet und kann Euch erst heute diese kleine Story präsentieren.

Begonnen hat es bereits Anfang August mit Michaels Anfrage, ob ich den Wagen aus dem Hafen holen und ein paar Wochen beherbergen kann. Das war natürlich kein Problem. Wir kennen uns jetzt seit 30 Jahren, sind seither durchgehend in Kontakt und da macht man sowas natürlich möglich und hilft gerne.

Am 09. September war es dann soweit. Der Container war die Woche zuvor in Hamburg angekommen. Jetzt war der Papierkram erledigt und der Santana stand bereit zur Abholung.

Ich habe die Abholung nicht selber durchgeführt, sondern nur begleitet um dabei ein paar Fotos machen zu können.

(mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close