Alles grau

Innerlich habe ich mich schon längst dazu durchgerungen die Schweller komplett zu lackieren und dabei auch gleich die Einstiege mitzumachen.

einstieg-passat-32b

Also alles saubermachen. Übrigens auch ein Grund warum mir ein neuer Teppich ganz gut in dem Kram passt, war die Tatsache, dass sich von dem angenähten Stoffrand mehr am Falz als am Teppich befand.

Um nun mal zu sehen, was wirklich Dreck und was Macken sind, habe ich die Einstiege mit einer Schleifpolitur vorbereitet.

schleifpolitur

Viele Sachen verschwanden damit auch, aber da waren auch Sachen die schafft auch keine Politur.

schweisspunkt-b-saule

Bei den angerosteten, weil schlecht verschliffenen, originalen Schweißpunkten war Feierabend. Die Macken an der Kante und den originalen Läufer sind damit auch nicht wegzubekommen.

Da werde ich wohl sogar noch mal die Spachteldose öffnen dürfen.

rost-an-der-naht

Auch für diese bereits behandelte Stelle wird das wohl nötig sein.

Die Einstige waren aber gestern nur Nebenschauplatz. Hauptsächlich wollte ich die Schweller vorbereiten.

korroflex-schwellerkante

Also wieder das Korroflex rausgeholt und die Baustellen der letzten Wochen verarztet.

nahtabdichtung-unterboden

Im wesentlichen waren das links und rechts die gleichen Stellen. Jeweils am Ende und am Anfang der Bodengruppe.

bodenblech-versiegelt

Auch hier habe ich mich bewusst mit der Menge an Dichtmasse zurückgehalten.

Den eigentlichen Schutz gegen Umwelteinflüsse und Beschädigungen übernimmt natürlich der anschließende Steinschlagschutz.

steinschlagschutz-32b-passat

Den gab es dann auf beiden Seiten die komplette Außenkante entlang.

Zusätzlich dann auch noch die zuvor abgedichteten Partien.

Steinschlagschutz-passat-32b

Etwas unschön ist leider immer der Übergangsbereich zu dem schon vorhandenen Unterbodenschutz.

unterboden-passat-32b

Dafür habe ich mir aber auch schon eine Spezialbehandlung ausgedacht. Das wird wohl zwar ein riesiger Saukram, aber wenn´s hilft soll es mir recht sein.

Das kommt aber erst nach dem Lackauftrag, allerdings noch vor der Hohlraumversiegelung.

3 Comments

  1. Heiner

    warum baust du denn nicht endlich die Kotflügel runter?
    Wenn die Schweller lackiert werden, dann kannste auch gleich die Original schlecht lackierte A-Säule mit lackieren.

    Reply
  2. Heiner

    Ja nochmal runter nehmen, kommt jetzt auch nicht mehr drauf an.

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu Heiner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close