Wir basteln uns ein Rallye-Auto – Teil 8

Passat 32 1976 Rallye aufkleber front

Gestern sind die letzten Aufkleber angekommen. Somit konnte ich mit der endgültigen Verklebung beginnen. Ich habe mal mit der Front angefangen. Da gab es nicht viel dran zu verändern.

Passat 32 1976 Rallye aufkleber front

Ich habe bei der gesamten Aufklberwahl übrigens versucht darauf zu achten, daß auch wirklich irgendwelche Sachen der verschiedenen Firmen an dem Passat verbaut sind. Bis auf wenige Ausnahmen ist mir das auch geglückt. Einige wenige Marken sind aber trotzdem dabei, weil sie halt typisch für für die Zeit oder für ein Rallye-Fahrzeug sind. Dämpfer von Bilstein und Koni allerdings, sind tatsächlich verbaut.

Dann habe ich mich weiter nach hinten begeben. Der LuK-Aufkleber ist jetzt, wie schon angedacht, tatsächlich weiter nach vorne und unter die Zierleiste gewandert. Auch die C-Säule habe ich ein wenig lockerer gestaltet.

Passat 32 1976 Rallye aufkleber rechts

Ich finde, so sieht das viel gleich geschmeidiger aus. Das liegt aber natürlich auch, an dem nicht mehr vorhandenen Schutzpapieren. Erst wenn das weg ist und die Aufkleber richtig sitzten, kommen sie überhaupt voll zur Geltung.

Ich schwelge schon wieder in himmlische Sphären ab. Nicht, daß mir das nachher so gut gefällt, daß ich die Aufkleber gar nicht wieder abmachen will. 😉

Wenn alles klappt werde ich mich mit dem fertigen Rallye-Auto am Freitag mal aus der Garage begeben und mal ein schöne paar Fotos machen. Ich hoffe ich bin bis dahin fertig und das Wetter spielt mit.

3 Comments

  1. AndreasF

    Moin, bin ja eher stiller Mitleser, aber finde die Verwandlung in den Rallyeschlitten klasse. Daumen hoch!
    Ich frage mich gerade, ob ich Deinen Mitfahrer kenne. Hat der schon Rallyeerfahrung, v.a. mit altem englischen Gerät und kommt aus dem Saarland? Oder handelt es sich um eine Namensgleichheit?

    Gruß Andreas

    Reply
    1. OST

      Rallyeerfahrung hat mein Co-Pilot ´ne ganze Menge. So weit ich weiß, kommt er aber nicht aus dem Saarland und war auch eher in deutschen Fahrzeugen unterwegs. Wird wohl eine Namensgleichheit sein.

      Reply
  2. Lalli

    Moin Meister Steenbock!

    Absolut geil, was du da in der letzten Zeit auf die Beine gestellt hast!!!! 🙂
    Da kann ich nur noch viel viel Spaß auf der Rallye wünschen!!!!!

    Die Bilder finde ich auch MEGA!!!!!

    Bin ja wie gesagt auch ein stiller Ost-Blog Leser, aber jetzt musste ich mich auch mal wieder zu Wort melden! 😉

    Also wie gesagt viel Erfolg!!!! 🙂

    VG aus Bayern
    Lalli

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close