VW Passat Variant C 1982

VW Total 1990 – Rückblick

Programmheft-212x300

Keine Treffen, nichts zu schrauben. Und nu?
Zeit mal ein wenig in der Historie zu blättern. Vor über 20 Jahren habe ich mich das erste mal auf ein VW-Treffen gewagt.
Im Juni 1990 fand zum ersten mal auf deutschem Boden ein VW-Treffen für luft- und wassergekühlte Volkswagen statt. Damals nicht unumstritten, da zwischen den beiden Parteien ein kleiner Hauskrieg herrschte.

Programmheft-212x300

Es war gerade die Zeit als die VW Szene in Deutschland so richtig ins rollen kam. Im Dezember 1989 erschien die erste VW Scene, das war das erste Magazin, das sich ebenfalls beiden Parteien in einem Heft annahm. Auch hier gab es zunächst wütende Leserbriefe zu dieser Thematik.
Trotzdem oder gerade deswegen: Da mußte ich natürlich hin…
Die olympische Ruderanlage in Oberschleißheim bei München war der Veranstaltungsort. Von Hamburg also nicht gerade ein Katzensprung.
Am Freitag morgen ging’s los, meine damalige Freundin und zwei Kumpels und ich starteten mit meinen ´82er Variant zu einem kleinen Wochenendtrip. Am späten Nachmittag war das Ziel dann auch erreicht. Der Ansturm hielt sich zu dieser Zeit noch sehr in Grenzen. So konnten wir ohne Probleme schnell unser Zelt aufbauen und uns ein wenig frisch machen. Abends ging es dann noch mal München, wir waren im P1. Heute soll es ja wohl nicht mehr so einfach sein dort herein zu kommen, wir hatten auf jeden Fall keine Probleme.
Am Morgen ging es dann erst Mal zur Tankstelle, den Passat nach der langen Tour etwas auf Vordermann bringen.

vw total passat 32b

Wieder zurück am Veranstaltungsgelände ging es direkt zur Slalomanmeldung. Natürlich wurde man dort zunächst etwas fragend angeguckt. Mit einen Passat Variant zum Slalom? Logisch!
Nach ein paar gemeinsamen Einführungsrunden, in denen mir die schon alle viel zu langsam fuhren, ging’s dann richtig zur Sache.

VW Total  1990 Passat 32B Slalom

Am Ende war ich dann doch ein wenig zu geradlinig unterwegs. Hier sieht man im Hintergrund noch das Hütchen umfliegen.

VW Total  1990 Passat 32B Slalom 1

Die schlußendliche Platzierung weiß ich nicht mehr, war wohl nicht ganz weit vorne. 🙂

So einige andere Passat waren übrigens auch vor Ort. An einen lofotengrünen, 4-türigen 32er kann ich mich erinnern. Angeblich war auch Michael Baumeister mit seinen 16V GLI Vari vor Ort, getroffen haben wir uns aber nicht.
Am meisten blieb mir jedoch diese rollenden Discothek aus Österreich in Erinnerung. Hier wurde der Laderaum mal konsequent ausgenutzt.

vw total passat 32b disco

Nicht vorenthalten will ich Euch natürlich auch ein Foto von mir selbst.

VW Total  1990 Passat 32B ich

Ja, das bin ich wirklich.

Am Sonntag Mittag ging es dann wieder zurück nach Hamburg. Für so einen Jungspund waren das natürlich viele überwältigende Eindrücke. Ich weiß nicht ob ich dort endgültig infiziert wurde und mein Lebensweg von nun an etwas anders verlief. Kann aber gut sein.

Eine Neuauflage dieses Treffens gab es allerdings nicht mehr. Vielleicht lag es an den doch sehr heftigen Preisen für Teilnahme und Verpflegung. Ab 1991 übernahm das VW Forum in Castrop-Rauxel diese Aufgabe dann für mehr als 10 Jahre. Die Köpfe hinter den Veranstaltungen blieben zunächst jedoch die gleichen. Helmut Horn, der ja auch einer der Initiatoren der VW Scene war, war bei beiden Veranstaltungen federführend.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close