Aktuelle Beiträge

Sitzt, passt, hält

Ich musste erst selber mal gucken, bei welchen Stand ich zuletzt von der Recaro-Seitenwange berichtet hatte. Ist ja nun schon ein Paar Tage her und um etwas schneller voran zu kommen, habe ich mir das Teil kurzerhand übers Wochenende mit nach Hause genommen.

stecknadeln-schaumstoff

So ging das doch erheblich schneller. Die Trocknungszeit vom Silikon lag plötzlich nur noch bei wenigen Stunden. Teilweise konnte ich schon nach zwei Stunden ein neue Partie einkleistern. (mehr …)

Bremen Classic Motorshow 2016 – Rückblick

Wo war ich eigentlich letztes Jahr? Diese Frage habe ich mir gestellt, als ich meinen Beitrag von der letztjährigen Bremen Classic Motorshow bei mir im Blog gesucht habe. Es gab keinen Bericht! Also war ich wohl gar nicht da.

Aber in diesem Jahr wieder. Zwar ausnahmsweise mal am Sonntag, aber das war gar nicht so schlecht. Erstens war die Autobahn herrlich frei, dann war die Parkplatzsuche herrlich einfach und auch auf der Messe hielt sich der Ansturm in Grenzen.

Bremen-classic-motorshow-2016

Das war um zwanzig vor zehn. Ich kann mich an Samstage erinnern, wo es hier lange Schlange vor den Kassenhäuschen gab. (mehr …)

Multitasking

Zur Zeit fallen viele kleine einzelne Baustellen an. Da wird man teilweise ganz wirr im Kopf, um wirklich für alle Punkte vorbereitet zu sein und sie dann auch wirklich fertiggestellt zu bekommen.

Punkt 1: Das Autostativ

Ehrlich gesagt war ich gestern selber angenehm überrascht, dass die ganze Konstruktion noch immer an Ort und Stelle befand. Ich hätte eigentlich erwartet, dass sich die Saugnäpfe gelöst hätten und alles auf der Rücksitzbank liegt. Dem war aber nicht so.

Umso leichter war es für mich eben die zweite Strebe zu bauen und sie wie vorgesehen durch den Ritz in der Sitzbank aufs Bodenblech zu stellen.

Autostativ

Auch die wieder in der Länge verstellbar und zum Lackschutz am unteren Ende mit ein paar Lagen Klebeband versehen. Die Befestigung oben an der Querstange erfolgte mit einer zweiten Rohrschelle.
Das fühlt sich schon mal sehr stabil an! (mehr …)

Ich bin in Zeitverzug

Gestern ging es mit der Recaro-Konsole weiter. Nochmal eine leichte Korrektur der Stützenposition und jetzt läuft sie wirklich butterweich durch die Schienen. So konnte ich die beiden hinteren Stützen jetzt endgültig verschweißen.

sitzkonsole-passat-b1

Das war schnell gemacht und dabei noch wesentlich angenehmer als der nun folgende Part. (mehr …)

Konsolenbau und Sandwichcheck

So langsam muss ich mal die Schlagzahl etwas erhöhen. Noch gut fünf Wochen und dann will ich mit dem Rallye-Passat auf den Heidbergring. Wenn alles klappt kein Thema. Aber wer weiß, was da noch für Fallen auf mich lauern.

Es ging also weiter mit dem Umbau der Konsole. Die kriegt hinten zwei neue Stützen aus passendem Vierkantrohr.

Vierkantrohr

Der Winkel ist vorgegeben durch die seitlichen Füße, die ich ja zuvor von der alten Konsole abgetrennt hatte. Die genaue Länge ermittle ich erst später direkt im Fahrzeug.

(mehr …)