OST-Blog ab sofort in WordPress

Nach den ersten Versuchen mit einer sehr einfachen Blogsoftware habe ich mich entschieden ab jetzt alles mit WordPress zu gestalten.
Bei der alten Lösung waren die Gestaltungsmöglichkeiten doch  zu sehr beschränkt und ein Werbebanner geht ja gar nicht. Erst recht nicht wenn da abwechselnd auch noch für Neuwagen von Opel und Toyota geworben wird.
Es wird sicher noch ein paar Tage dauern bis das endgültige Erscheinungsbild gefunden ist, aber ich denke auch in der jetzigen Form kann man damit bereits an die Öffentlichkeit.
Mal sehen welche Plugins mir hier noch so über den Weg laufen. In den nächsten Tagen kommt sicher noch das eine oder andere Gimmick dazu.

Die alten Beiträge habe ich ein exportiert. Inhaltlich ist also nichts verloren gegangen.

OST

3 Comments

  1. Nils

    Hallo Olaf,

    Das Foto in der Kopfzeile gefällt mir sehr gut. Gelungen.

    Reply
  2. KLE

    Gut gemacht! Is besser, das auf nem eigenen Webspace zu haben, dann hat man seine Daten, auch wenn der Freeware Anbieter den Dienst einstellt.
    Ich würde WordPress aber noch umstellen, daß die Seiten als HTML Dokumente mit Titel ausgegeben werden – das hilft bei der Indizierung durch Google. Und man will ja gefunden werden…

    Reply
    1. OST (Post author)

      Moin KLE

      Danke für den Tipp und Dein Lob. Jetzt muß ich nur noch mal gucken wie das mit dem HTML-Format funktioniert. Wenn ich es nicht hinkriege, weißt Du ja was passiert.

      OST

      Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close