Tägliches Archiv: 18. Mai 2011 0:02

Autoradio-Testwochen 3.Teil

grundig WKC 2038 VD

Noch immer habe ich einige Autoradios, die noch nicht wieder vollständig funktionieren. Nächster Kandidat ist ein Grundig WKC 2038 VD. Auch hier zeigt sich das Kassettendeck mal wieder als Problemfall.
Diesmal ist es allerdings nicht der Riemen. Der ist zwar auch nicht mehr der beste, aber der Antriebsmotor nimmt einfach keine Drehzahl auf.
Der Motor selber scheint mir allerdings keine Macke zu haben. Es muß irgendwie mit der elektronischen Drehzahlregelung zusammenhängen. Das ist jetzt allerdings der Bereich, in dem mein Wissen sehr begrenzt ist.

Zunächst einmal habe ich das Radio wieder zerlegt. Im Zerlegen bin ich mittlerweile Weltmeister. Wenn die Teile allerdings ein paar Tage auf der Werkbank lagen, dauert es manchmal etwas bis ich die richtige Reihenfolge beim Zusammenbau wieder gefunden habe. Aber auch das, hat schlußendlich immer geklappt. Und es war hinterher auch nichts mehr über.

Merkürdig verhält sich die, am Motor anliegenden, Spannung.

grundig WKC 2038 VD

Der Motor schafft es nicht die Kassette anzutreiben. In diesem Moment liegen am Motor 1,75 Volt an.

Nehme ich den Riemen ab, sieht die Sache gleich ganz anders aus.

grundig WKC 2038 VD 1

Der Motor dreht sofort los und die Spannung steigt auf 4,83 Volt. Die Drehzahl ist dabei schon recht beachtlich. Ob sie richtig ist, kann ich nicht einschätzen. Bremse ich Motor jetzt leicht ab, sinkt sofort auch die Spannung. Für mich noch etwas merkwürdig.
Natürlich dreht ein Motor schneller, wenn die Spannung höher ist. Aber warum sinkt die Spannung, wenn der Motor langsamer wird? Das gilt es jetzt zu ergründen. Meiner Meinung nach, kann das nur etwas mit der Stromaufnahme zu tun haben. Irgendwo wird da was geregelt.

Wahrscheinlich ist auch dieses unbekannte Etwas, an der ganzen Regelung beteiligt.

grundig WKC 2038 VD 2

Sieht aus wie ein Magnet. Anscheinend zeichnet das, mir noch unbekannte, Bauteil in dem Kunststoffbock einen Drehimpuls auf und gibt ihm an die Regelung weiter. Zumindest verändert sich die Drehzahl des Motors, wenn ich das Rad drehe.

Mal sehen, was ich so herausfinden kann…

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close