Felgen eingepackt

Gestern war die letzte noch nicht geschliffenen Felge an der Reihe.

felge-vw

Somit ist auch die jetzt bereit für den nächsten Schritt.

Wenn mir bis heute Nachmittag nichts besseres einfällt, werden alle Außenschüsseln schon bald in marinogelb erstrahlen. Ich denke, dass ist die sinnvollste Vorgehensweise. Gelb auf schwarz setzt sich natürlich extrem ab. Daher ging es jetzt daran sämtliche schwarzen Bereiche vor marinogelben Sprühnebel zu schützen.

loecher-zu

Zuerst die ganzen runden Löcher einfach nur mit Klebeband.

Da geht nichts mehr durch.

vw-felge-passat

Auch das Loch fürs Ventil bekam natürlich noch ein kleinen Bepper.

Das war ja alles noch Kleinkram. Jetzt ging es daran die Felgen komplett einzupacken. Dafür erwies sich mal wieder das Abdeckpapier als hilfreich, das mein Lacklieferant immer als Füllstoff für die Kartons verwendet. Eine echt gute Idee.

abdeckpapier

Das äußere Felgenhorn soll später nicht schwarz bleiben. Es bekommt jetzt zunächst auch einen marinogelben Überzug. Der dient jedoch mehr als zusätzlicher Füller den ich wieder abschleifen kann. Ihr werdet es kaum glauben, aber ich muss tatsächlich noch so einige Male schleifen bis ich ganz durch bin. Schließlich soll der äußere Ring der Felge ja später silber werden.

Kann losgehen!

felgenbaum-6-etagen

Dann kann ich mich endlich mal daran machen, die Höhe des Felgenbaums etwas zu reduzieren. Mehr als die 6.Etage traue ich dem Teil allerdings auch nicht zu.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close