Jetzt aber

Heute gibt es endlich die schonungslose Wahrheit.

passat-ts-gotti

Bisher gab es ja nur Fotos wie dieses. Das hatte natürlich einen Grund. So ein 08/15-Bild wollte ich zur feierlichen Beendigung des Gotti-Felgenprojekts nun wirklich nicht präsentieren. Ein wenig mit Stil sollte es schon sein.

Daher habe ich mich in der Nacht von Samstag auf Sonntag noch mal hinters Steuer meines TS gesetzt um ein paar ausdrucksstarke Fotos zu schießen. Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sowohl die Felgen auf dem Auto, als auch die Fotos machen sich wirklich gut.

Ich bin zumindest mit beiden Ergebnissen mehr als zufrieden. Zunächst war es etwas ungewohnt für mich, so „schmale“ Felgen auf dem Wagen zusehen. Mittlerweile habe ich mich voll daran gewöhnt und bereue nichts.

Zwischenzeitlich habe ich meinen Fotostream bei Flickr mit diesen Fotos gefüttert. So kommt auch Ihr in den Genuss , die Bilder in voller Auflösung zu betrachten. Alle Bilder könnt Ihr anklicken und nachdem sich das Foto bei Flickr geöffnet hat, klickt Ihr am Besten gleich noch einmal drauf. Dann bekommt Ihr die volle Auflösung geliefert.

VW Passat TS B1 viperngrün

VW Passat TS B1 viperngrün

VW Passat TS B1 viperngrün

VW Passat TS B1 viperngrün

VW Passat TS B1 viperngrün

VW Passat TS B1 viperngrün

6 Comments

  1. Andreas

    Danke für die SUPER Bilder! Tolles Auto und schöne Felgen! Der Aufwand hat sich absolut gelohnt!

    Reply
    1. OST (Post author)

      Danke

      Reply
  2. Kai

    Saubere Sache!
    Und dazu ein in Wagenfarbe lackierter Radkasten.. Lecker

    Reply
    1. OST (Post author)

      Danke. So wie ein Radkasten halt normalerweise aussieht.

      Reply
  3. Heiko

    Mein ehrlich gemeinten Respekt… ich lese jetzt schon deinen Blog seit einiger Zeit (und hoffe das ich bald mal up-to-Date bin) und bin heute bei diesem Eintrag hängen geblieben. Des Passat an sich ist schon der Hammer (dieses Viperngrün ist einfach eine geile Retro-Farbe). Die Arbeit die da drin steckt (habe jeden Eintrag gelesen und genossen) ist mit Geld nicht aufzuwiegen.

    Und jetzt noch das Projekt mit den Gotti-Felgen… Die passen wie die Faust auf’s Auge.

    Natürlich gepaart mit deinem Auge für’s Photo, mein ehrlicher Respekt. Bin gespannt was mich die nächste Zeit noch erwartet (ein bisschen habe ich schon gespickelt, würden die Schwaben hier sagen ;-))

    Gruß

    Reply
    1. OST (Post author)

      Danke für die netten Worte. Wenn Du jetzt erst bei den Gotti-Felgen bist, hast Du ja noch Lesestoff von gut zwei Jahren. Viel Spaß dabei.

      Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close