Schon wieder der Regler?

Gestern hat mir mein Volvo kurz vor dem Ziel erneut einen Streich gespielt. Ich war ich nur kurz zum Brötchenwagen. Motor aus, Brötchen geholt, weiter ging´s… nicht mehr.
Die Batterie war mal wieder zu schlapp, den Kolben die nötige Geschwindigkeit zum Starten des Motos zu verleihen.

Das kannte ich ja schon . Regler der Lima wieder platt. Allerdings hatte ich den erst im Januar erneuert. Jetzt schon wieder?

batterie-leer

Bevor ich das checken konnte, gab es mal wieder etwas Strom aus der Steckdose. Ich stand zum Glück nicht weit von der nächsten Stromquelle entfernt.

Im meinem Blogeintrag vom letzten Reglertausch, erwähnte ich zum Schluss, dass ich mir so ein Teil wohl mal ins Handschuhfach packen sollte. „Mal gucken ob ich dran denke…“, waren damals meine abschließenden Worte.

Ich habe dran gedacht! Im Handschuhfach befand sich tatsächlich ein ein neuer Regler.

Nach dem Ausbau des vermeintlichen Übeltäters wurde ich allerdings schon ein wenig skeptisch.

beru-limaregler

Die Kohlen waren definitiv noch nicht wieder am Ende und auch die Schleifringe in der Lima meines Erachtens auch noch nicht.

Schleifringe-Lima

Klar, die sind lange nicht mehr im Neuzustand, aber gleichmäßig abgenutzt und keinerlei Ausbrüche oder Fehlstellen.

Ich habe den neuen Regler dann einfach mal verbaut. Kann ja auch sein, dass der irgendeine andere Macke hat. Die Ernüchterung kam aber schnell. Mit 12,7 Volt bei laufendem Motor werde ich wohl nur unwesentlich weiter kommen. Die 12,7 Volt hatte ich nämlich auch schon als der Motor noch nicht lief.

Dass die Lichtmaschine den Geist komplett aufgegeben hatte, wollte ich noch nicht so richtig wahrhaben. Nochmal das Multimeter zur Hand genommen und etwas quer gemessen. Ergebnis: Keine Masse an der Lima!

So kann das ja nichts werden und schnell wurde mir dann auch klar warum.

massekabel-volvo-040

Die Schraube in der Ansaugbrücke, unter der das Massekabel zur Lima sitzt, war lose. Die hatte ich raus, als ich die Kopfdichtung erneuert hatte.

Warum die sich der Fehler erst jetzt, nach über 2000 Kilometern, zeigt, ist mir allerdings schleierhaft. So eine Schraube löst sich doch eigentlich nicht von alleine und wenn ich sie nicht angezogen hätte, wäre der Fehler doch sicher schon viel eher aufgetreten.

Egal. Der Volvo läuft wieder.

1 Kommentar

  1. MainzMichel

    Wahrscheinlich hattest du die Schraube mit der Hand beigezogen. Das langte die ersten 2000km, dann hat sie sich genug gelockert, um keinen Kontakt mehr zu bekommen. Hast Du den LadeSTROM jetzt mal gemessen? Mit etwas Pech kann Dir eine oder mehrere Dioden bei so einer Aktion Hops gehen.

    Adios
    Michael

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close