Schlagwort Archiv: Alpen

Mini-Alpentour 2017 – Rückblick

Ich bin Euch ja noch einen Beitrag schuldig, den ich im Rahmen des Rückblicks der Wörtherseetour bereits angekündigt hatte.

Eines war für mich klar: Wenn ich schon am Wörthersee bin, dann mache ich einen zweiten Anlauf zum Mangart. Bei unserer Alpentour im September 2015 haben wir hinter Regen und Wolken nicht viel sehen können. Ein Problem gab es allerdings. Am Mangart war die Wintersperre noch nicht aufgehoben. Die lief bis zum 31.05., wir hatten erst den 26.

Egal, ein Versuch ist es Wert. Das fand auch Michael, der sich mir spontan anschloss. Von Pörtschach sind es bis zur italienischen Grenze keine 50 Kilometer.

villach-arnoldstein

Über die Autobahn ein Katzensprung. Die Vignette hatten wir ja. (mehr …)

Alpentour 2015 – Die Passfahrten

Noch ist Winter, noch ist etwas Zeit für Sachen die sonst einfach zu kurz kommen.

Daher sitze ich zur Zeit auch mal etwas mehr am Rechner und bin etwas weniger in der Werkstatt. Zeit die ich jetzt auch mal dafür verwende die endlosen Videomitschnitte von der letztjährigen Alpentour für eine breiteres Publikum zugänglich zu machen.

Denn irgendwie sind da viel zu viele schöne Blicke durch die Frontscheibe meines Passat TS, als dass die alle auf meiner Festplatte versauern.

Youtube-ost-blog

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 7 : Bovec (SLO) – Hart (A) – … (Hamburg)

Fahrstrecke: Bovec – Vršič-Pass – Kranjska Gora – Wurzenpass – Hart und dann ab nach Hamburg….
Länge: 63,54 km (bis Hart), 1166,58 km (bis Hamburg)
Höhenmeter: + 6884,58 m / – 7318,54 m (bis Hamburg)
Abfahrt: 11:00 Uhr
Ankunft: 02:20 Uhr

Alpentour 2015 Tag7

Alpentour 2015 Profil Tag7

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 6 : Heiligenblut (A) – Bovec (SLO)

Fahrstrecke: Heiligenblut – Edelweißspitze – Heiligenblut – Iselsbergpass – Gailbergsattel – Plöckenpass – Forcella di Liûs – Passo del Cason di Lanza – Sella Nevea – Predilpass – Mangart – Bovec
Länge: 269,99 km
Höhenmeter: + 7096,69 m / – 7873,54 m
Abfahrt: 10:00 Uhr
Ankunft: 20:00 Uhr

Alpentour 2015 Tag6

Alpentour 2015 Profil Tag6

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 5 : Welschnofen (I) – Heiligenblut (A)

Fahrstrecke: Welschnofen – Nigerpass – Villandro – Klausen – Würzjoch – Furkelpass – Lienz – Iselsberg-Pass – Heiligenblut
Länge: 259,42 km
Höhenmeter: + 5525,61 m / – 5453,81 m
Abfahrt: 09:30 Uhr
Ankunft: 18:20 Uhr

Alpentour 2015 Tag5

Alpentour 2015 Profil Tag5

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 4 : Welschnofen (I) – Welschnofen (I)

Fahrstrecke: Welschnofen – Karerpass – Canazei – Passo Sella – Passo Gardena – Passo di Valparola – Passo Falzarego – Passo di Giau – Passo Fedaia – Lago di Fedaia – Canazei – Karerpass – Welschnofen
Länge: 183,89 km
Höhenmeter: + 5106,36 m / – 5106,36 m
Abfahrt: 10:15 Uhr
Ankunft: 19:20 Uhr

Alpentour 2015 Tag4

Alpentour 2015 Profil Tag4

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 2: Stilfser Joch (I) – Stilfser Joch (I)

Fahrstrecke: Stilfser Joch – Umbrailpass – St. Maria val Müstair – Ofenpass – Flüelapass – Davos – Albulapass – Passo del Bernina – Forcola di Livigno – Livigno – Eira-Pass – Passo di Foscagno – Stilfser Joch
Länge: 260,05 km
Höhenmeter: + 6695,34 m / – 6695,34 m
Abfahrt: 9:30 Uhr
Ankunft: 20:50 Uhr

Tag2

Profil Tag2

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 1: München (D) – Stilfser Joch (I)

Fahrstrecke: München – Bad Tölz – Ammersattel – Plansee – Reutte – Hahntennjoch – Imst – Piller Höhe – Reschenpass – St.Maria Val Müstair – Umbrailpaß – Stilfser Joch
Länge: 331,11 km
Höhenmeter: + 5503,25 m / – 3274,10 m
Abfahrt: 8:10 Uhr
Ankunft: 21:20 Uhr

Tag1

Profil Tag1

(mehr …)

Zurück von der Alpentour 2015

Nun ist sie auch schon wieder Geschichte. Unsere diesjährige Tour durch die Alpen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag bin ich nach über 1100 km Strecke morgens um 2:20 Uhr wieder wohlbehalten in Hamburg gelandet. Zurück auf den Boden der Tatsachen , zurück auf fast Normal Null.

Ich hatte ja Anfangs so meine Bedenken. Eine zweite Alpentour? Da ist doch das Feuer bestimmt schon raus. Ist ja jetzt irgendwie nichts neues mehr. Die Vergleiche zur letztjährigen Tour werden zwangsläufig folgen. Hoffentlich wird es in diesem Jahr nicht zu langweilig!

Aber genauso ist es dann passiert. Es ist nicht zu langweilig geworden. Garantiert! Dafür sorgten atemberaubende Landschaften, unvorhergesehene Ereignisse, technische Pannen und Wetterkapriolen von 33°C bis fast runter zum Gefrierpunkt.

Für mich begann der Spaß bereits am Samstag Abend.

Autozugterminal-HH-Altona

Gegen halb acht war ich am Autozugterminal in Hamburg-Altona. Gut eine Stunde zu früh, aber die ich war zu aufgedreht als noch länger zu Hause auf dem Sofa abzuwarten. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close