Tag Archive: Heckklappe

DAB+ muss ich noch lernen

Die Heckklappenverkleidung habe ich jetzt kurzerhand mit Schwarz Matt übergesprüht. Was VW konnte, kann ich schon längst.

Natürlich sieht man die ausgebesserte Stelle ein wenig. Hier ist der Lack allerdings auch noch frisch und damit er in Ruhe trocknen kann, habe ich das gestern zuerst gemacht.

(mehr …)

Damenbesuch

Für gestern Nachmittag hatten sich die beiden Mädels von LUDATECH bei mir zum Bekleben der Heckklappe angekündigt.

Bis dahin habe ich mich noch mit so ein paar Kleinigkeiten im Innenraum beschäftigt.

Mittlerweile sind wirklich graue Clips für den Dachhimmel bei mir eingetrudelt. Gekauft habe ich die bereits Anfang des Jahres in Brasilien und das dauerte halt etwas bis sie hier in Hamburg eintrudelten.

(mehr …)

So einen Mist bin ich eigentlich gar nicht gewohnt

Mal ehrlich, wer an Volkswagen der 70er und 80er Jahre schraubt, kann sich doch in der Regel wirklich glücklich schätzen. So ziemlich alles, was wir da in die Finger kriegen, ist doch durchaus mit Verstand konstruiert und gebaut.

Aber es gibt dann doch so Sachen, da packe ich mir einfach nur an die Birne.

heckklappenmechanismus

Die Umlenkung, für die Öffnungsgestänge in der Heckklappe, gehört definitiv dazu.

(mehr …)

Es hilft ja alles nichts

So interessant der Look mit dem Moos und den Flechten auch ist, so kann der GT nicht bleiben. Zumindest dann nicht, wenn ich irgendwann damit einmal wieder auf der Straße unterwegs sein will. Zu einer reinen Hauptuntersuchung würde es mit viel wohlwollen eines Prüfers vielleicht sogar noch so langen, an eine Oldtimerabnahme ist in diesem Zustand allerdings nicht zu denken. Kurzzeitkennzeichen bekommt man auch nur noch mit gültiger HU, somit ist die Entscheidung klar.

Die Patina muss weg.

schrubben-passat

Die zeigte sich dann auch wenig widerstandsfähig. Etwas Wasser, etwas Meister Proper und eine Bürste genügten um den grünen Spaak zu beseitigen. (mehr …)

Was ist hier bloß los?

Also nicht hier im OST-Blog, sondern gemeint ist mein Kampf mit dem Lack auf dem TS. Da hab´ ich mir ja ein richtiges Ei ins Nest gelegt. Das schlimme ist, ich kann noch nicht mal sagen woran es jetzt genau liegt. Ich habe riesige Mühe, die angeschliffenen Stellen wieder auf Hochglanz zu bekommen.

Nächste Runde. Mit komplett neuer Ausstattung. Ich habe mir jetzt neue Politur und die dafür empfohlenen Teller besorgt. Für die erste Runde kam das PF2500 von Menzerna mit einem harten Schleifpad zum Einsatz. PF2500 soll nicht anderes bedeuten, als das diese Politur Gebrauchsspuren und Schliff der Körnung 2500 entfernt.

menzerna-pf2500

Ich habe mit 3000er Körnung angeschliffen, das sollte also locker langen. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close