Schlagwort Archiv: Kameramitfahrt

3. ADAC NAMC Clubsport-GLP 2016 Heidbergring – Rückblick

Zunächst einmal vielen Dank für die größtenteils doch aufmunternden Kommentare zum gestrigen Beitrag. Natürlich lasse ich mich davon nicht unterkriegen und werde es sehr wahrscheinlich irgendwann noch mal wiederholen. Dann vielleicht etwas langsamer.

Beim gestrigen kurzen Rückblick kam die Betrachtung der eigentlichen Clubsport-GLP natürlich viel zu kurz. Wie versprochen werde ich hiermit noch ein paar Zeilen nachliefern.

Aus meinem Wunsch am Samstag eine trockene Piste vorzufinden wurde ja leider nichts. Aber immerhin lag kein Schnee und die Temperaturen lagen auch über dem Gefrierpunkt. Nicht viel, aber immerhin. Trotzdem alles andere als optimale Bedingungen für solche eine Veranstaltung.

Fahrerlager-Heidbergring

Clubsport-GLP, was ist das jetzt eigentlich genau? (mehr …)

Erster Versuch mit drei Kameras auf dem Autostativ

Der Umbau des Recaro-Sitzes mit angeschlossenem Hosenträgergurt ist ja soweit fertig. Bevor es nun auf die Piste geht, wollte ich mal mal einen ersten Versuch mit meinem Autostativ hinter mich gebracht haben.

Zuvor habe ich aber mal den ganzen Wagen entrümpelt. Durch die notwendige Räumung der Garage habe ich natürlich jede Transportmöglichkeit genutzt um von dort Sachen in die Werkstatt zu bringen.

kofferraum-voll

Vom Schlafsack, bis über Klamotten, diverse Ersatzteile, Überbleibsel von unzähligen Oldtimer-Rallyes und Teile der Fotoausrüstung fand sich so ziemlich alles was das Männerhobby so mit sich bringt. (mehr …)

Alpentour 2015 Tag 2: Stilfser Joch (I) – Stilfser Joch (I)

Fahrstrecke: Stilfser Joch – Umbrailpass – St. Maria val Müstair – Ofenpass – Flüelapass – Davos – Albulapass – Passo del Bernina – Forcola di Livigno – Livigno – Eira-Pass – Passo di Foscagno – Stilfser Joch
Länge: 260,05 km
Höhenmeter: + 6695,34 m / – 6695,34 m
Abfahrt: 9:30 Uhr
Ankunft: 20:50 Uhr

Tag2

Profil Tag2

(mehr …)

Alpentour 2015 Tag 1: München (D) – Stilfser Joch (I)

Fahrstrecke: München – Bad Tölz – Ammersattel – Plansee – Reutte – Hahntennjoch – Imst – Piller Höhe – Reschenpass – St.Maria Val Müstair – Umbrailpaß – Stilfser Joch
Länge: 331,11 km
Höhenmeter: + 5503,25 m / – 3274,10 m
Abfahrt: 8:10 Uhr
Ankunft: 21:20 Uhr

Tag1

Profil Tag1

(mehr …)

Oldtimertreffen in Winsen/Luhe 2015 – Rückblick

Samstag waren Peter und ich in Sachen Oldtimer-Rallye unterwegs und waren erst ziemlich spät wieder zurück. Da habe ich es nicht mehr geschafft einen noch einen Bericht zu schreiben. Zumal mir noch eingige ganz wichtige Informationen für diesen Bericht fehlen. Ein paar dieser Infos habe ich jetzt zwar bereits, aber es fehlt trotzdem noch etwas ganz wichtiges.

Aus diesem Grund gibt es heute den Rückblick vom Oldtimertreffen am Winsener Schloß. Der ist dann dafür auch brandaktuell. Da war ich nämlich gestern, trotz kurzer Nacht, um die lange Tradition der dortigen Besuche nicht abreißen zu lassen. Ein klein wenig spielt aber auch die Verdener Rallye noch in diesem Bericht mit hinein. Auf dem Hinweg nach Winsen habe ich nämlich das Rallyeschild, welches noch auf der Motorhaube prangte, auf der A7 verloren. Für Geschwindigkeiten jenseits der 150 km/h sind die Saugnäpfe also nicht geeignet. Dazu aber später mehr.

Was in Winsen immer angesagt ist, ist frühzeitiges Erscheinen. Um 8:15 Uhr habe ich mich mit Dirk vor Ort verabredet. Auf dem Weg dorthin rief Michael an, er ist ebenfalls auf dem Weg.

Nachdem wir drei uns gefunden hatten, gings auch gleich wieder in die Fußgängerzone der Winsener Altstadt.

Oldtimer-winsen

Baustellenbedingt ging es diesmal an der sonstigen Ausfahrt rein. (mehr …)

9.Niederelbe Classics 2015 in Stade – Video

Auch bei der Niederelbe Classics hatte ich natürlich meine Videokamera wieder mit dabei. Leider habe ich während der ersten WP´s vergessen sie dann auch mal anschzuschalten. So fehlt die erste WP auf dem Parkplatz leider komplett und bei der zweiten Wertungsprüfung habe ich sie erst kurz vor der ominösen Lichtschranke aktiviert. Die Lichtschranke an der ich angeblich 9,0 Sekunden danben gelegen haben soll.

niederelbe-classics-wp2

Aber macht Euch am Besten selbst ein Bild davon. (mehr …)

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close