Autoradio-Testwochen 5.Teil

Auch wenn es für einige eventuell mit meinen Autoradiobasteleien langsam etwas zu viel wird, gibt es hier nun den nächsten Teil. Ich muß schließlich die Werkbank wieder frei bekommen. Nächste Woche erwarte ich ein Paket und dann brauche ich den Platz wieder für andere Dinge.
Zwei Radios standen gestern auf dem Programm. Das Blaupunkt Essen Stereo CR Super Arimat habe ich bis auf die beiden Riemen bereits soweit fertig. Das Kassetenteil spielte zwar noch einwandfrei, aber die Riemen waren mit ihrer Spannung an der Verschleißgrenze. Die Riemen habe ich gestern nur eben ausgebaut um die Längen zu ermitteln und habe mir die gestern noch eben bestellt. Leider hatte ich keine passenden mehr zur Hand.

blaupunkt essen cr

Das Radio kam dann wieder in die Warteschleife und ich holte ein Blaupunkt Braunschweig CR aus der Versenkung. Ich erinnere mich noch genau, wie ich zu diesem guten Stück gekommen bin. Vor ziemlich genau 10 Jahren habe ich bei einer Werkstattauflösung eines kleinen VW-Betriebs in der Nähe von Rotenburg/Wümme schon das ganze Auto mit Teilen vollgehabt. Vor der Abfahrt schnackten wir noch etwas länger mit dem Besitzer. Er erzählte uns die eine oder andere Anekdote aus über 50 Jahren Werkstattleben, als er auf einmal noch einen Karton mit drei alten Radios unter dem Tresen hervorholte.
„Die können Sie auch noch haben“, waren seine Worte. Das konnte ich natürlich nicht ablehnen. Und seitdem verschlief dieses Radio in dem Karton die Zeit bei mir in der Werkstatt.

Das Radio war super in Schuß nur komischerweise war der Zeiger für die Senderanzeige vorne auf dem Schieber und eine Haltenase für den Einstellzug hinten auf dem Schieber abgebrochen. Wie das passierte ist mir echt schleierhaft.

Blaupunkt Braunschweig CR 1

Hier ging es jetzt wirklich in Detail. Die kleine Haltenase war ungefähr 1×1 mm. Mit dem Finger konnte ich die kleinen Stücke gar nicht mehr vernüftig halten.

Blaupunkt Braunschweig CR 2

Da mußte ich mir professionelle Hilfe aus der Schublade holen. Hiermit konnte ich die Teile exakt positionieren und einmal kurz den Lötkolben anhalten und die beiden Teile wieder zusammenfügen.

Nach mehreren Nacharbeiten mit dem Dremel saß der Schieber dann wieder in seiner Führung.

Blaupunkt Braunschweig CR 3

Als er endlich wieder an Ort und Stelle saß war ich echt froh. Das war eine ganz schöne Fummelei. Um den Zeiger kümmere ich mich beim nächsten Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close