Platz schaffen für Dinge die da kommen

Ich habe heute etwas bekommen, was ich Euch aber leider nicht noch nicht zeigen kann. Warum nicht? Ganz einfach, weil ich heute nicht da hingekommen bin, wo das Teil angeliefert wurde. Nur durchs Onlinetracking hab ich die Info über dessen Ankunft. Morgen gibts dann weitere Infos.

Aber ich kann ja schon mal etwas vorarbeiten. Ich hab jetzt einfach schon mal die Fahrertür gestript und ausgebaut.

Tuer links Passat TS

Die Türverkleidung war schon beim Kauf des Wagens nicht mehr montiert. Es mußten nur noch die Schlößer, Scheiben und Zierleisten demontiert werden.

Meine ganz besonderen Lieblinge hab ich mir bis ganz zum Schluß aufgehoben. Die Klammern für die Chromleiste am Fensterschacht.

Zierleistenclip Passat 32

Immerhin habe ich fünf von sieben so herausbekommen, daß sie wiederverwendet werden können. Schon keine schlechte Quote.

Ich habe es sogar mal geschafft die ganzen Anbauteile ordentlich in eine Klappkiste zu legen.

Tuer links Passat 32

Wenn mir das bei der Beifahrertür später auch noch gelingt, wäre das ein echter Fortschritt.

Ziel der ganzen Aktion: Platz schaffen um vernünftig in den Fußraum zu kommen.

Kabelbaum Passat TS

Immer Tür auf, Tür zu, hab ich keine Lust. Dann lieber raus mit der Tür. Danach noch ein paar Kabel zur Seite gelegt und ich kann Euch erstmals in voller Pracht präsentieren was Mäuse so anrichten können. Es ist wirklich nicht zu glauben. Mußte das denn sein?

Wasserkasten Passat TS

Überall kräuselt sich der Lack und hier ist dann auch mal wieder reichlich Rost zu finden. Mal gucken wie ich der ganzen Sache wirklich Herr werde. Normalerweise müßte ich hier auch großflächig neu lackieren.

Aber ich will ja gar keinen großen Frust schieben. Auch das wird irgendwie hinbekommen zu sein.

Nebenbei mal wieder was für unsere Rätselfreunde:
Welches Bauteil auf dem zuvor gezeigten Foto entlarvt diesen Passat eindeutig als originalen TS?

Zum Schluß noch einen Blick in die A-Säule. Ich kann wohl von Glück reden, daß die noch so gut in Schuß ist. Denn auch hier hat es sich wohl eine Maus mal gemütlich gemacht.

A Saeule Passat TS

Randvoll mit Styroporkügelchen…

6 Kommentare

  1. Julian

    Von den Spezialitäten beim Vorfacelift hab ich weniger Ahnung,ich tippe einfach mal: originale Anschlussstecker für die Zusatzinstrumente in der Mittelkonsole?

    Antworten
    1. Dirk Marks

      Hast Du eigentlich noch den kleinen Drehzahlmesser verbaut?

      Gruß,
      Dirk.

      Antworten
      1. OST (Beitrag Autor)

        Ja. Das hat aber nichts mit der Frage zu tun.

        Antworten
    2. OST (Beitrag Autor)

      Die Richtung ist schon mal nicht verkehrt. Aber ich sehe hier nirgends Anschlußstecker aus der Mittelkomsole…

      Antworten
      1. Dirk Marks

        Aber ich sehe, daß da was an der Lenksäule vorbei vom Motorraum durch den Schaumgummipuffer in Richtung Kombiinstrument verläuft.
        Da der TS Öldruckanzeige und DZM hat, muß er dafür ja auch irgendwo Signale herbekommen.
        Die Frage bezgl. des DZM habe ich gestellt weil ich nicht weiß, ob der kleine DZM ein direkt verlegtes Kabel zur Zündspule hat, oder nicht.
        Ansonsten sollte da noch ein zusätzliches Kabel vom Öldruckgeber verlaufen.

        Gruß,
        Dirk.

        Antworten
        1. OST (Beitrag Autor)

          Das Drehzahlsignal kommt von der ZE.
          Richtig ist aber der letzte Teil der Antwort.
          Es ist tatsächlich die Geberleitung für die Öldruckanzeige. Die verläuft vom Geber direkt zur Mittelkonsole.

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close