Saisonbilanz 2012 – ´77er Passat GLS Automatic

Es folgt Teil zwei meiner Jahresrückblicke. Diesmal die Saisonbilanz vom meinem 77er Passat GLS Automatic.

Ich nehme es gleich mal vorweg, glauben konnte ich es selber kaum: Außer Sprit hat er mich in diesem Jahr nicht einen Cent gekostet!
Keine Reparaturen, keine Umbauten! Nichts, einfach nur gefahren.

Ein Vorteil von den 07er-Kennzeichen ist ganz klar die zeitliche Unabhängigkeit. Wenn das Wetter es zuläßt kann es losgehen. So begann die Sasion für den GLS dann auch schon am 17.März.

Oldtimertankstelle Hamburg

Hier war ich im Laufe des Jahres natürlich noch mehrfach. Wenn´s gerade paßt, ist es immer ein lohnendes Ziel für einen kurzen Abstecher.

Ich hatte Hummeln im Mors und so ging die erste Fahrt des Jahres direkt hierhin. Vielleicht hätte ich vorher wenigstens noch mal einen kleinen Stopp einlegen sollen. Der Reifenluftdruck war über den Winter wohl nicht mehr ganz optimal.

Im Laufes des Frühjahr folgten dann noch ein paar kleinere Touren. Warum ich die unternommen hab, kann ich gar nicht mehr genau sagen. Vielleicht war wieder einfach nur schönes Wetter.

So richtig rangenommen wurde der GLS dann erst wieder vom Spätsommer bis in den Herbst. Die nächste nennenswerte Tour gab es Anfang August. Da hab ich mich recht spontan mit Peter kurzgeschlossen.
Ziel war zunächst wieder die Oldtimer-Tankstelle. Aber nicht zum Spaß, sondern zum Büffeln.

Rallye Ori-Aufgaben

Wir haben uns mal ein paar alte Rallye-Aufgaben vorgenommen und haben versucht unsere Fehler zu analysieren.

Das war allerdings erst der Anfang dieses Tages. Es sollte noch ein langer Abend werden.

Es ging mit dem GLS und meiner Fotoausrüstung in die Speicherstadt.

Passat GLS Speicherstadt

Das Foto enstand um 19:56 Uhr. Jetzt waren es noch über eineinhalb Stunden bis zum dem Zeitpunkt an dem die Lichter in der Speicherstadt angingen.

Passat GLS Automatic

Dieser Moment wurde noch von so einigen anderen Fotografen herbeigesehnt. Zum Glück waren die dann relativ schnell wieder verschwunden und ich konnte zur Tat schreiten.

Das Ergebnis habt ihr bestimmt schon mal irgendwo gesehen.

Passat GLS Poggenmühlenbrücke

Mir gefällts auf jeden Fall. Ist natürlich wieder ein HDR-Foto. Damit habe ich mich in diesem Jahr ja erstmals etwas stärker auseinandergesetzt.

Dann zeige ich Euch noch mal ein Ausgangsbild, von einem Foto welches einige von Euch im Juli 2013 einen ganzen Monat lang an der Wand hängen haben. ;-)

Passat GLS Automatic Wasserschloss

Wen´s interessiert: ISO 800, Blende 11 und 30 Sekunden Belichtungszeit. Mit anderen Worten: Es war stockfinster. Wie es eben um kurz nach 22 Uhr im August so ist.

Zu Hause war ich dann kurz nach Mitternacht. Den Passat in die Garage und dort stand er dann auch auf den Tag genau 1 Monat.

Da war dann der 4.September und eine ganz besondere Mission stand auf dem Terminplan. Es ging zu Axel nach Kiel.

Passat GLS Kiel

Axel kenne ich schon über 20 Jahre und natürlich auch seinen Passat GLI. So lange hatte er den nämlich schon. Axel wollte ihn irgendwann mal wieder aufbauen, ist aber nie dazu gekommen.
Nun mußte der GLI aber endgültig weg. Ich ließ es mir nicht nehmen, da noch mal persönlich ein Auge drauf zu werfen. Am Telefon meinte Axel noch, er würde gerne mal wieder mit einem 32er Passat fahren. Kein Problem, nehm ich halt den GLS für die Tour nach Kiel.

Mittlerweile dürfte sein Passat zerlegt und verschrottet sein. Da war wirklich nicht viel Gutes mehr dran. Bereits in den 1990er Jahren wurde er mehrfach mit Reparaturblechen übern TÜV gejagt.

Was Axel blieb, war das Erlebnis wieder einmal mit einem 32er fahren zu dürfen und meine uralte Visitenkarte.

Visitenkarte

Die steckte seit bald 20 Jahren in dem Klemmhalter am Armaturenbrett. Zurück ging übrigens über Lübeck. Nur falls sich einer wundert warum das nachher bei den Tracks mit angefahren wurde, aber hier nirgends erwähnt wird.

Am Wochenende drauf ging es dann gleich zu zwei Veranstaltungen.

Am Samstag lud ein örtlicher VW-Händler zu seinem ClassicCar-Tag. Nette Veranstaltung mit sehr viel Weitblick.

Wichert Classic Car 2012 Kranblick 1

Das Foto hab ich aus einem Mannkorb, der mit einem Kran in die Lüfte gehoben wurde, gemacht.

Auf der Rücktour noch mal kurz an die Oldtimer-Tankstelle. Hier kamen es dann zu einer nicht geplanten Zusammenkunft zweier Passat mit Längsmotor.

Oldtimertankstelle Hamburg Passat

Pado aus Augsburg war auf dem Rückweg aus Dänemark. Auf seiner Hintour nach Dänemark war ihm das Hosenrohr seines Passat verreckt. Das haben wir dann noch bei mir in der Werkstatt geschweisst. Das man sich so schnell wiedersieht, hat wohl keiner von uns gedacht.

Am Sonntag gings dann nach Hildesheim. Technorama auf dem dortigen Flugplatz.

Technorama Hildesheim 2012 Passat B1

Hier kam es dann zu einer geplanten Zusammenkuft zweier alter Passat. Wie so oft habe ich mich mal wieder mit Dirk getroffen.

In Laufe der folgenden Woche gab es dann noch eine geplante Zusammenkunft. Diesmal zwei Passat GLS.

Passat GLS

Andreas lud mich zum Grillen ein, da ich ihm bei der Suche nach Ersatzteilen behilflich war. Dabei konnte ich dann auch seinen GLS zum ersten Mal wieder in repariertem Zustand sehen. Auf dem Rückweg vom Passat-Treffen im April auf der Oldtimer-Tankstelle ist ihm ja einer ins Seitenteil gekracht.

Und es geht munter weiter. Am Samstag den 15.09. fand bei mir in der Nachbarschaft das Tostedter Oldtimertreffen statt.

Passat GLS Tostedt

Bei solchen Entfernungen lohnt es sich auch wenn man nur mal eben kurz vorbeischaut.

Bei anderen Treffen überlegt man schon zweimal ob man sich auf den Weg macht. Bad Harzburg gehört mitterweile aber zu einem meiner Pflichttermine. Da scheut man dann auch schlechtes Wetter nicht.
Die Hinfahrt war ein reine Katastrophe. Es schüttete durchgehend.

Passat GLS regen

Vor Ort war es auch nicht viel besser. Dementsprechend wenig war los.

Bad Harzburg 2012

Es ist halt nicht immer Sonnenschein. Den hatte ich dann aber auf der Rücktour. Hinter Hannover war schöntes Wetter, alles trocken und strahlender Sonnenschein. Als ich zu Hause war, war mein Passat GLS wenigstens wieder trocken.

Zwei Wochen später gings dann noch mal auf die A7. Diesmal allerdings bei Hannover rechts ab auf die A2. Christian hatte zum Abgrillen eingeladen.

Abgrillen Christian 2012

Einer Einladung der man natürlich gerne nachkommt. Ist immer recht gut besucht und ich hatte beileibe nicht die weiteste Anreise.

Das war am Samstag. Sonntag ging es schon wieder mit meinem Passat GLS auf Tour. Diesmal Richtung Norden.
Erster Anlaufpunkt war der Teilemarkt in Brokstedt.

Teilemarkt Brokstedt Parkplatz

Das Wetter war nicht mehr ganz so schön wie am Vortag. Geregnet hat es aber den ganzen Tag nicht. So entschloß ich mich kurzerhand auch noch mal eben in Horst vorbeizufahren.

Nordi Classic Car

Eine relativ kleine Oldtimermesse. Gut das man, das mit dem teilemarkt in brokstedt verbinden konnte. Hätte ich nur deswegen die Reise unternommen, wäre ich wohl etwas enttäuscht gewesen. So war es halt ein Programmpunkt des Tages, der aber noch nach einem krönenden Abschluß suchte.

Oldtimer Tankstelle Frikadelle

So läßt es sich aushalten. Was herzhaftes auf dem Tisch und drauseen stehen leckere Fahrzeuge herum. Na klar. Ich war noch eben an der Oldtimer-Tankstelle.

Die Saison hier mit dem GLS im März begonnen und im Oktober abgschlossen. So lasse ich mir das gefallen.
Von der Oldtimer-Tankstelle gings nach Hause und das war´s für dieses Jahr. Es war die letzte Tour der Saison.

Zum Abschluß auch hier wieder die Übersichtskarte mit den wichtigsten gefahrenen Strecken des Jahres.

Passat 77 Track

Soweit die Erlebnisse dieser Saison, jetzt folgen noch die nüchternen Zahlen:

    Gesamtfahrleistung: 2099 km
    Spritverbrauch: 247,63 Liter
    Durchschnittsverbrauch: 11,4 l/100km
    Spritkosten: 417,98 €
    Kosten für Ersatzteile, Zubehör und Reparaturen: 0 €
m4s0n501
Dieser Beitrag wurde unter VW Passat GLS Automatic 1977 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Saisonbilanz 2012 – ´77er Passat GLS Automatic

  1. Dirk Marks sagt:

    …manche haben besagtes Bild auch den ganzen August an der Wand ;-)

    Gruß,
    Dirk.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>