Zum Jahresende noch ein Loch

Irgendwie war gestern ein total drömmeliger Tag. Mieses Wetter, draußen war Totenstille, nichts los auf den Straßen. Also die Zeit noch einmal sinnvoll genutzt und ab in die Werkstatt.

Als erstes jetzt mal schnell die Bereiche vorlackieren, die später noch mit Karosseriedichtmasse übergeschmiert werden.

Passat TS Falze vorlackiert

Dazu gehörte die A-Säule mit Schwelleransatz und die beiden Falze an den Federbeindomen.

Passat TS Federbeindom vorlackiert

Hab ich wieder mit dem Pinsel gemacht. Dazu habe ich wieder den RAL 6018-2K-Lack angerührt.

Und jetzt? Na, so ein paar Baustellen gibt es schon noch. Zum Beispiel die hintere linke Endspitze. Dar war so ein merkwürdige Beule.

Passat TS Endspitze Beule

Vielleicht aus Angst vor der Wahrheit habe ich der bisher noch keine richtige Bedeutung zukommen lassen.

Als erstes habe ich mal mit einem kleinen Schraubenzieher drin rumgestochert. Wie eigentlich zu erwarten, war es dahinte braun.

Also Drahbürste auf die Flex und der Sache mal auf dem Grund gegangen.

Passat TS Endspitze Loch

Ein Loch! Der Rost kam also tatsächlich von innen. Anfangs hatte ich ja noch gehofft, das der Steinschlagschutz versagt hätte und es von aussen angerostet wäre.

Also doch was zu schweissen. Der Grund für die Durchrostung war klar ersichtlich, nachdem ich die Stelle mal geöffnet hatte.

Passat TS Endspitze offen

Eine Mischung aus Dichtmasse und Hohlraumversiegelung. Nur leider hat die Dichtmasse den Weg für die Versiegelung versperrt. Nach ein wenig gestochere war ich dann auch durch das Innenteil durch.

Ich hab den Ausschnitt nach und nach vergrößert. Soweit bis nur noch gesundes Material zum Vorschein kam.

Passat TS Endspitze Ausschnitt

Die Tatsache mit der Dichtmasse direkt auf der Grundierung bestätigt mich mal wieder in meinem Vorgehen am Vorderwagen. Ohne Vorlackierung verarbeite ich keine Dichtmasse mehr. Die Feuchtigkeit kriecht durch die Grundierung unter die Dichtmasse.

Wie man sieht habe ich zu diesem Zeitpunkt schon den gesamten Steinschlagschutz von der Endspitze entfernt. Zu einen waren da noch diverse kleine Roststellen, die aber zum Glück nur öberflächlich, und außerdem muß 1975 ein hektischer Mitarbeiter im Werk mit seiner Hose an dem frischen Steinschlagschutz hängengeblieben sein.

Passat TS Endspitze Steinschlagschutz

Die alten Passat wurden in den 70ern wirklich zusammengefuscht. Wundert mich, daß das anscheinend weder bei der Endkontrolle, noch dem Erstbesitzer aufgefallen ist.

Für den inneren Teil der Endspitze hab ich mir dann noch eben ein Blech angefertigt und auch gleich eingeschweißt.

Passat TS Endspitze innen

Damit war dann hier Baustopp. Ich hatte meinen Fräskopf zu Hause in der Garage liegen lassen. Konnte ja keiner ahnen, daß ich gestern noch mal schweißen musste.

In der Zwischenzeit war aber vorne der Lack schon soweit durchgetrocknet, daß ich hier die Karosseriedichtmasse auftragen konnte.

Passat TS A-Saeule Dichtmasse

Ich hab mir dazu wieder die Dichtmasse in einem Becher mit etwas Verdünnung angerührt. Das Zeug wird so richtig schön geschmeidig und läßt sich spielend verstreichen.

Passat TS Federbeindom Dichtmasse

Das Federbein habe ich auch schon mal etwas abgesenkt. Weiter geht es zur Zeit nicht runter, da die Gelenkwelle auf dem Aggegateträger aufliegt. Für die Lackierung sollte das so aber genügen.

So, das war´s für 2012. Ich hoffe ich konnte Euch das Jahr über etwas unterhalten und Ihr habt vielleicht den einen oder anderen interessanten Aspekt für Euer Schrauberdasein aufgreifen können. Eventuell habt Ihr aber auch einfach nur mal ein Lächeln im Gesicht gehabt. Das wäre ja auch schon was. Bei allem Ernst, darf man nie aus den Augen verlieren, daß alles ist nur ein Hobby und das soll schließlich Spaß machen.

Jetzt wünsche ich Euch einen Guten Rutsch ins Jahr 2013.

Euer OST

1 Comment

  1. Adrian

    – unterhalten worden? Check.
    – watt gelernt? Check.
    – gegrinst? Check.

    Danke fürs bloggen und guten Rutsch auch von mir!

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close