Oldtimer-Treffen in Bad Harzburg 2013 – Rückblick

Es folgt ein Rückblick vom Oldtimertreffen in Bad Harzburg der etwas anderen Art. Ausdrücklich möchte ich darauf hinweisen, daß sich diese Angaben nur auf den gestrigen Samstag beziehen.

Standesgemäß ging es zum Saisonausklang noch mal in den Harz. Das Treffen in Bad Harzburg nehme ich immer wieder liebend gerne mit.

oldtimertreffen-bad-harzburg-2013

Für solch ein Ambiente stehe ich dann sogar am Samstag mal in aller Herrgottsfrühe auf. Um 9:00 Uht holte ich Dirk ab und gemeinsam erfuhren wir die letzten Kilometer.

Leider war die Realität nicht ganz vergleichbar mit dem obigen Foto. Das war übrigens ein Aufkleber, den jeder Teilnehmer am Eingang erhielt.

In der Regel ist das Treffen in Bad Harzburg einfach nur gut.

gut

Leider wollte das Wetter gestern dazu nun so gar nicht passen. Mit anderen Worten: Dauerregen! Von 9:00 – 14:00 Uhr Dauerregen. Es gab in dieser Zeit wirklich nicht eine trockene Minute. Der Regenschirm war unser bester Freund.

Am Besten fand ich im nachherein die Worte der Leute an der Anmeldung. „Fahrt ruhig ganz unten runter. Vor der Trinüne sind noch Plätze frei.“
Wir haben dann auch einen Platz gefunden.

oldtimertreffen-bad-harzburg

War jetzt aber auch nicht so schwer.

Kein Witz! Das waren alle Oldtimer die da unten standen. Und es sollten den ganzen Tag auch nicht mehr viel dazu kommen.

Was bleibt einem nun an einem so verregneten Tag. Es gab nur wenige Orte, an denen man den Schirm zusammenklappen konnte. Dazu zählte das Zelt in dem es Kaffe gab, die Wurstbude und später dann tatsächlich auch noch die Fischbude. In dieser Reihenfolge haben wir die Punkte dann auch aufgesucht.

Bad-Harzburg-Rennbahn

Was für ein trauriger Blick untern schützenden Vordach der Fischbude hervor.

Den Kopf um 180° nach rechts gedreht brachte auch keine erfreulicheren Ansichten.

Bad-Harzburg-Rennbahn-2013

Die Zufahrt war mitterweile gesperrt worden. Zuviel Wasser auf dem Rasen. Aber ich glaube da kam auch gar keiner mehr, der da noch durch wollte. Die meisten Teilestände waren verschlossen und keine Menschenseele zu sehen.

Auch oben auf dem Gelände sah es nicht besser aus. Vereinzelt mal etwas altes Blech. Aber keine Besucher.

Rennbahn-bad-harzburg

Dafür haben wir aber etwas anderes entdeckt. Es zog uns zu der Infotafel in der Bildmitte. Hier sollten sich doch eventuell noch ein paar wichtige Infos zu der Veranstaltung finden lassen.

So war es dann tatsächlich auch.

boden-nass

Das war jetzt ein Info, der wir vorbehaltlos zustimmen konnten.
Viel interessanter wurde es auf der linken Seite der Tafel. Jetzt war auch klar, warum wir hier niemanden angetroffen haben. Da hatten sich einige Personen anscheinend schon recht frühzeitig dazu entschieden, hier gar nicht erst an den Start zu gehen.

Nichtstarter

Das erklärte natürlich einiges. 😉

Das Wetter wurde und wurde nicht besser. Was für ein trauriger Anblick. Wenn man weiß wie es hier ausgesehen hätte, wenn das Wetter nur halbwegs mitgespielt hätte, ist es um so enttäuschender.

Bad-harzburg

Die Tribüne war dann auch unser letzter Unterschlupf des gestrigen Tages. Gegen 14.00, ja wir haben wirklich über 4 Stunden hier ausgehalten, war es dann aber genug. Unsere Hoffnung, daß sich hier noch etwas tat, hatten wir aufgegben.

Scheibenwischer an und ab nach Hause.

scheibenwischer-passat-b1

Muß ich jetzt noch mal erwähnen, daß es in Hamburg den ganzen Tag nicht geregnet hat? Es brauchte allerdings nicht mal bis Hamburg und das Wetter zeigte sich gleich von einer ganz anderen Seite.
Schon kurz hinter Hannover wurde es Zeit die Sonnenbrille aus dem Handschuhfach zu holen.

Ost-on-tour

Irgendwie habe ich dieses Jahr kein Glück, wenn ich meiner Heimat mal den Rücken zukehre. Vielleicht ist die musikalische Untermalung deshalb auch etwas sentimentaler ausgefallen…

5 Comments

  1. SantanaKlaus

    😉

    Reply
  2. Marco Koch

    Mensch was siehst du geil aus mit der Brille

    Reply
    1. OST (Post author)

      Endlich achtet mal einer auf die wesentliche Dinge. 😉

      Reply
  3. Jürgen Herwig

    Do. war Klasse. Sonne volles Gelände und natürlich erstklassige SANTANAS. Gruss v. Jürgen aus GÖ.

    Reply
    1. OST (Post author)

      Sonntag war wohl auch noch wieder ordentlich was los.

      Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close