Fahrertür auch fertig

Die Fahrertür meines Passat TS war jetzt auch die längste Zeit nackig gewesen. Nach über 17 Jahren durfte sie sich nun endlich wieder mit einer Türverkleidung schmücken.

Fahrertür-Passat-TS

Die schon bekannte Lage Dämmvlies machte den Anfang. Zuerst oben verklebt, dann die Ränder zugeschnitten und darauf rundherum befestigt.

spruehkleber

Hierfür war Sprühkleber natürlich wieder das geeignete Mittel.

Die zusätzliche Dämmung in Ehren, aber an einer Stelle war sie dann doch eher störend. Klar, daß ich den Lautsprecher wieder freilegen musste.

Lautsprecher-Passat-TS

Das ganze dann möglichst ohne die Sicke zu beschädigen.

Ein weiter Einschnitt wurde wieder für die Zwangsentlüftung nötig. Da saß die Türverkleidung aber schon wieder an der Tür.

zwangsentlueftung-passat-b1

Ein wenig Feingefühl war beim Ansetzen der Lautsprecherblende gefragt. Die Schrauben durch die Blende, dann durch die Türverkleidung und im Blindflug die Löcher im Lautsprecherhassis zu finden, um dann ins Doorboard zu gelangen.

stereo-lautsprecher

Auch das natürlich ohne im Vorwege einmal in die Membrane zu stechen. Ich hab´ wohl alle vier Schrauben richtig eingefädelt und bin in der MDF-Platte gelandet. Zumindest war auf allen Schrauben vernüftiger Zug drauf.

Als krönenden Abschluß sollte es nun noch die Fensterkurbel geben. Das hat eigentlich am längsten von allen Arbeitsschritten gedauert. Obwohl ich von der Beifaherseite vorgewarnt sein sollte, habe ich hier ganz vergessen mir eine entsprechende Schraube zu besorgen. Fensterkurbeln und dazugehörige Schrauben hatte ich genug. Die Kurbeln paßten auch alle, aber keine von den dazugehörigen Schrauben. Schon rechts habe ich mir einen Wolf gesucht. Selbst bei den ausgebauten Teilen von meinen phoenixroten 75er ließ sich nichts passendes finden. Auch hier waren überall M6-Schrauben verbaut. Bei meinem TS brauchte ich aber Senkkopfschrauben in M5.

Alles hatte ich durchwühlt, es lies sich ums verrecken keine Schraube auftreiben. Bis mir eine Idee kam. Wo kann man eine Schraube deponierenn, wenn man auf der Beifahreseite die Fensterkurbel abnimmt? Ins Handschuhfach!

Schraube-fensterkurbel

Da lag tatsächlich eine drin. Da hatte der Vorbesitzer zum Glück den gleichen Gedanken wie ich. Um die auf dem Foto überhaubt zu erkennen, habe ich dem Rest mal die Farbe geklaut.

Damit konnte der finale Dreh starten.

passat-TS-fensterkurbel

Stück für Stück nähere ich mich dem vorderen Bereich der Fahrgastzelle an.

passat-ts-innenraum

Vielleicht sollte ich jetzt doch mal langsam die nächste Windschutzscheibe abholen.

1 Kommentar

  1. Jörn

    Moin Olaf,

    sieht gut aus und gefällt auch ohne die große Armlehne!

    Gruß
    Jörn

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close