Der dritte Tag auf der Bühne

Lenkung und Achslager waren ja eher so Sachen mit denen man so alle 200.000 km mal mit rechnen muss. Öl und Bremsbeläge tauschen gehört dagen ja zu den normalen Wartungsarbeiten. Beides war dringend erforderlich. Die Bremsklötze für die Hinterachse liegen schon seit November letzten Jahres bei mir in der Werkstatt. Damals war mir schon aufgefallen, daß die bald fällig sind.
Das Motoröl war jetzt auch schon über 15.000 km drin. Der totale Wartungsstau!

Raus mit dem alten Öl. Aber da war doch noch was. Richtig, diese befremdlichen Schraubenkopfgrößen. Natürlich ist das nicht der erste Ölwechsel und ich wußte, irgendwo habe ich auch die passende 1″-Nuß für die Ölablaßschraube. Aber wo?

Kennt Ihr das, wenn man etwas extra so wegpackt, daß man es beim nächsten Mal, ohne Suchen, sofort findet? Das sind dann meist die besten Verstecke. Dabei finde ich die Idee, es zum Bordwerkzeug zu packen, nun gar nicht so ungewöhnlich. Man darf es halt nur nicht vergessen…..

volvo-940-oelablassschraube

Aber auch dieses Rätsel konnte ich nach einiger Zeit lösen.

Das Öl konnte jetzt abtropfen und ich hab´ mich mal mit den Bremsbelägen der Hinterachse beschäftigt.

bremsklotz-volvo-940

Es wurde jetzt wirklich höchste Eisenbahn.

Viele hätte nicht mehr gefehlt und die Scheiben wären auch noch fällig gewesen.

bremsbelag-volvo-940

Glück gehabt. Gerade noch mal gutgegangen.

Damit der Prüfer das bei der HU dann auch gleich sieht, habe ich auch gleich mal in einen frischen Montagesatz investiert.

volvo-940-bremse

Eigentlich hätte ich ja jetzt gleich die Sommerräder raufmachen können. Das wollte ich aber noch nicht, weil die Spur vorne ja noch nicht wieder richtig eingestellt ist. Die vorderen Winterreifen sind sowieso fast blank, da ist es nicht mehr schade drum, wenn die sich jetzt noch runterradieren.

spureinstellung-volvo-940

Etwas nachgestellt habe ich die Spur aber trotzdem nochmal. Das Lenkrad stand nach dem Tausch der Lenkung nicht mehr ganz gerade und beim Fahren machte sich ein leicht instabiles Lenkverhalten bemerkbar. Freitag habe ich aber einen Termin bei meinem Reifenhändler. Dann gibt es die abschließende Spureinstellung und noch was schönes. 😉

Ich denke man konnte in den letzten Tagen gut mitverfolgen, wie schön es sich an einem 900er Volvo Schrauben läßt. Ist wirklich alles gut beherrschbar und gut zugänglich. Allerdings nicht der Ölfilter.

oelfilter-volvo-940

Der ist einfach seitlich an dem Motorblock geschraubt. Eingebettet zwischen Abgaskrümmer, Servopumpe, Motorhalter und diversen Schläuchen. Das hätte man wirklich wartungsfreundlicher gestalten können.

Geschafft! Die mir auferlegten Sachen für die HU sind jetzt erledigt. Das werde ich dann wohl nächste Woche mal in Angriff nehmen. Bis Mittwoch nächster Woche bleibt es noch bei dem normalen Tarif.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close