Classic Motor Days 2015 – Rückblick

Am Wochenende überschlugen sich die Anzahl der Events bei uns in Umkreis förmlich. Ich entschied mich am Sonntag für einen Besuch bei den Classic Motor Days auf dem Flugplatz Hunriger Wolf bei Itzehoe. Das ist ein ehemaliger Militärflugplatz der jetzt für zahlreiche Veranstaltungen genutzt wird.

Neben historischen Autos und Motorrädern bietet sich hier auch die Gelegenheit für Oldtimer-Flugzeuge mal vorbeizufliegen. Das Interessante sind natürlich die Rennen. Ist schon ein klares Highlight dieser Veranstaltung. In diesem Jahr erstmals auf einen 2,5 km Rundkurs.

Etwas geschluckt habe ich allerdings bei der Einfahrt. Die wollten doch tatsächlich 8 Euro von Oldtimerfahrern haben. Das war damit zwar gegenüber dem normalen Besucher um 2 Euro reduziert, aber bei Oldtimerveranstaltungen eigentlich eher die Ausnahme. Naja, wird heute halt nichts mehr gegessen.

Pünktlich mit Erreichen des Oldtimer-Parkareals fing es dann auch leicht an zu tröpfeln.

oldtimer-P

Auf den Parkplatz wollten die mich aber sowieso nicht mehr rauflassen. Alles voll! Weiter hinten hätten sie eine Ausweichfläche für Oldtimer abgesteckt.

Weiter hinten? Das ist doch blöd. Ich bin für weiter vorne.

passat-ts

Mitten rein ins Getümmel. Ist immer von Vorteil wenn man die Örtlichkeiten schon etwas kennt.

Das heute an Hangar C große Flugzeugbewegungen stattfinden, habe ich einfach mal ausgeschlossen. Bewegung fand an diesem Tag nur 30 Meter weiter vorne statt. Hier war die Einfahrt zum Vorstart.

hangar-c

Direkt nebenan standen dann ein paar historische Flugzeuge. Mit der Antonov wurden Rundflüge angeboten und sie erhob sich regelmäßig in die Lüfte. Mit gefühlten 100 km/h kroch sie über die Startbahn um sich an träge in die Lüfte zu erheben.

Auf dem Rundkurs liefen ununterbrochen die Rennen. Motorräder, Gespanne, Formelfahrzeuge, Sportwagen…. War eine Serie durch, fuhr die Streckenkontrolle einmal über den Kurs und dann ging es auch schon weiter.

rennstrecke

Ich habe mich dann fast ausschließlich im Bereich der Schikane aufgehalten und versucht die Renner mit der Kamera einzufangen. Einen ungewollten Aufenhalt in der Schikane erlebte dieses Gespannteam. Die BMW wollte irgendwie nicht mehr.

gespann-kaputt

Dafür konnten sie mit ansehen wie die Antonov mal wieder zur Ladung ansetzte.

Ein kleiner Gang durch Fahrerlager durfte natürlich auch nicht fehlen.

gespann

Da bin ich gleich nach dem Rennen mal kurz durchgelatscht und konnte so die tollkühnen Kisten bei der Einfahrt erwischen.

Mit Motorrädern habe ich ja nicht viel am Hut. Ich kenne mich und daher lasse ich da ganz bewusst die Finger von. Zwei Erlebnisse auf zwei Rädern hatte ich und die endeten beide nicht sehr ruhmreich.

Wenn dann aber eine Maschine sich so fotogen vor meinen Augen aufbaut, ist mir das schon mal ein Druck auf den Auslöser wert.

kawa

Etwas vewundert schaute ich dann über das Oltimerareal. Ich war jetzt gut eine Stunde vor Ort und in der Zeit sollen sich schon so viele auf den Heimweg gemacht haben?

oldtimer-areal

Von „Alles voll!“ kann hier doch wohl keine Rede sein.

p-oldtimer

Könnte hier eventuell ein leichtes Kommunikationsproblem vorgelegen haben? Geärgert habe ich mich darüber aber nicht, ich hatte meinen Logenplatz.

Ein seltenes Stück gab es dann noch zwischen den Verkaufständen zu bestaunen. Ein Auto!

auto

Na, wem fällt vielleicht auf, welches typische Merkmal diesem Wagen eigentlich fehlt?

Mit dem nächsten Schauer wares dann für viele Zeit den Flugplatz zu verlassen. Aber nicht für mich. Ich lies die Karawane an mir vorbeiziehen und wechselte nochmal das Objektiv an der Kamera.

race-day

Hier war man nämlich dicht an der Startbahn und ich konnte mir den komischen Vogel noch mal besser anhören.

antonov-2

Soweit mein kleiner Rückblick in gemischter Text- / Bild-Form. Jetzt kommen nur noch Bilder.

4 Kommentare

  1. Nils

    Was dem Wagen/Cabrio fehlt?

    Mir fiel nur auf, dass es als britisches Fahrzeug das Steuer links hat. Ungewöhnlich, aber nicht unmöglich.

    Antworten
    1. OST (Beitrag Autor)

      Genau darauf wollte ich hinaus.

      Antworten
  2. Troublemaker

    Das (hintere) Kennzeichen Fehlt 🙂

    Antworten
    1. OST (Beitrag Autor)

      Vorne auch 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close