Ein Lebenszeichen vom 474

Gestern war ich zu einem kleinen Außendiensteinsatz an Kuddls 474 unterwegs. Eigentlich wollte ich mich mit Kuddl schon letztes Jahr mal wieder treffen und mit unseren beiden alten Passat eine kleine Spritztour zu unternehmen. Daraus ist leider nichts geworden. Nun gab es aber ein Problem mit der Heizung am 474 und ich musste sowieso noch grob in diese Richtung, um für jemanden ein paar Teile zu bergen.

Auf Kuddls Bitte hin, habe ich mich mit einem Heizungsventil bewaffnet und auf den Weg gemacht.

passat-474

Weitestgehend habe ich die Arbeit dann aber Kuddl überlassen. So schwierig ist der Tausch des Ventils ja nun nicht.

Schnell stellte sich aber heraus, dass gar nicht das Ventil die Ursache für die Probleme ist. Ich ging davon aus, dass das Ventil erneuert werden sollte, da es ganz ganz leicht undicht ist. Wirklich nur ein kleiner Tropfen unterhalb des Hebels.

Das war aber gar nicht der Grund. In Wirklichkeit sollte es erneuert werden weil die Heizung sich nicht mehr zuschalten ließ. Das lag aber dann nicht am Ventil sondern an der Betätigung im Armaturenbrett. Das machte die ganz Sache jetzt etwas zeitaufwendiger als geplant.

Wir mussten die ganze Reglereinheit ausbauen um nach dem Rechten zu schauen. Den Ausbau habe ich dann übernommen, da Kuddl da noch nie bei war. Da muss man ja schon wissen wie man das Teil da hinterm Armaturenbrett herausbekommt.

Den Fehler habe ich dann auch sofort gefunden. Die Welle, auf der der Drehknopf sitzt, war hinein gedrückt und somit blockiert. Kleine Ursache große Wirkung.

Den Einbau hat Kuddl dann selbst übernommen.

bratwurst-am-stiel

Der war körperlich wesentlich besser geeignet da unten um Fußraum herum zu krabbeln.

Nach getaner Arbeit langte es dann noch zu einer kleinen Spritztour an den Haseldorfer Hafen.

haseldorfer-hafen

passat-b1

passat-1973

Der 474 trägt nach wie vor seine Patina, woran sich auch nichts ändern soll und wird mindestens einmal im Monat bewegt. Damit hat Kuddl mir ganz klar etwas voraus.

Einen zweiten kleinen Stopp legten wir dann noch direkt am Deich ein.

deich-haseldorf

Damit war der Tag dann auch schon fast gelaufen. Ein kleines Stück fuhren wir aber noch weiter.

verfolgungsjagd-1974

Ich durfte mich nämlich noch auf eine Einladung zum Essen freuen. Dafür bin ich natürlich immer zu haben.

Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank dafür!

4 Kommentare

  1. Markus

    Wie weit sind den diese 74 von der FIN auseinander?

    Antworten
    1. Kuddl

      Da Olaf schweigt, schätze ich mal: Meiner ist Bj. 5/73 und Olafs ungefähr ein Jahr jünger. Da dürften locker 200.000 Fahrzeuge zwischen liegen.

      Antworten
      1. OST

        Genau richtig. Sind sogar über 300.000 Stück, genau 301836. Meiner ist am 10.06.1974 im Werk gebaut worden.

        Antworten
  2. Titus

    Ein schönes Paar, die zwei…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close