Ich mach dich nass

Für die Hutablage habe ich mir in der Zwischenzeit fünf Aluleisten in 4×20 mm besorgt.

Die möchte ich von der Innenseite der Hutablage verkleben und zusätzlich verschrauben.

Der Teppich, der praktisch auf der gesamten Fläche nur noch lose drauf lag und nur noch an den umgeschlagenen Seitenkanten verklebt war, ließ sich dadurch spielend leicht komplett von der Unterlage trennen.

Die drei Streifen doppelseitigen Klebebandes deuten darauf hin, dass sich hier wohl schon mal jemand dran versucht hat. Mit überschaubarem Erfolg.

Wenn ich mich richtig erinnere, lag die Hutablage beim Kauf des Passat lose im Kofferraum und war mit allerhand Gerümpel vollgepackt.

So ganz in Form war sie daher leider nicht mehr. So brauche ich die nicht wieder zu bekleben und einzubauen. So macht es auch noch keinen Sinn meine Aluleisten hier drunter zu schrauben. Erstmal muss die Ausgangsform wieder hergestellt sein.

Um der Presspappe wieder dauerhaft ihre alte Form beizubringen, komme ich nicht umhin, sie einmal komplett mit Wasser zu durchtränken.

Die Oberseite nahm so gut wie keine Feuchtigkeit an, da sie durch den Kleber ziemlich gut versiegelt war. Also gab es reichlich Wasser von unten. Mit Wasser getränkte Lappen sollen hier für länger anhaltende Feuchtigkeit sorgen.

Nach gut einer halben Stunde war die Ablage dann schon soweit durchfeuchtet, dass sie ich sie verformen konnte.

Mit Bremsscheiben und Bremstrommeln beschwert, liegt sie jetzt wieder plan auf der Werkbank auf.

Blieb noch der Knick und die allgemein krumme hintere Kante.

Auch bis hierhin hatte es das Wasser mittlerweile von ganz alleine geschafft. Das Material wirkt wie ein Schwamm und zieht sich die Feuchtigkeit bis in die kleinste Ecke.

Damit war die Kante jetzt auch verformbar. Zur Herstellung eines sauberen und geraden Abschlusses, kamen jetzt die Aluleisten schon mal zum Einsatz.

Jetzt allerdings noch durch Schraubzwingen und Gripzangen gehalten. Später soll nur auf der Innenseite eine Leiste verbleiben. Die dann allerdings verklebt und verschraubt.

Ich glaube heute brauche ich gar nicht in die Werkstatt zu fahren. Erst wenn die Feuchtigkeit jetzt wieder komplett aus der Pappe verschwunden ist, kann ich die Zwingen und Gewichte wieder entfernen.

9 Comments

  1. Marco

    Ich meine das du besser ein alu streifen mit einem kleinen winkel nemen kannst. Die biegen uberhaupt nicht mehr. Die rechte streifen lassen sich noch biegen

    Reply
  2. dette ecker

    immer wieder beeindruckend:
    Deine Ausdauer und Kreativität.
    Ich habs schon mal geschrieben, dass ich (fast) nix mit Passat am Hut habe. Aber dein Blog gehört schon seit Jahren zu meinem morgendlichen Pflicht-Lese-Programm.
    Daumen hoch und weiter machen.
    Dette

    Reply
    1. OST (Post author)

      Danke.

      Reply
  3. Jens-Peter Berthmann

    Wenn Du die Leisten flach aufklebst, wird das möglicherweise wieder durchhängen, weil sich die Leisten in der Einbauposition biegen lassen. Ich würde Winkelleisten nehmen, die verhindern jegliches Durchhängen.

    Reply
  4. Jörn

    Ist die GT-Hutablage eigentlich mit dem rauheren Teppich der einfacheren Modelle bezogen oder mit dem weichen Material vom GL?

    Reply
    1. OST (Post author)

      Da ist die rauhe, sportliche Auslegware drauf.

      Reply
      1. Jörn

        Ist ja auch besser für das Leistungsgewicht 😉
        Dafür löst sich der rauhe Teppich aber eher, war bei meiner Hutablage leider nicht anders. Zum Glück hatte ich die aus meinem 12/84er Schrägheck vor dem Verkauf ausgebaut – die ist (im Gegensatz zum Rest des Wagens) noch tadellos und sitzt jetzt in meinem Marsroten. Ich lese aber weiter aufmerksam mit, um bei Bedarf auch die originale wieder instandsetzen zu können!

        Reply
  5. OST (Post author)

    Die Leisten sind vorrangig für die nicht waagerechten Kanten, wie die hintere Abschlusskante vorgesehen.

    Reply
    1. Jens-Peter Berthmann

      Alles klar, dann müsste es ja funzen. Weitermachen 🙂 !

      Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close