Wenn was bei rauskommen soll, muss es auch irgendwo raus können

Ich kämpfe zur Zeit noch an mehreren Fronten. Daher geht es heute auch etwas querbeet.

messwerkzeuge

Ich habe mir da mal was mitgebracht.

Solche Messwerkzeuge habe ich selber nicht. Dazu braucht man sie einfach zu selten. So oft nehme ich nun auch keinen Motor auseinander. Ich habe ja am Montag so schön die Zylinder gesäubert, aber macht das überhaupt Sinn? Meine neuen Goldstücke hat mein Motorinstandsetzer für mich schon bei Seite gelegt. Es ist zwar unwahrscheinlich, aber kann ich die überhaupt verwenden. Nichts ist ausgeschlossen. Auch nicht, dass der Block in grauer Vorzeit schon einmal aufgebohrt wurde oder das es doch irgendwo so großen Verschleiß gibt, der eine Weiterarbeit sinnlos macht.

Also messe ich den Block lieber noch mal aus.

buegelmessschraube

Dafür galt es zunächst die Bügelmessschraube auf das ursprüngliche Grundmaß einzustellen. Das liegt beim 1,5l-Motor genau bei 76,50 mm.
Die zuvor durchgeführte Überprüfung mit dem 75mm-Prüfmaß zeigt, dass es etwas zu kalt ist. Fast 1/100 mm wich die Skala von den 75 mm ab. Die Bügelmessschrauben sind da extrem temperaturempfindlich.

Mit dem ermittelten 1/100 mm Abzug galt es die Schraube mittels Skala auf genau 76,50 mm zu stellen und dort festzustellen. Das ist jetzt mein Ausgangsmaß und die Uhr wird hiernach genullt.

uhr-nullen

Dazu ist die Skala der Uhr drehbar.

Mit der Innenmessuhr misst man nicht ein Ist-Maß, sondern die Abweichung von dem Soll-Maß des Zylinders. Alles was der Zeiger jetzt bei der Messung vom eingestellten Nullpunkt abweicht ist Verschleiß.

motor-vermessen

Gemessen wird in drei Höhen im Zylinder. Der obersten Punkt sollte dabei möglichst genau im Bereich des gelaufenen Kolbenrings sein. Dann einmal mittig und unten im Zylinder. Und das ganze dann einmal längs und einmal quer.

zylinder-ausmessen

Durch Kippen der Messuhr ermittelt man dann jeweils den Wendepunkt des Zeigers. Dieser Wendepunkt gibt das größte Maß an. Aus einem Zylinder erhält man somit also sechs Messwerte, die man am besten gleich notiert.

Ergebnis

Wie man sieht sind da doch eine ganze Reihe Nullen dabei. Und Null bedeutet, kein Verschleiß.

In Reinschrift sieht das dann so aus.

zylinderprotokoll

Gebohrt wurde da definitiv noch nicht und der Verschleiß liegt bei maximal 4/100 mm. Das ist mehr als erfreulich und gibt ein ruhiges Gefühl für alle weiteren Schritte.

Nach soviel Feinarbeit gab es dann noch etwas handfestes. Ein großes Paket erreicht mich gestern. Ein riesiger Karton mit Auspuffteilen, ein Teil davon war das neue Hosenrohr.

hosenrohr

Probehalber habe ich das mal mit dem neuen Krümmer verheiratet um grob abschätzen zu können, ob meine Zusammenstellung passen könnte. Sieht gut aus und so geht es demnächst in zwei 50er Rohren nach unten.

Diese beiden Rohre wollen allerdings auch vernünftig gefüllt werden.

zylinderkopf-fest

Langjähriger Mitleser wissen was passiert, wenn ich den Zylinderkopf mit Schraubzwingen an die Werkbank hefte.

Nur diesmal will ich mit etwas leitungsstärkeren Werkzeug zur Tat schreiten.

fraeskopf

Soweit möglich, will ich diesmal einen richtigen Geradschleifer verwenden.

Fürs Grobe geht der richtig zur Sache und die Späne flogen durch die Werkstat. Nur ganz rein komme ich damit leider nicht.

zylinderkopfbearbeitung

Dazu ist er etwas zu massiv. Eventuell hilf ein Fräsaufsatz mit größerem Durchmesser, dass ich mit dem Sechskant an der Dichtfläche anschlage.

Ein Kanal ist somit schon auf Dichtungsmass aufgeweitet. Weiter geht´s aber eh erst wenn die Ventile ausgebaut sind.

erster-durchgang

Und ich muss mit dem Ding echt aufpassen. Angeblich soll die Wandstärke teilweise nur bei 3-4 mm liegen.

1 Kommentar

  1. Markus

    Pass auf,daß du keinen Öl/Wassergekühlten Auspuff bekommst!?Weiterhin viel Erfolg bei deinen Arbeiten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close