Ein Flugzeugträger ist schneller entrostet

Da hab ich mir mit der Frontmaske aber gleich ein richtiges Sahnestück gegönnt. Irgendwie nimmt das überhaupt kein Ende.

front-oben

In jeder Kante und rund um jedes Loch im Blech steckt der Rost.

Und Kanten und Rundungen gibt es an diesen verhältnismäßig kleinem Blechstück wirklich mehr als genug.

frontblech-32b

Immer wieder noch wieder eine Vertiefung in der die braune Pest hängt.

Zu allem Überfluss will das Blech auch noch von zwei Seiten bearbeitet werden.

font-schleifen

Soweit es geht habe ich ja auf maschinelle Hilfsmittel zurück gegriffen. Sei es der kleine Luftschleifer oder die Drahtbürste in der Bohrmaschine.

Um aber wirklich alles zu erwischen musste ich dann doch zum Schleifpapier greifen.

kante-schleifen

Und dann denkst du, du bist fertig und dann ist da doch noch wieder eine Kante wo du noch nicht warst. Und noch eine Sicke und noch eine Ecke.

ecke-oben

Noch mal wieder zur Flex mit Drahtbürste gegriffen. So langsam hab ich hoffentlich alle Ecken erwischt.

Den Halter für den Ausgleichsbehälter habe ich dann auch gleich noch mit der Bürste abgeschrubbt.

halter-ausgleichsbehaelter-passat

Da kam es jetzt auch nicht mehr drauf an.

Und alles nur um das originale Blech zu erhalten.

vw-stanzung

Wenn ich am Wochenende noch die Grundierung drauf bekomme bin ich zufrieden. Wenn es noch bis zur neuen Schicht Marsrot langt, wäre es optimal.

2 Kommentare

  1. Heiko Henschel

    Vergiss nicht; die Flächen vorher noch mit Phosphor zu reinigen . Am Besten mehr mals nacheinander, sonst war alles für die Katz.

    Antworten
  2. Heiner

    Vollkommen normal, Standard und eigentlich unmöglich das Teil vollständig zu entrosten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close