5. Hoffest Oldtimerparadies Boimstorf 2021 – Rückblick

So wirklich unterwegs war ich in diesem Jahr noch nicht. Zum einen raubte der Werkstattumzug reichlich Zeit und wirklich viele Veranstaltungen gab es ja auch noch gar nicht. Samstag gab es dann mal eine Gelegenheit mal ein paar Liter Sprit zu verbrennen.

Es ging nach Boimstorf zum 5. Hoffest im Oldtimerparadies.

Wie vor zwei Jahren, beim letzten Hoffest, habe ich mich hier wieder mit Dirk verabredet. Gute Gelegenheit mal wieder von Angesicht zu Angesicht ein paar Worte zu wechseln.

Bei dem Fest dreht es sich nicht vorrangig um alte Autos. Es ist halt der Aufhänger.

Wegen der aktuellen Situation gab es natürlich gewisse Spielregeln: Maximal 200 Personen und Zutritt nur mit Test oder Zertifikat.

Neben kostenlosen Speisen und Getränken gab es auch wieder Live Musik vom HORST WITH NO NAME Orchestra.

Damit waren die Zutaten für einen gelungen Abend auch schon gefunden. Leider fehlten einige bekannte Gesichter aber Dirk und ich hatten uns nach so langer Zeit auch so genug zu erzählen. Außerdem tut es gut so langsam mal wieder unter Leute zu kommen.

Die gröbsten Bauarbeiten im Oldtimerparadies sind mittlerweile übrigens so gut wie abgeschlossen.

Was sich vor zwei Jahren noch im Ursprungszustand bzw. als Baustelle präsentierte, ist jetzt ebenfalls ein richtiger Hingucker geworden. Gut sechs Jahre Arbeit stecken jetzt in der gesamten Anlage. Das Ergebnis entschädigt sicher für unzähligen Stunden, die hier investiert wurden. Das ganze Areal ist wirklich ein Traum.

Neben reichlich Zeit gingen dabei natürlich auch einige Euros über den Jordan. Dann noch so ein Fest ohne jegliche Kosten für die Besucher. Eine angemessene Spende in die bereitgestellte Spendenbox ist da dann natürlich Usus.

Ich habe diesmal ganz vergessen, mich noch mal vor der Tür umzusehen, mit was für interessanten Fahrzeugen die Gästeschar angereist war. Nur ein Wagen ist mir bei der Abreise, auf dem Weg zu unseren Autos, sofort ins Auge gesprungen.

Einen Ovali, den ich schon ewig in dieser Form kenne und der mich schon damals beeindruckte. Tatsächlich habe ich zu Hause in einem alten Fotoalbum ein Foto von ihm gefunden. Das hatte ich beim Käferrennen 1989 auf dem Heidbergring in Geesthacht aufgenommen. Bis auf die Blinker über der Stoßstange und dem Saisonkennzeichen hat sich optisch so gut wie nichts verändert.

1 Comment

  1. Frank Risch

    Hallo. Den gleich Passat habe ich auch gefahren. War nen Sondermodel bevor 85 das überarbeitete Model kam. War mein bestes Auto das ich gefahren habe. Leider nicht mehr in meinem Besitz. Schade das ich deinen nicht live gesehen habe. Ich hätte gestimmt Tränen in den Augen gehabt. Wenn du das nächste Mal mit ihm kommst sag mal bescheid bitte. Gruß

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close