Ich bin nicht eitel, eher etwas schluderig

Dass ich gestern einmal das große Putzmittelkabinett geöffnet habe, hat eher etwas mit meiner Schluderigkeit als mit Eitelkeit zu tun. Sonntag geht´s zum Wörthersee und ich dachte mir, so nach fünf Jahren kann ich dem Lack mal wieder etwas Gutes tun und den TS überhaupt mal wieder etwas auf Vordermann bringen.

passat-ts-waesche

Meine Fahrzeugpflege sieht in der Regel genau so aus.

Nicht ganz so eng sehe ich es ja auch mit meinen Ölwechseln. Seit ich den Motor vor zwei Jahren mit den neuen Kolben bestückt habe, war die Ablassschraube noch nicht wieder aus der Ölwanne raus.

motoroelwechsel-passat

Das ist jetzt über 12.000 Kilometer her. Ab und an gab es oben mal etwas frisches Öl hinterher. Das war es dann aber auch. Da passt es dann vielleicht auch ganz gut, dass ich gestern auf die Schnelle nur einen Longlife-Ölfilter bekommen habe. Kein W719/5 oder OC47 aufzutreiben und ich hatte tatsächlich keinen mehr in der Werkstatt.

longlifoelfilter

Somit es es jetzt ein W719/30 geworden, der erst irgendwann in der 1990ern auf den Markt kam.

Das Öl darf dafür jetzt ganz in Ruhe bis auf den letzten Tropfen ausbluten und ich hab mich mal de Lack gewidmet.

knete-gleitmittel

Vorerst versuche ich es mal nur mit einem Durchgang Lackknete. Eventuell kann ich mir damit einen Polierdurchgang ersparen.

Der Lack ist zwar immer noch schön versiegelt und Wasser perlt auch noch vernünftig ab, aber der Glanz hat doch etwas nachgelassen. Auch das liegt aber eigentlich wieder nur an meiner Schluderigkeit.

gleitmittel

Nach dem Vorreinigen mit Isopropylalkohol kam dann die Knete mit ordentlich Gleitmittel zum Einsatz. Dass ich da etwas auf der Lackoberfläche niedergeschlagen hatte merkte man sofort. Nur mit spürbarem Widerstand lies sich die Knete anfangs über die Oberfläche schieben. Das änderte sich aber ganz schnell und nach ein paar Minuten war das erste Viertel vom Dach geschafft.

lackknete-ergebnis

Das was dann an der Knete haftete hatte deutlich marsrote Züge. Wer hat da wieder lackiert ohne die anderen Autos abzudecken? Selber schuld.

Mit gut 50 Gramm Knete und mehrmaligem Wenden und Einkneten des Abriebs war der Batzen dann nach Dach und Motorhaube an der Grenze seiner Aufnahmefähigkeit angelangt.

lackknete-gesaettigt

Aber der Lacknebel war runter und die Oberfläche spürbar glatter.

Einige von Euch kenne ja eventuell noch den ultimativen Test, den ich vor fünf Jahren nach dem Auftrag der Zaino-Versiegelung durchgeführt hatte. Funktioniert wieder.

Die Putzstunde ist aber noch nicht zu Ende.

flagge-gehisst

Die Tücher können trockenen und dann geht es weiter. Bis Samstag kann ich mich ja noch austoben und der Innenraum hat es auch noch nötig.

passat-ts-recaro

3 Comments

  1. Al

    Verwendest Du die Petzolds Knete?

    Reply
    1. OST (Post author)

      Nein, die Knete hat keinen Namen. Dafür langte das Geld nicht.

      Reply
  2. GLI

    Echt jetzt? Das mit dem Motor ist schon zwei Jahre her? Kaum zu glauben…

    Das Video ist ja der Hammer…

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close