Das ist doch kein Grau

Irgendwie bin ich wohl Farbenblind. Anders kann ich mir das bald nicht mehr erklären.

Ich habe mir die fehlenden Clips für den Dachhimmel bestellt, öffne gestern in freudiger Erwartung das Paket und dann das.

In der Mitte der neue Clip. Den Farbcode (8AX) kann man noch auf der Tüte erkennen. Links der alte Clip und rechts ein neuer Sonnenblendenhalter. Der ist wirklich grau.
Der Dachhimmelclip sieht für mich irgendwie mehr nach dem Pastellbeige aus. So wie der alte Clip.

Direkt am Himmel sieht man es noch besser. Ich habe den Clip mal nur lose durch den Stoff gesteckt.

Das geht ja gar nicht! Ich weiß, das ist jetzt wieder sehr kleinkariert und ich werde mir die Clipse wohl nie wieder angucken. Aber da bin ich ja eigen.

Zum Glück haben die Dinger nicht viel gekostet und waren nur Beiwerk zu der eigentlichen Bestellung. Und außerdem habe ich da noch etwas in Pipeline, was hoffentlich wirklich grau ist.

Da beide Dichtungen für die beiden festen Fenster in den hinteren Türen noch beim CPC lieferbar waren, habe ich mir die mal bestellt.

Hinten links kann ich die Tür ja komplettieren. Die Scheiben sollten dann aber schon sauber sein.

Etwas Politur beseitigte die festgewachsenen Reste am Dichtungsrand.

Schlauer wäre es übrigens gewesen, wenn ich die Kurbelscheibe erst in die Tür gestellt hätte.

Es ging letztendlich aber auch so.

Fehlte noch der Fenstersteg. Die waren ja mit den Achsteilen zum Pulverbeschichten und deshalb gab es zum Einbau einen Schutz aus Klebeband.

Ich hatte mir Anfangs noch sorgen gemacht, dass das Gewinde das Strahlen und Beschichten vielleicht nicht so gut wegsteckt. Unbegründet. Ich musste sogar den Gewindeschneider noch mal rausholen. Obwohl die kleine Schraube angespitzt ist, bekam ich sie zuvor nicht angesetzt.

Letzter Schritt war das Einschieben des Führungsgummis am Steg. Mit etwas Silikonspray konnte ich es zwischen Steg und dem in der Tür stehendem Fenster einschieben.

Das sieht nicht nur sehr ansprechend aus, sondern bringt auch endlich die noch fehlende Stabilität und Gewicht in die Tür. Das ergibt gleich einen ganz anderen Klang beim Öffnen und Schließen.

Zwischendurch habe ich mir noch die Verkleidungen für die A-Säulen vorgenommen. Das sind zwar schon Teile vom Facelift, sehen aber auf der Sichtseite erheblich besser aus als die Originalteile. Die sind wohl mal feucht geworden und da ist der Pressspan teilweise etwas aufgequollen.

Die Dinger vom Facelift sind komplett aus Kunststoff. Leider brechen die Haltestifte beim Ausbau gerne ab. Ich versuche jetzt mal mit etwas Heißkleber wieder etwas Substanz aufzubauen.

So Querbeet ging es dann auch zu Ende. Neulich gingen mir die Schrauben für die Angstgriffe aus. Merkwürdigerweise habe ich acht passende Schrauben gefunden und bin dann davon ausgegangen, dass die anderen vier noch irgendwo anders schlummern. Somit fehlte bis gestern noch der vordere rechte Griff.

Jetzt, wo ich übers PKD-Forum erfahren habe, dass jeder Griff nur mit zwei Schrauben befestigt wird, konnte ich zwei Schrauben wieder rausdrehen und für vorne verwenden.

Nun muss ich bloß mal gucken wofür die Schrauben Nr. 7 und 8 sind. In einem Griff stecken nämlich noch vier Schrauben.

4 Comments

  1. Tilman

    Moin,
    lass Dir die Clips am besten aus China mitbringen. Nach meiner Erfahrung sind die dann wirklich grau.

    Reply
  2. Jens-Peter Berthmann

    Kannst die Dinger nicht mit der Airbrush in der richtigen Farbe lackieren?

    Reply
  3. Lalli

    die „Pipeline“ wird sich wohl heute per DHL auf den Weg zu dir machen und ich denke, dann ist das Thema graue Stopfen für den GT Himmel erledigt! 😉

    LG Lalli

    Reply
  4. Roman

    8AX ist zwar Grau, aber nicht das richtige Grau.
    Das richtige Grau der Stopfen hat den Farbcode 1DH.

    Wobei deine 8AX tatsächlich eher beige als grau aussehen.

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close