Schlagwort Archiv: Hupe

Er blinkt, hupt, wischt und spritzt

Viel ist ja gar nicht was aus einem normalen VW Passat, einen VW Passat TS macht. Doppelscheinwerfer, Drehzahlmesser, Instrumentenkonsole mit Voltmeter, Öldruckanzeige und Uhr und das typische Sportlenkrad sind eigentlich die wesentlichen Dinge. Das andere sind Klienigkeiten, die zu fast jedem Passat sowieso dazu bestellt worden sind.

Um mal in der Reihenfolge meiner Aufzählung weiterzumachen, stand jetzt also Punkt 2, der Drehzahlmesser auf dem Plan. Scheinwerfer sind ja schon lange montiert.

Der gesamte Instrumenteneinsatz bedurfte allerdings erstmal einer kleinen Auffrischung.

instrument-Passat

Er konnte die Nähe zu meinen TS nicht leugnen. Lag er doch von der Abholung nach dem Kauf bis zur Ablieferung beim Lackierer auf der Hutablage. (mehr …)

Zylinderkopfdichtungspoker

teile

Die letzten Tage gab es mal wieder Teilenachschub. Meine Freunde, die Paketboten, haben mal wieder meinen Klingelknopf maltretiert. Ich brauchte mal wieder ein paar Kleinteile und wenn dann noch ein paar Schnäppchen darauf warten, erlöst zu werden, sage ich bekanntlich nicht Nein. Eigentlich wollte ich mir nur mal wieder eine 1,6er-Zylinderkopfdichtung ins Lager legen. Ist dann aber wieder etwas mehr geworden. Zündkabel, eine Hupe, ein paar Auspuffgummis, ein Antriebsritzel für die Tachowelle, ein Heizungsventil, zwei Türschließbolzen , zwei Hosenrohrdichtungen und ein Paar Bremsschläuche standen am Ende noch zusätzlich auf der Bestellung. Aus anderen Quellen gesellten sich dann noch ein neues VW-Zeichen und neue Schlauchschellen dazu.

teile

Vielleicht hat sich der eine oder andere schon gewundert, warum ich das „eine“ vor der Zylinderkopfdichtung in Fettschrift geschrieben habe. Die Erklärung dazu erkennt man wohl auf dem Bild ganz deutlich.
Aus der einen Dichtung, sind nun fünf geworden. Kennen die mich etwa? Egal. Bestellt und bezahlt habe ich nur eine Dichtung.
Mir kam die Umverpackung mit der Dichtung gleich schon so schwer vor. Kann ich auch nichts für wenn die nicht lesen können. Da steht ganz klar drauf: „Inhalt: 5 Stück
Flush, würde man beim Poker wohl jetzt sagen.

Ich hoffe der Verkäufer liest meinen Blog nicht mit. Seine Marge für die Sendung dürfte damit leicht in den roten Bereich gerutscht sein.

Eine Sendung erwarte ich jetzt aber noch. Lange kann es wohl nicht mehr dauern, zumindest ist sie heute in Deutschland gelandet.

USPS

Wer jetzt auf dumme Ideen kommt, versucht es gar nicht erst.. 😉

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close