Schlagwort Archiv: Menzerna

Glänzender Arsch

Die Heckklappe hatte noch Nachholbedarf. Auch hier gab es noch reichlich Kleberreste von den unzähligen Rallyschildern, die hier in den letzten Jahren ihren Platz fanden. Bevor ich mit der Politur anfing, habe ich das Gröbste noch mal mit Nitroverdünnung runtergeholt. Dabei gab es dann auch gleich mal einen leichten Kollateralschaden.

bilstein-aufkleber

Mit einem Wisch ist alles weg. (mehr …)

Aufwachen!

Am Samstag geht´s zur Heide-Classic. Es wird Zeit den Rallye-Passat aus dem Dornröschenschlaf zu holen. Den hält er nämlich jetzt seit gut fünf Wochen. Letzter Einsatz war der Ausritt nach Bad Segeberg.

Ein Grund warum ich schon am Donnerstag in die Werkstatt gefahren bin seht Ihr auf dem folgenden Bild.

Ladegeraet

Ein alte Schwäche von mir: Ladegeräte mal dazu nutzen, wofür sie gedacht sind. Ich schaffe es immer wieder, dass sich nicht mal mehr der Sekundenzeiger der Uhr im Cockpit rührt. (mehr …)

Ich mach dich glatt!

Auch wenn es immer noch unheimlich mühselig ist: Ich kriege den Lack schon weider hin! Den Schuldigen an der Misere kann ich wohl mittlerweile ziemlich genau bestimmen. Es scheint wohl dieses Kovax-Trockenschleifsystem zu sein. Obwohl extra für solche Arbeiten vorgesehen und mit 3000er Körnung nun wirlich nicht grob, hinterläßt es wohl diese unschönen Spuren. In einen Kommentar zum letzen Beitrag sprach Kai von genau denselben Problemen. Kann allerdings auch sein, daß ich es einfach falsch angewendet habe. Denn alles was man darüber im Netz findet ist durchaus positiv.

Auf in die nächste Polierrunde. Diesmal mit mit dem FG400 von Menzerna. Laut Beschreibung genau das richtige. „Fast Gloss FG 400 ist die innovative Schleifpolitur für Automobil-Klarlacke. FG 400 beseitigt Schleifspuren der Körnung 1200 so wíe Gebrauchsspuren in kürzester Zeit und garantiert eine perfekte Oberfläche.“

Menzerna-fg400

Das ist jetzt also schon eine richtige Schleifpolitur und zugleich das gröbste aus der Menzerna-Reihe. (mehr …)

Was ist hier bloß los?

Also nicht hier im OST-Blog, sondern gemeint ist mein Kampf mit dem Lack auf dem TS. Da hab´ ich mir ja ein richtiges Ei ins Nest gelegt. Das schlimme ist, ich kann noch nicht mal sagen woran es jetzt genau liegt. Ich habe riesige Mühe, die angeschliffenen Stellen wieder auf Hochglanz zu bekommen.

Nächste Runde. Mit komplett neuer Ausstattung. Ich habe mir jetzt neue Politur und die dafür empfohlenen Teller besorgt. Für die erste Runde kam das PF2500 von Menzerna mit einem harten Schleifpad zum Einsatz. PF2500 soll nicht anderes bedeuten, als das diese Politur Gebrauchsspuren und Schliff der Körnung 2500 entfernt.

menzerna-pf2500

Ich habe mit 3000er Körnung angeschliffen, das sollte also locker langen. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close