Schlagwort Archiv: Teilemarkt

Oldtimermarkt Bockhorn 2018 – Rückblick

Es war wieder ein Wochenende wie gemalt. Bockhorn ist wirklich immer wieder eine Reise wert. Jedesmal anders, jedesmal interessant, jedesmal gut.

Diesmal langte es bei mir immerhin für zwei volle Tage. Schon eine Verdoppelung der letztjährigen Leistung, aber noch nicht wieder ganz das mögliche Maximum. Da arbeite ich noch dran.
Samstag morgen ging es los. Für meine Verhältnisse wirklich früh. Um halb neun war ich schon am Einlass und da hatte ich sogar schon den üblichen Einkauf in Bockhorn hinter mir.

Bockhorn-einfahrt

Dirk, Andreas und Martin waren schon seit Freitag dort und hatten mir doch glatt ein Platz freigehalten. So mag ich das ja. Lange suchen brauchte ich sie auch nicht, Sie standen an unserem Stammplatz. (mehr …)

Saisonbilanz 2017 – ´75er VW Passat TS

Der Jahreswechsel 2016/2017 fiel genau in die Aufarbeitungsphase der Gotti-Felgen.

OST-Blog 2017 Passat TS 75-1

Damit hatte ich Euch ja schon Ende 2016 ausgiebig gefüttert.

(mehr …)

Teilemarkt in Brokstedt, Hamburg Motor Classics und Oldtimertankstelle

Bei dem Wetter mit dem Arsch zu Hause bleiben wäre eine absolute Dummheit gewesen. Die Sonne gab alles und es gab auch genügend Anlaufpunkte für diesen lauschigen Oktobersonntag.

Übers Wochenende fand auf der Hamburg Messe zum ersten Mal die Hamburg Motor Classics statt. Wie schon vermutet und wie ich auch aus vielen Kommentaren in den Sozialen Netzwerken herauslesen konnte, war das wohl jetzt nicht das, was ich unbedingt mitnehmen musste. „Überschaubar und familiär“ waren da noch die nettesten Formulierungen.

Aber da gab es ja auch noch den Teilemarkt in Brokstedt.

Teilemarkt-Brokstedt

Immer wieder gerne genommen. (mehr …)

Oldtimermarkt Bockhorn 2017 – Rückblick

Dieses Jahr war alles anders. Wenn Bockhorn ruft bin ich im Normalfall spätestens Freitag Nachmittag auf dem Gelände. Das klappte in diesem Jahr irgendwie überhaupt nicht. Den Freitag habe ich mir schon recht frühzeitig komplett abgeschminkt. Dann geht´s eben Samstag früh los.
Denkste. Auch daraus wurde nichts und als ich gegen Mittag mit allem durch war, hatte ich den Ausflug an der Nordsee eigentlich schon abgehakt. Dann fällt Bockhorn dieses Jahr halt aus. Geht auch mal ein Jahr ohne.

Geht es nicht! Das wurde mir am späten Samstag Abend klar. Es juckte im rechten Fuß. Also spät Abends noch in die Werkstat gefahren und den TS geholt. Auch wenn es nur für ein paar Stunden sein sollte, am Sonntag morgen ging es los. Ich musste es einfach tun.

Bockhorn-oldtimermarkt-einfahrt

Das wusste eich spätestens als ich vor der Einfahrt stand. Alles richtig gemacht! (mehr …)

Oldtimer-Treffen in Bad Harzburg 2016 – Rückblick

Wenn es auf die Galopprennbahn Bad Harzburg geht, neigt sich die Saison unweigerlich dem Ende entgegen. Es ist Herbst und da ist auch mal der eine oder andere Schauer dabei.

Bad-Harzburg-oldtimertreffen

Das ist ja nichts neues. Ich habe hier auch schon fast den ganzen Tag im Zelt zugebracht, da es durchgehend geregnet hatte. Neu ist allerdings, dass hier jetzt auch für Teilnehmer ein Eintritt erhoben wird. Immerhin gab es dafür einen Getränkecoupon. (mehr …)

Oldtimermarkt Bockhorn 2016 – Rückblick

Da bin ich wieder. Wie immer etwas mitgenommen, aber trotzdem wohlauf und natürlich ohne Panne wieder mitten im Alltag.

An der Baujahresbeschränkung hat sich auch dieses Jahr nichts geändert. Sie steht immer noch bei Baujahr 80.

Baujahr-80

Das ist jetzt schon das sechste Jahr in Folge so. Anscheinend verschwinden von den ganz alten Fahrzeugen nur sehr wenige. Denn über mangelnde Besucherzahlen beklagt sich hier bestimmt keiner. (mehr …)

Oldtimermarkt Bockhorn 2015 – Rückblick

Na klar! Ich war natürlich auch dieses Jahr in Bockhorn. Ist genauso eine Pflichtveranstaltung wie das Passat-Treffen. Um Punkt 15:30 Uhr haben wir am Freitag die Anmeldung passiert.

Bockhorn-Anmeldung

Ganz ohne lange Warteschlange an der Anmeldung. Alleine das ist es wert schon so frühzeitig vor Ort zu sein. (mehr …)

Oldtimertreffen in Ellringen 2015 – Rückblick

Viel Zeit hatte ich leider am Sonntag nicht. Weder für das Oldtimertreffen in Ellringen, gewscheige denn noch einen Artiekl für den OST-Blog zu schreiben. Aber immerhin habe ich es überhaupt noch geschafft kurz in Ellringen vorbeizuschauen. Das ist doch auch schon mal was.

Ellringen. Wer kennt es nicht? Wahrscheinlich keiner, wenn er nicht zufällig irgendwie vom Oldtimervirus befallen ist. Ellringen ist so daß, was man gemeinhin unter einem verschlafenen Idyll versteht. Ganze 200 Einwohner zählt der kleine Flecken an der Neetze. Genau diese 200 Leute waren dann wohl auch am Sonntag damit beschäftigt, die schätzungsweise 10.000 Besucher in einigermaßen geordente Bahnen zu leiten. Ausnahmezustand. Anders kann man das nicht beschreiben.

Um den Ansturm etwas in Grenzen zu halten, gibt es seit Jahren die Beschränkung, daß nur Oldtimer bis Baujahr 1972 aufs Gelände dürfen. Diese Altersgrenze ist seit 2012 nicht mehr weiter nach oben gesetzt worden.

ellringen-einfahrt

Hier wurde selektiert. Die alten nach rechts und die neuen nach links, ab auf einen der Besucherparkplätze. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close