Schlagwort Archiv: Traggelenk

Alles halb so wild

Dank des netten ADAC-Mitarbeiters, der mir den Rallye-Passat praktisch zielgenau positioniert in der Werkstatt abgeladen hatte, brauchte ich eigentlich nur noch die Arme der Hebebühne unterschwenken und dann ging es auch schon in Höhe.

Passat-b1-crash

Dafür, dass ich am Samstag nur eine Runde fahren konnte, habe ich mir zum Ausgleich mal ein paar Bodenschätze vom Heidbergring mitgenommen. Mittlerweile denke ich, dass der Flurschaden größer ist, als der Schaden am meinem Rallye-Passat. (mehr …)

Jetzt habe ich ein linkes und ein rechtes Federbein

Die schwarze Farbe, die ich neulich auf den Lenkhebel gesprüht habe, sollte nur ein einheitliches Erscheinungsbild herstellen. Das sollte nichts für die Ewigkeit sein. Zumal ich noch leichte kosmetische Korrekturen vorzuhnehmen hatte.

Federbein-passat-b1

So einige Partien gefielen mir noch nicht. An denen war es zu offensichtlich, daß hier ein größerer Eingriff stattgefunden hatte. (mehr …)

15, 17, ach nee, 18 und 19. Oder doch 21?

Ich hatte es ja gestern schon kurz angerissen. Diese merkwürdigen Schraubengrößen waren eigentlich das einzige, was den gestrigen Tausch der Querlenker und Schubstreben etwas in die Länge zog.

Gewöhnungsbedürftig, diese für VW-Schrauber untypischen Abmessungen. Dabei waren es im Prinzip nur acht Punkte an den geschraubt werden mußte. Schraube und Mutter dabei schon einzeln gezählt.

Eigentlich war der Ablauf klar und warf bei mir eigentlich nur eine Frage auf. Wie schwer wird es, die unteren Traggelenke aus den Federbeinen zu bekommen? Sind die noch eingepreßt?

Traggelenk-Volvo-940

Deshalb was das auch mein Startpunkt. Es zeigte sich erfreuliches. (mehr …)

4 Paketdienste an einem Tag

Achslager Traggelenk

Irgendwie ist die Welt ja bekloppt. Da ergattert man sich mal wieder ein paar Teile aus verschiedensten Quellen und an einem Tag tauchen nacheinander 4 verschiedene Paketdienste auf. Nennt man das nun freie Marktwirtschaft oder Irrsinn? Als erstes kam DHL mit dem Paket von Audi Tradition. Hier habe ich mir noch ein paar Kleinteile für mein Fresh Up im Motorraum zusammengesucht. Gefolgt von DPD mit einer Lieferung hinterer Aggregateträgerbuchsen. Keine 30 Minuten später rollte auch schon der Transporter von GLS auf den Hof. Er brachte einen Karton voll Traggelenke, in der frühen 15mm Ausführung und ein paar Hinterachsgummilager. Kurz nach dem Mittag stand dann noch Hermes auf der Matte. Die brachten nochmals einen Paket mit 12 Aggeragateträgerbuchsen, diesmal von FeBi.

Achslager Traggelenk

Die Sachen sind übrigens alle am Dienstag verschickt worden. Man kann jetzt also noch nicht einmal sagen, daß sich einer der Paketdienste, durch besonders schnelle Lieferung, von den anderen hervorhebt.
Alles Jacke wie Hose…

Das scheint einmal mehr auch für die Teile selber zu gelten.
Man sagt ja so oft: „Laß bloß die Finger von diesen billigen Zubehörteilen, die halten nicht mal die Hälfte der Zeit.“ Heute dann mal wieder der Beweis, daß das nicht stimmen muß. Sowohl auf der einen Sorte der Gummilager für den Aggregateträger, als auch auf den Lager für die Hinterachse sind die original VW-Teilenummern im Gummi eingegossen. Ich habe hier also wahrscheinlich die gleiche Qualität, als wenn ich VW-Teile gekauft hätte. Zumindest ist es die gleiche Gußform. Ob auch die Gummimischung gleich ist, kann man natürlich nicht mit Sicherheit sagen. Ich vermute aber, daß es Teile aus gleicher Produktion sind. Bei den Buchsen für die Hinterachse kann man sogar noch deutlich erkennen, daß da nach der Produktion ein paar Schriftzeichen entfernt wurden.

Hinterachslager

Wenn da man nicht mal ein Audi- oder VW-Zeichen vor der 823er-Teilenummer zu sehen war….

Der Irsinn lauert wirklich an jeder Ecke.

So jetzt aber genug, ich muß noch den Ventildeckel lackieren.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close