Ein Koni will nicht

Die Koni-Dämpfer die ich jetzt mal probeweise an der Hinterachse probieren will, sind gebraucht und liegen schon eine ganz Zeit bei mir im Regal. Optisch sehen sie noch sehr ansprechend aus.

Bevor ich die jetzt verbaue will ich aber auf jeden Fall noch die gleichmäßige Einstellung der Zugstufe überprüfen.

Dazu mussten zuerst die Beilagscheibe und der Gummipuffer raus. Die sind beide geschlitzt und können bei ganz herausgezogener Kolbenstange entnommen werden.

Zum Einstellen wird die Kolbenstange dann ganz eingeschoben. Im inneren des Dämpfers befinden sich unten die Nocken der Einstellmutter, die in die Aussparung des Bodenventils einrasten. Dieses Einrasten kann man deutlich spüren und dann die Durchflussmenge am Bodenventil nachjustieren. Hierzu geht man am Besten in Schritten von halben Umdrehungen vor. Der Verstellbereich liegt je nach Dämpfertyp zwischen 3 -5 halben Umdrehungen.

koni-nachstellen

Das klappte aber leider nur bei einem Dämpfer. Beim zweiten Dämpfer konnte ich das Einrasten der beiden Nocken einfach nicht hinbekommen. Die Kolbenstange ging auch nicht ganz soweit hinein, wie beim anderen Dämpfer. Hier fehlten ungefähr fünf Millimeter.

Irgendwas scheint da drinnen auseinandergefallen zu sein. Das gilt es die Tage mal zu ergründen. Wenn ich denn den Dämpfer zerlegt bekomme…

Ich habe dann einfach mal mit dem Auspuff weitergemacht.

mittelschalldämpfer-passat-32

Der Topf ist wirklich rundherum völlig auf. Auch nach oben hat er schon deutliche Spuren am Blech unter der Rücksitzbank hinterlassen. Schon komisch, dass mir das letztes Jahr noch gar nicht aufgefallen ist.

Der Topf war 2012, als ich ihn verbaut hatte, bereits gebraucht. Hat trotzdem immerhin noch acht Jahre gehalten. Genauso werde ich es jetzt auch wieder machen.

auspuff-passat-32

In den Rallye-Passat kommt jetzt der Mittelschalldämpfer, der zuvor im meinem TS seinen Dienst verrichtet hatte. Wenn er wieder ein paar Jahre hält ist doch alles gut. Außerdem will diese gebrauchten Sachen meistens sowieso keiner haben. Also ist es doch die sinnvollste Vorgehensweise.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close