Schlagwort Archiv: Blaupunkt

Saisonbilanz 2011 – ´76er VW Passat L

In chronologischer Reihenfolge folgt heute der zweite Teil meines Jahresrückblicks. Der ´76er Passat ist an der Reihe.

Hier ging es bereits im Februar so richtig zu Sache.

Passat 76 Sitze

Die Sitze flogen raus und wurde einer kleine Frischzellenkur unterzogen. Neues Schaumstoffpolster für den Fahrersitz und Absteppen der Bezüge mit neuer Kaschierung war nach 35 Jahren mehr als überfällig. (mehr …)

Autoradio-Testwochen 7. und letzter Teil

Blaupunkt essen cr riemen

Heute nun der letzte Teil meiner Autoradio-Testwochen. Bis auf einige Geräte, die wohl nur noch zum ausschlachten taugen, habe ich mich jetzt durch meine Sammlung durchgearbeitet. Gestern sind die beiden Riemen für das Blaupunkt Essen eingetroffen.

Blaupunkt essen cr riemen

Jetzt läuft es wieder wie vor 30 Jahren. Nur noch Deckel drauf und ab in die Kiste.

Dann machte ein VW Emden 8 von Grundig noch ein paar Probleme mit der Senderverstellung. Teilweise rührte sich der Zeiger nicht von der Stelle.

Grundig VW Emden 8

Hier konnte man aber den Anpreßdruck des Reibrads einstellen. War also auch schnell erledigt.

Damit war ich so gut wie durch. Eine Sache hatte ich allerdings noch auf dem Zettel. Bevor die ganzen Stücke jetzt in der Kiste verschwinden, gab es noch für jedes Radio ein Etikett. Auf diesem sind alle wichtigen Infos des Radios aufgedruckt: Typ, Baujahr, Ausgangsleistung, usw…

radioetikett

FERTIG !

Jetzt ist in dieser geballten Form erst mal Schluß mit den Innenleben von alten Autoradios. So ganz werde ich aber auch in Zukunft nicht die Finger davon lassen. Es gibt halt immer wieder mal Gelegenheiten, wo ich nicht „Nein“ sagen kann…

Autoradio-Testwochen 6.Teil

Blaupunkt Braunschweig CR 4

So, das Blaupunkt Braunschweig CR, mit dem ich am Freitag angefangen bin, kann ich jetzt auch von der ToDo-Liste streichen. Nachdem ich am Freitag den Schieber der Senderanzeige wieder instandgesetzt hatte, brauchte gestern nur noch das Kassetendeck wieder an seinen Platz und der Zeiger wieder befestigt werden.

Blaupunkt Braunschweig CR 4

Mit einem Tropfen Modellbaukleber hatte sich die Sache schnell erledigt.
Jetzt nur noch die beiden Gehäusedeckel und die Frontblende wieder drauf und dem abschließenden Probelauf stand nicht mehr in Wege.

Blaupunkt Braunschweig CR 5

So langsam leert sich die Werkbank.

Autoradio-Testwochen 5.Teil

blaupunkt essen cr

Auch wenn es für einige eventuell mit meinen Autoradiobasteleien langsam etwas zu viel wird, gibt es hier nun den nächsten Teil. Ich muß schließlich die Werkbank wieder frei bekommen. Nächste Woche erwarte ich ein Paket und dann brauche ich den Platz wieder für andere Dinge.
Zwei Radios standen gestern auf dem Programm. Das Blaupunkt Essen Stereo CR Super Arimat habe ich bis auf die beiden Riemen bereits soweit fertig. Das Kassetenteil spielte zwar noch einwandfrei, aber die Riemen waren mit ihrer Spannung an der Verschleißgrenze. Die Riemen habe ich gestern nur eben ausgebaut um die Längen zu ermitteln und habe mir die gestern noch eben bestellt. Leider hatte ich keine passenden mehr zur Hand.

blaupunkt essen cr

Das Radio kam dann wieder in die Warteschleife und ich holte ein Blaupunkt Braunschweig CR aus der Versenkung. Ich erinnere mich noch genau, wie ich zu diesem guten Stück gekommen bin. Vor ziemlich genau 10 Jahren habe ich bei einer Werkstattauflösung eines kleinen VW-Betriebs in der Nähe von Rotenburg/Wümme schon das ganze Auto mit Teilen vollgehabt. Vor der Abfahrt schnackten wir noch etwas länger mit dem Besitzer. Er erzählte uns die eine oder andere Anekdote aus über 50 Jahren Werkstattleben, als er auf einmal noch einen Karton mit drei alten Radios unter dem Tresen hervorholte.
„Die können Sie auch noch haben“, waren seine Worte. Das konnte ich natürlich nicht ablehnen. Und seitdem verschlief dieses Radio in dem Karton die Zeit bei mir in der Werkstatt.

Das Radio war super in Schuß nur komischerweise war der Zeiger für die Senderanzeige vorne auf dem Schieber und eine Haltenase für den Einstellzug hinten auf dem Schieber abgebrochen. Wie das passierte ist mir echt schleierhaft.

Blaupunkt Braunschweig CR 1

Hier ging es jetzt wirklich in Detail. Die kleine Haltenase war ungefähr 1×1 mm. Mit dem Finger konnte ich die kleinen Stücke gar nicht mehr vernüftig halten.

Blaupunkt Braunschweig CR 2

Da mußte ich mir professionelle Hilfe aus der Schublade holen. Hiermit konnte ich die Teile exakt positionieren und einmal kurz den Lötkolben anhalten und die beiden Teile wieder zusammenfügen.

Nach mehreren Nacharbeiten mit dem Dremel saß der Schieber dann wieder in seiner Führung.

Blaupunkt Braunschweig CR 3

Als er endlich wieder an Ort und Stelle saß war ich echt froh. Das war eine ganz schöne Fummelei. Um den Zeiger kümmere ich mich beim nächsten Mal.

Autoradio-Testwochen 4.Teil

blaupunkt skalenbeleuchtung

Und weiter im Text. Gestern bekam ich endlich meine Lieferung vom Elektronik-Versand. Unter anderem sind da auch die Glühlampen für die Skalenbeleuchtung diverser Blaupunktgeräte bei gewesen.
Ich habe ganz schön lange suchen müssen, um die zu einem vernünftigen Preis zu bekommen. Der Versand hatte die selber nicht am Lager und so hat die Lieferung über 1 Woche gedauert. In der Zeit des Wartens habe ich schon mal die Tasten und die Frontblende gereinigt und ein neues Stück Schaumstoff eingepasst.

blaupunkt skalenbeleuchtung

Von der Bauform her sind das eigentlich ganz handelsübliche Glühlampen, wie sie auch in alten Kontrollleuchten verbaut wurden. (mehr …)

Philips Kassettenspieler – Aus zwei mach eins

philips n2605

Vom Oldtimertreffen in Braunschweig am 1.Mai konnte ich einen weiteren Philips Kassettenspieler mit nach Hause nehmen. Den gab es diesmal sogar geschenkt, als ich kurz vor Treffenende noch mal eine Runde bei den Verkaufsständen drehte. Der Verkäufer wollte ihn nicht wieder mit nach Hause nehmen und freute sich, daß sich jemand dafür interessierte. Ich wollte ihm noch etwas in die Hand drücken, aber er hat sich geweigert etwas dafür zu nehmen. Mir solls recht sein.
Es handelt sich um einen Philips N2605. Ein ähnliches Modell wie der N2607, bei dem ich die Instandsetzung erst mal auf Eis gelegt hatte. Am 2.April hatte ich ihn in einem Beitrag bereits erwähnt.

Der N2605 ist sozusagen der kleine Bruder des N2607. Er hat keine eigene Endstufe und wird mittels DIN-Stecker einfach ans Radio angeschloßen.

philips n2605

Wie versprochen, funktionierte der Kassettenspieler. Trotzdem habe ich einige Bauteile aus dem N2607 gut gebrauchen können. An dem Neuzugang fehlte von der Vor- und Rückspulwippe auf einer Seite das Label mit der Beschriftung „Fast Forward“. Zudem war keine Glühlampe für die grüne Betriebsanzeige mehr vorhanden. Beide Sachen habe ich einfach von dem N2607 umgebaut.

philips n2607 n2605

Den Antriebsriemen war allerdings am Ende. Den muß ich auch noch ersetzen. Vorläufig habe ich den auch erst einmal vom Spendergerät genommen. Da hat allerdings jemand ein stinknormales Haulhaltsgummi montiert. Das funktioniert zwar im Moment, aber die haben längst nicht die Spannkraft, der dafür vorgesehenen Riemen.
Gummi ist eben nicht gleich Gummi. Das werden vor allen Dingen die Männer ja aus eigener Erfahrung wissen, z.B. von Autoreifen. 😉

Funktionieren tut er auf jeden Fall schon mal. Und auch die Verwendung an einem Blaupunkt-Autoradio funktioniert völlig problemlos.

philips n2605 1

Sie eben doch was gutes. Die gute alte DIN-Norm. Im Vergleich zum heutigen Steckerchaos, ist das ein wahre Pracht.
Somit kann ich den ´74er jetzt wohl doch noch mit einem Kassettenspieler ausrüsten. Hier ist nämlich das damalige Lieblingsradio der Deutschen drin, das Blaupunkt Frankfurt und das hat eine DIN-Buchse.

Das Loch ist zu

Blaupunkt Coburg Probelauf

Es hat jetzt nur knapp 2 Monate gedauert, bis der Radioausschnitt im Armaturenbrett wieder gefüllt ist. Gestern habe ich es nun endlich geschafft wieder ein Radio einzubauen.

Blaupunkt Coburg Probelauf

Vor der endgültigen Montage, habe ich erst noch mal einen Probelauf gemacht. Einfach nur um zu sehen, ob daß, was ich mir in der Theorie ausgedacht habe, in der Praxis auch funktioniert. Es hat funktioniert. Sogar ganz hervorragend. Ich hatte Anfang leichte Bedenken, ob der Verstärker mitspielt bzw. daß sich die beiden Eingansignale gegenseitig stören. Ich verwende vom Radio den Hi-Level-Input und für den MP3-Player den Chinch-Eingang der Endstufe. Aber das klappte besser als ich erwartet hatte. Sobald über den Chinch-Eingang ein Signal eingespeist wird, schaltet die Endstufe die Hi-Level-Input aus. Besser gehts nicht. Es gibt also auch mal positive Überraschungen. Ich brauche die Lautstärke vom Radio jetzt für den MP3-Betrieb nicht mal herunterdrehen. Einfach den MP3-Player anschalten und die Endstufe schaltet um. Andersrum genauso, MP3-Player austöpseln und das Radio spielt sofort in der ursprünglichen Laustärke. Genial.

Der Rest war dann nur noch reine Formsache. Noch ein paar schöne Knöpfe und ein passende Blende fürs Radio ausgesucht. Fertig.

Blaupunkt Coburg und MP3-Player

Geeignetes Ersatzradio gefunden

Blaupunkt Coburg Stereo CR

Gezwungenermaßen mußte ich mich ja von dem ursprünglichen Plan, den Philips Selberfinder in den ´76er einzubauen, verabschieden. Dafür wird jetzt ein Blaupunkt Coburg Stereo CR Super-Arimat aus dem Jahr 1979 das Loch im Armaturenbrett stilvoll ausfüllen. Einen gewissen Standard wollte ich schon halten. Es gab daher drei Mindestanforderungen, die ich erfüllt haben wollte: Stereo, Kassettendeck und Stationstasten. Das Coburg ist eines von nur ganz wenigen Radios aus dieser Zeit, die das alles erfüllen. Gerade bei Skalengeräten gab es fast immer nur die Wahl zwischen Stationstasten oder Kassettendeck.
Wenn man sich die aufwendige Mechanik in dem Radio betrachtet versteht man auch warum. Ich bewundere die Entwickler dieser kleinen Kunstwerke. Jede Ecke ist bis ins kleinste, mit irgendwelchen Bauteilen ausgefüllt. Das größte Hindernis war wohl aber, neben dem platzraubenden Kassettendeck, auch noch die aufwendige Hebelage für die mechanischen Stationstasten in dem kleinen Gehäuse unterzubringen. Hier ist es mit wirklich beeindruckenden Mechaniken gelungen.

Blaupunkt Coburg Stereo CR

Hier ein Auschnitt aus dem Blaupunkt Autoradio-Katalog von 1980. Das Radio stand auch bei Fahrzeugen aus dem Premiumsegment, z.B. Porsche auf der Zubehörliste. Gerade gut genug für meinen Passat.

Bevor es an den Einbau geht, mußte ich aber noch ein paar Reparaturen durchführen. Es gab mal wieder die üblichen Verdächtigen: Skalenbeleuchtung, Kassettendeckriemen und Reinigung von Tonkopf und Frontblende.

Angefangen habe ich mit dem Einlöten von zwei neuen Glühlampen.

Blaupunkt Coburg Stereo CR skalenbeleuchtung

Danach kurz das Kassettenteil herausoperiert und einen neuen Riemen aufgelegt.

Blaupunkt Coburg Stereo CR riemen

Dann konnte die Reinigungskassette ihre Arbeit verrichten.

Blaupunkt Coburg Stereo CR reinigungskassette

In der Zwischenzeit habe ich mich ein wenig um die Frontblende gekümmert und den Dreck der letzten 30 Jahre beseitigt.

Im Anschluß an diese Arbeiten habe ich noch kleine technische Änderung an dem Gerät vorgenommen. Die rechte, von den vier UKW-Stationstasten, ist nicht ohne Grund mit einem orangefarbenen „U“ bedruckt. Auf dieser Taste lassen sich nur Sender abspeichern, deren Programm mit dem ARI-Verkehrsfunksignal unterlegt ist. Dieses Signal wird heutzutage jedoch nicht mehr von den Sendeanstalten mitgesendet. Im Zeitalter vom RDS, ist das ARI-Signal vor eingen Jahren zu den Akten gelegt worden.

Also hab ich mich auf die Suche gemacht, wie sich nun diese Sationstaste von den anderen unterscheidet. Da muß es ja irgendwo ein Signal geben, das meldet jetzt nur Verkehsfunksender zu empfangen.
Ich bin dann auch ziemlich bald fündig geworden.

Blaupunkt Coburg Stereo CR ari schalter

Ziemlich mittig, an unteren Bildrand, ist ein Messingkontakt zu erkennen. Bei nicht betätigter Taste, wird hier ein Massesignal auf das orange Kabel gegeben. Wird nun die Taste gedrückt, fällt das Signal ab und der Elektronik wird somit mitgeteilt, daß jetzt nur noch Verkehsfunksender zu empfangen sind. Ich mußte also nur das Kabel von dem Kontakt entfernen und nebenan direkt ans Gehäuse löten. So ist das Massesignal ständig vorhanden und die Taste funktioniert wie alle anderen auch.

So habe ich jetzt immerhin vier frei belegbare UKW-Stationstsaten zur Verfügung. Dann noch alles wieder zusammengesteckt, die beiden Deckel drauf und der abschließende Probelauf konnte erfolgen.

Blaupunkt Coburg Stereo CR frontblende

Jetzt muß das Teil nur noch ins Auto.

Neue Riemen auf die Orgel

riemen itt

Gestern gab es bei zwei Radios noch neue Treibriemen für die Kassettendecks. Die sind nach 30 Jahren teilweise auch nicht mehr wirklich zu gebrauchen.
Interessant ist jedoch wie unterschiedlich sich die verschiedenen Riemen im Alter verändern. Die einen werden hart und spröde und brechen dann, andere hingegen werden total klebrig. Die kann man richtig in die Länge ziehen. Die haben in den Jahren jegliche Spannkraft verloren.

riemen itt

Hier einmal das Innenleben eines ITT-Radios. Ein ziemlich seltenes Stück. Gerade deshalb möchte ich es wieder zum Leben erwecken. Hier gab es einen neuen Flachriemen, der die Schwungmasse antreibt (hier zur Zeit ausgebaut) und einen neuen kurzen Riemen für den eigentlichen Kassettenantrieb.

riemen blaupunkt

Das zweite Radio war ein Blaupunkt. Hier mußte ich lediglich den kurzen Riemen von der Schwungmasse zum Kassettenantrieb erneuern. Das ging recht fix.

Dann habe ich mir noch eine Reinigungskassette besorgt. Wo wohl? Natürlich bei ebay. Ich hatte es zuvor auch im örtlichen Fachhandel versucht, aber die hatte keiner mehr im Geschäft. Hätten sie erst bestellen müßen, mit entsprechend hohen Kosten und Lieferzeiten. Davon habe ich dann dankend Abstand genommen.

reinigungskassette

Das Teil macht zwar im Betrieb ein höllischen Lärm, tut aber das was es soll. Es reinigt einmal den Tonkopf und andersherum eingelegt die Transportrolle des Kassettenbands. Und das ganze mit hinterher deutlich hörbarem Erfolg.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close