Tag Archive: Motoröl

Von Null auf Hundert

Das Darben hat endlich ein Ende. Seit gestern bin ich wieder mobil. Gleich morgens bin ich zur Bussgeldstelle und habe mir meinen Führerschein wieder abgeholt.
Ich muss schon sagen, dass das wirklich schon eine Bestrafung für jeden so automobil ausgerichteten Menschen ist. Das Ding hat gesessen.

Auf dem anschließenden Weg in die Werkstatt hab ich gleich noch zwei kleine Schlenker gemacht. Muss man ja ausnutzen wenn man wieder mobil ist. Zwei Schrottplätze habe ich angefahren. Die Zwischenhalte waren allerdings bei beiden umsonst. Von einem Passat bis ´88 weit und breit keine Spur. Schade.

Den Termin für die Füherscheinabgabe habe ich nicht nur wegen dem kürzeren Februar so gewählt, sondern ich brauche spätestens heute wieder einen Führerschein, da ich zum 6. ADAC NAMC Clubsport GLP 2019 auf dem Heidbergring will.

eingemachte

In der Werkstatt angelangt ging es daher sofort ans Eingemachte. (mehr …)

Saisonbilanz 2018 – ´74er VW Passat L

Das Jahr ist fast um. Zeit Bilanz zu ziehen. Was ist passiert? Wo war ich überall? Was gab es zu schrauben?

Damit ich erst mal wieder in den Rhythmus komme, geht es wieder mit dem ältesten Pferd im Stall los. Hier gestaltet sich der Rückblick immer recht einfach. Dieses Mal allerdings nicht ganz so einfach wie in den letzten beiden Jahren.

Dieses Jahr wurde nicht nur geschraubt, sondern er durfte sogar mehrfach die heiligen Hallen verlassen.

Passat-abgedeckt

Ende März war es Zeit die wärmende Wolldecke beiseite zu legen und ihn auf die Dinge, die da kommen, vorzubereiten. (mehr …)

Einfach mal los

Die Idee ist schon alt und bevor es auf ewig bei einer Idee bleibt, fahre ich heute einfach mal los.

Da es etwas weiter weg geht, brauche ich meinen TS. Der ist für lange Strecken einfach das angenehmste Reisemobil aus meiner Flotte. Um an den TS heranzukommen, immerhin stand er seit dem Passat-Treffen an Pfingsten, war etwas Bewegung nötig. Dabei kam es dann zu diesem farblich interessanten Line-up.

passat-parade

Nebenbei war das gleich der Test ob der GT auch ohne die ganzen versteckten Schalter, die ja jetzt alle abgeklemmt sind, anspringt. Wie man sieht funktionierte das wunderbar und ich bracuhe nun auch nicht mehr im Standgas über den Hof tuckern. So eine intaktes Gaspedal hat schon was. (mehr …)

Erst wollte er nicht und später ist er einfach ausgegangen

Seit jetzt gut zwei Monaten hatte der Motor jetzt nicht mehr gelaufen. In der Zwischenzeit ist eine Menge passiert. Die Ölwanne war ab, die ganzen Simmeringe sind neu, der Motorblock ist lackiert, eine andere Lichtmaschine ist eingezogen, Zahn- und Keilriemen sind neu und nicht zuletzt sehen große Teile des Motorraums jetzt schon wieder ganz passabel aus. Aber aussehen alleine langt nicht. Jetzt muss er auch noch wieder laufen.

Noch fehlten aber ein paar letzte Arbeiten.

platte-warmlaufregler

So flog der Warmlaufregler immer noch lose im Motorraum umher. Zum Rückbau der kleine Montageplatte fehlten mir lange der Zeit der passenden O-Ring und die flachen Inbusschrauben. Beides absolut keine Normteile. (mehr …)

Ich bin dann mal wieder weg

Heute mach eich mich auf in den Schwarzwald. Das ist schon ein ganz schöne Tour. So richtig bewusst ist mir das erst geworden, als ich mir meine Abfahrtszeit zurechtgelegt habe. Ich fahre ja gerne mal erst Mittags los, aber dann komme ich wohl nicht mehr im Hellen an. Wird wohl etwas früher werden müssen. Zumal ich unterwegs noch ein paar Teile einsammeln will.

Ich hoffe dann irgendwann zum Abendessen beim Passat-Treffen der Passat-Kartei-Deutschland anzukommen. Es ist übrigens das 25. Jahrestreffen und bisher war ich bei allen dabei. Schon irgendwie eine krasse Zeitspanne. 1992 war das erste Treffen.

Eine Kleinigkeit, neben dem üblichen kleinen Check wollte ich noch eben machen.

konusmutter

Diese Konusmuttern der Domlager haben leider die blöde Angewohnheit sich mit der Zeit etwas zu lösen. Solche Muttern gibt es natürlich nicht in selbstsichernder Ausführung. Ich hoffe ein paar Tropfen Schraubensicherung können das Problem lösen. (mehr …)

Auf Schlag angesprungen

Was sich hier jetzt so erfolgreich anhört, hat leider einen ganz ganz bitteren Beigeschmack. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie ich mich jetzt gerade ärgere. Und zwar über nichts anders als über meine eigene Dummheit.

Dass die technische Seite dabei nicht ganz zufriedenstellend unterbrochen werden musste, ist dabei eher zweitrangig. Vielmehr ist es die Dokumentation der Geschehnisse, die mal so richtig gründlich in die Hose gegangen ist. Ausgerechnet an diesen einmaligen Moment spielt mir die Technik im Hintergrund einen Streich.

Da sich dieser Moment nur schlecht in Bildern dokumentieren lässt, stand für mich schon lange fest, dass es vom ersten Startversuch bewegte Bilder geben soll.

passat-gt

Dazu hatte ich meine Spiegelreflexkamera aufs Stativ gespannt und ausgerichtet. Genau aus dieser Position wollte ich jeden Schritt in bewegten Bildern festhalten. Neben diesem Bild ist dann auch eine ganze Menge an Videomaterial entstanden. Leider macht die Kamera immer ziemlich genau nach 4GB selbständig einen Cut bei der Aufnahme. Das ist bei FullHD-Aufnahme dann so ziemlich genau alle 13 Minuten. Und genau in einen dieser Schnitte fällt der erste Startversuch. (mehr …)

Hier ist der Aprilscherz

Gibt es hier wirklich noch Leute, die den ´84er GT für einen verspäteten Aprilscherz gehalten haben?

Falls ja, muss ich Euch diesen Zahn jetzt leider ziehen. Gestern habe ich den Passat bei Kiesow in Hamburg abgeholt und in die Werkstatt überführt.

passat-32b-schrottplatz

Netterweise haben sie ihm dort schon wieder mit passenden Rädern bestückt. Die lagen bei der Abholung wohl im Kofferraum. (mehr …)

„Made in Germany“ taugt nix

Kennt Ihr das auch? Ihr macht etwas, was Ihr schon unzählige Male gemacht habt und plötzlich funktioniert das ums Verrecken nicht.
So ging es mir gestern als ich den neuen Ölfilter auf den Sockel schrauben wollte. Der wollte partout nicht draufgehen. Kein Chance den gerade auf den Gewindestutzen zu bekommen.

mann-ölfilter

Nach unzähligen Versuchen und der Frage, ob ich jetzt total verblödet bin, fielen mir die Kratzspuren oben am Filter auf. Die stammen vom Auge des Kupplungsseillagerung am Motorhalter. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close