VW Passat L 1976

Einfach mal los

Die Idee ist schon alt und bevor es auf ewig bei einer Idee bleibt, fahre ich heute einfach mal los.

Da es etwas weiter weg geht, brauche ich meinen TS. Der ist für lange Strecken einfach das angenehmste Reisemobil aus meiner Flotte. Um an den TS heranzukommen, immerhin stand er seit dem Passat-Treffen an Pfingsten, war etwas Bewegung nötig. Dabei kam es dann zu diesem farblich interessanten Line-up.

passat-parade

Nebenbei war das gleich der Test ob der GT auch ohne die ganzen versteckten Schalter, die ja jetzt alle abgeklemmt sind, anspringt. Wie man sieht funktionierte das wunderbar und ich bracuhe nun auch nicht mehr im Standgas über den Hof tuckern. So eine intaktes Gaspedal hat schon was. (mehr …)

10. ADAC Klingberg-Classic 2018 in Sülfeld – Rückblick

Sonntag, direkt nach der Klingberg-Classic hatte ich keinen Nerv mehr noch einen Beitrag zu schreiben und am Montag hatte ich mit der Aufarbeitung der Fahrt zu tun.

musc-suelfeld

Eines kann ich schon einmal gleich vorweg nehmen. Die Katzentreppe blieb diesmal leer. Obwohl wir, in meinen Augen eigentlich alles richtig gemacht haben. (mehr …)

8. Int. VFM Heide-Classic 2018 – Video

Kinder, Kinder. Die Zeit verrinnt schon wieder wie im Fluge. Jetzt ist die Heide-Classic heute auf den Tag genau schon wieder 14 Tage her. Durch meinen Crash mit dem Volvo hatte ich nicht einmal Zeit Euch hier über das Video von der Heide-Classic zu informieren.

scheibe-beschlagen

Dieses ist eine der Szenen aus dem Mitschnitt und der ist nun auch schon wieder fast ein Woche im Netz. (mehr …)

Wie so oft, sieht es schlimmer aus als es ist

Mit dem völlig zersplittertem Scheinwerfer will ich nicht länger als nötig mehr herum fahren. Also Haube auf und mal genau gucken was Phase ist.

frontcrash-volvo

Wie erwartet ist der gesamte obere Teil der Frontmaske ein ganzes Stück reingedrückt worden. Auch der Kühler steht dadurch natürlich nicht mehr senkrecht. (mehr …)

Im Standgas den Standplatz gewechselt

Mit einen Reservekanister Super ging es gestern wieder in die Werkstatt. Den GT von der Bühne fahren und beim Rallye-Passat das Radlager machen.

Angesprungen ist er GT dann gleich wieder auf Schlag. Nur mit dem Gasgeben wollte das nicht so Recht klappen. Das Gaspedal lag am Boden. Wäre ja auch ein Wunder wenn die berühmte Schaumstoffbuchse oben im Pedal hier nicht auch an Altersschwäche leiden würde. Eine neue Buchse hatte ich zwar auf Lager, aber die friemel ich da ein anderes Mal rein. Also ging es im Standgas rüber ins andere Tor.

gt-gefahren

Ganz so schwachbrüstig ist er ja zum Glück unten rum nicht. (mehr …)

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close