70er Jahre Oldtimertreffen auf dem Kiekeberg – Rückblick

Obwohl das Treffen nur gut 6 km von mir zu Hause entfernt ist, hatte ich es bisher noch nie geschafft, hier mal vorbeizuschauen. Gestern habe ich das Treffen mal mitgenommen.
Letztes Jahr gab es ein 50er Jahre Oldtimertreffen und in diesem Jahr waren die 70er an der Reihe. Zugelassen waren Oldtimer der Jahre ´65-´79. Das würde ja wie die Faust aufs Auge passen.
Der Kiekeberg ist eigentlich ein Freilichtmuseum. Hier werden verschiedene Themen aus den letzten Jahrhunderten zur Schau gestellt. Vom Ambiente her ist es wirklich urgemütlich. Viele alte Häuser und Scheunen, die irgendwo abgerissen werden sollten, wurden hier wieder originalgetreu aufgebaut. Ein ländliches Idyll, direkt am Stadtrand von Hamburg.

Kiekeberg 2011

Leider hatte ich morgens mal wieder ein Problem mit meinem Bett. Ich bin mal wieder nicht herausgekommen. So bin ich erst gegen Mittag dort aufgeschlagen. Wie sich zeigen sollte, war das genau 3 Fahrzeuge zu spät. Ich direkt hinter einem DAF und einem Triumph aufs Gelände gefahren. Dem Triumph kam dann auch schon ein ganz aufgeregter Ordner entgegen. Er mußte umdrehen, kein Platz mehr auf dem Gelände. Es blieb mir also auch nichts anderes übrig. Umdrehen und im vorderen Bereich einen Platz suchen. Nicht ganz so toll… Hier kamen zwar alle Besucher vorbei, aber irgendwie war man vom eigentlichen Geschehen zu weit weg.

Kiekeberg 2011 1

Noch weniger toll fand ich den Platz, als ich gesehen habe, was für Fahrzeuge da alles bereits auf dem Gelände standen.

Kiekeberg 2011 2

Ein Golf Cabrio, wo sogar „EZ 1983“ auf dem Nummernschild steht, paßt da irgendwie nicht ganz in den Zeitrahmen. Und das war bei weiten nicht das einzige Auto, daß mir meinen Platz weggenommen hat.
Es waren auch viele Fahrzeuge vor Ort, die eindeutig vor 1965 gebaut worden sind.

Kiekeberg 2011 3

Kiekeberg 2011 4

Kiekeberg 2011 5

Kiekeberg 2011 7

Kiekeberg 2011 6

Geboten wurde aber eine ganze Menge: Live-Musik und Musik von der Platte aus den 70ern, die 70er Jahre Modenschau war ein echter Hingucker, in den verschiedenen Scheunen gab es Sammlermärkte und verkehrshistorische Filme.

Die Oldies habe ich eigentlich alle nur im vorbeigehen angeguckt. Ich bin immer wieder irgendwo im Schnack aufgehalten worden und kam kaum richtig ums Gelände.

Leider war man aber zu weit von seinem eigenen Auto weg. Ein etwas bitterer Beigeschmack. Wenn die Baujahrbegrenzungen immer so lasch gehandhabt werden, muß ich wohl das nächste mal früher aufstehen. Vom Ambiente her würde sich das auf jeden Fall lohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close