Schlagwort Archiv: Gummilager

Ausgebremst von Kunststoffbröseln und Kupferstaub

Das Getriebe hatte jetzt zwei Tage Zeit sich an die neue Umgebung zu gewöhnen, bevor es gestern in seine endgültige Postion gehievt werden sollte.

Vor dem letzten großen Schritt habe ich die Bühne noch mal abgelassen um die noch fehlenden Schrauben zwischen Motor und Getriebe einzudrehen.

Getriebeschrauben-passat-b1

Die sind von von oben eindeutig beqeumer zu erreichen. (mehr …)

Vier verliert

Mittlerweile ist es ja kein Geheimnis mehr, um welches etwas größere Projekt es sich bei meinen TS handelt. Die neuen Motorlager waren nur das Vorgeplänkel. Im Endeffekt geht es um einen Getriebetausch.
Gehalten hätte das jetzige Getriebe, trotz der singenden Geräusche im Schiebebetrieb, wohl noch ewig. Aber jetzt wo der Gebläsekasten nicht mehr im Auto ist, starte ich den Umbau von einem 4-Gang auf ein 5-Gang-Getriebe. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Viel fehlte jetzt auch gar nicht mehr um das alte Getriebe herausnehmen zu können. Den Hosenrohr- und Anlasserausbau hatte ich ja schon im Zuge des kleinen Motorblock-fresh-up´s einfließen lassen. Wirklich nötig wäre die Demontage dieser Teile dafür natürlich nicht gewesen. Das waren halt schon die ersten Vorboten der geplanten Aktion.

gelenkwellenschrauben-passat

Die Gelenkwellen mussten noch ab. (mehr …)

Ersatzbeschäftigung

Da merkt man mal wie abhängig man mittlerweile von einer funktionierenden Transportkette ist. Kaum gehen bei DHL die Mitarbeiter auf die Barrikaden, hängt der Nachschub und eigene Vorhaben müssen umgeplant werden. Nur gut, daß es sich nur um Autoteile handelt.

Den Start in mein etwas größeres Umbauprojekt muss ich also noch etwas verschieben. Es fehlen noch Teile, die mit dem eigentlichen Umbau zwar nichts zu tun haben, die ich aber trotzdem vorher eingebaut haben will.

In diesem Fall geht es mir um die beiden Motorlager bei meinem TS.

Motorlager-passat-b1

Es scheint mir so, als seien die doch ziemlich am Ende. (mehr …)

15, 17, ach nee, 18 und 19. Oder doch 21?

Ich hatte es ja gestern schon kurz angerissen. Diese merkwürdigen Schraubengrößen waren eigentlich das einzige, was den gestrigen Tausch der Querlenker und Schubstreben etwas in die Länge zog.

Gewöhnungsbedürftig, diese für VW-Schrauber untypischen Abmessungen. Dabei waren es im Prinzip nur acht Punkte an den geschraubt werden mußte. Schraube und Mutter dabei schon einzeln gezählt.

Eigentlich war der Ablauf klar und warf bei mir eigentlich nur eine Frage auf. Wie schwer wird es, die unteren Traggelenke aus den Federbeinen zu bekommen? Sind die noch eingepreßt?

Traggelenk-Volvo-940

Deshalb was das auch mein Startpunkt. Es zeigte sich erfreuliches. (mehr …)

Lenkung am Volvo 940 getauscht

Ostermontag, immer wieder Regen, kein Treffen in der Nähe, nichts auf dem Zettel. Ideale Vorraussetzungen mal damit zu beginnen, den Volvo endlich fit für die HU zu machen.

Etwas riskant war mein Vorhaben ja. Mit dem Volvo in die Werkstatt und mal eben die Lenkung tauschen. Der TS stand zu Hause in der Garage, samt roter Nummern. Ich mußte also mindestans soweit kommen, daß ich später wieder mit dem Volvo nach Hause kommen.

Das Lenkgetriebe ist einer der bekannten Schwachstellen beim Volvo 940. Die Führungsbuchsen der Zahnstange schlagen sehr oft aus. Die Folge ist nicht nur ein unangenehmes Knacken, was man eigentlich nur im Stand wahrnimmt, sondern vielmehr auch flatternde Vorderräder. Ähnlich als wenn man mit nicht ausgewuchteten Räder unterwegs ist. Das nervt!

Volvo-940-Lenkung

Also habe ich am Mittwoch vor Ostern noch mal schnell in den sauren Apfel gebissen. Donnerstag stand der sperrige Karton dann schon vor meiner Haustür. (mehr …)

Es wird Zeit

Eine kleine runde Plakette ermahnt mich ständig zur Strebsamkeit. Es wird Zeit, daß ich meinen Volvo mal fit für die nächste HU mache.

Ein paar Dinge, die ich mir größtenteils selbst auferlegt habe, wollen aber noch abgearbeitet werden. Dazu gehören dann auch komplett neue Gummilager für die Vorderachse. Teile dafür liegen schon lange bereit. Nur den ersten Schritt muß ich halt mal machen bzw. machen lassen. Um den Einbau in einem durchzuziehen, habe ich mir ein zweites Paar Querlenker und Streben besorgt. Natürlich verrostet…

Volvo-940-vorderachse

Viel anders werden die Teile unter meinem Volvo wohl auch nicht aussehen. Nach jetzt 22 Jahren wohl mehr als normal. (mehr …)

Saisonbilanz 2012 – ´76er VW Passat L

Der Rückblick meines Rallye-Passat hat in der Erstellung etwas mehr Zeit in Anspruch genommen. Daher kommt der, chronologisch außer der Reihe, erst jetzt.

Gleich in der ersten Januarwoche ging es mit Volldampf los.

Passat 32 Motorausbau

Der Motor bekam eine grundlegende Überholung. (mehr …)

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close