Das Cuttermesser brachte den Erfolg

Nach dem Motto „Warum einfach, wenns auch kompliziert geht“ startet ich am Donnerstag erste Versuche den Abschnitt um die Heizungsbetätigung aus dem alten Armaturenbrett herauszuschneiden.
Ein Trick, wie es auch gehen könnte kam dann gestern in den Kommentaren von Dirk: Cuttermesser

Passat TS Armaturenbrett Cuttermesser

Manchmal denkt man einfach viel zu kompliziert. Es ging sogar so einfach, daß ich fast überall nur einen einzigen Schnitt brauchte. Was haben dazu im Vergelich die beiden Schnitte mit der Trennscheibe für Zeit gekostet.

Ebenso schnell war dann auch der endgültige Umriß hergestellt. Saugend schmatzend fügte sich das herausgetrennte Teil in den vorhandenen Auschnitt ein.

Passat TS Armaturenbrett anpassung

Die beiden Haltestift der Holzblende dienten dabei zur primären Positionsbestimmung.

Eingeklebt habe ich das Inlay dann wieder mit dem Karosseriekleber. Die Farbe paßt zumindest auf der Vorderseite so schön dazu.

Passat TS Armaturenbrett Heizung

Auf der Rückseite wurde ab Werk ja auch schon mit schwarzen Kleber rumgesaut. Fügt sich also recht harmonisch ein.

Passat TS Armaturenbrett Heizungskulisse

Die endgültige Bestätigung über den richtigen Sitz brachte dann die Probemontage der Kulissenführung für die Schieberegler der Lüftung. Auch hier stimmen die beiden Löcher genau überein.

Da ich den Kleber gerade griffbreit hatte, habe ich dann auch mel den ersten Hochtöner plaziert. Von meiner ursprunglichen Idee, die mit Pappstreifen und Tackerklammern zu befestigen, hatte ich mich innerlich schon länger verabschiedet. Wieder viel zu kompliziert. Zumal ich mit dem Tacker da gar nicht so richtig rankomme.

Passat TS canton Hochtöner

Ich habe den Montagering des Hochtöners jetzt einfach mit vier Klebepunkten fixiert. Eigentlich müßte das locker halten. Bis zur Durchtrockung des Klebers habe ich eine kleine Schraubzwinge angebracht. Die aber nur mit ganz wenig Anpreßkraft. Nur eben so viel, daß der Montagering sauber anliegt und nicht verrutscht.

Das kann jetzt übrigens ganz in Ruhe durchtrocknen. Heute früh um kurz vor 10 geht der Flieger zur Retro Classics nach Stuttgart.

RC13_Banner_300x250_ani

Vielleicht sieht man sich ja, ich werde hoffentlich zwei schöne Tage auf der Messe verbringen. Meine Basis dort vor Ort wird natürlich unser Stand von der Passat-Kartei-Deutschland in Halle 7 sein.

3 Kommentare

  1. Günter

    Ich sage (schreibe) nur:
    Bis zum Sonntag
    Günter

    Antworten
  2. Käfertönni

    Hey Olaf,
    hast Du eigentlich auf die Vorgehensweise ein Patent? 🙂
    Mir steht der Brettwechsel an meinem TS auch noch bevor und auch ich habe nur ein Brett von den späteren Baujahren…Hifi-Ausbau könnte ich mir genauso vorstellen…
    Berichte mal schön weiter 😉
    Viele Grüße, Stephan

    Antworten
    1. OST

      Alles zum Nachbau freigegeben.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close